kartsport.at | thema kart


Zweitakt Kartsport in Österreich

Kartklassen
Hier ein Überblick über die Klassen im Zweitakt Kartsport. In diesen Klassen wird die Karting-Staatsmeisterschaft ausgetragen.

ICA
Division I
Reglement: Homologiert seit 1994 gemäß CIK. In dieser Klasse gibt es rollenden Start (auch "fliegender" Start genannt). Da diese Karts KEINE Fliehkraftkupplung haben sondern direkt angetrieben werden, lassen sich diese nur durch "Anschieben" zum laufen bringen, was sich oft als nicht ganz so einfach herausstellt. Am besten funktioniert das, wenn man eine Hilfsperson zur Verfügung hat, die das Kart samt Fahrer anschiebt. Geübte Fahrer schaffen es allerdings auch alleine: das heißt sie schieben zuerst ihr Kart alleine an um dann blitzartig "einzusteigen" und loszufahren. Dass dabei auch manchmal was schief geht ist vorprogrammiert...

  • Alter: ab 15 Jahren
  • Motor: 100cm³, bis 19.000rpm, ca. 30PS, bis 160km/h, keine Kupplung
  • Mindestgewicht: 140kg



  • ICC
    Division II
    In dieser Klasse gibt es stehenden Start, was diese Klasse besonders interessant macht. Die Karts haben aufgrund des Schaltgetriebes eine enorme Beschleunigung und haben nach wenigen Metern bereits viel Speed. Zwischenfälle beim Start sind (fast) vorprogrammiert.

  • Alter: ab 15 Jahren
  • Motor: 125ccm, 6-Gang-Schaltgetriebe, bis 14.000U/min., ca. 40 PS, bis zu 180km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Mindestgewicht: 165kg



  • ICA Junior
    Division III
    Auch in dieser Klasse gab es bisher stehenden Start, ab Saison 2000 wird jedoch rollend gestartet.

  • Alter: 13-15 Jahre
  • Motor: 100ccm, bis 16.000 U/min., ca 25PS, bis zu 160km/h
  • Höchstgeschwindigkeit, Fliehkraftkupplung
  • estgewicht: 130kg



  • Bambini A
    Division V
    1999 gab es in Österreich in dieser Klasse keine Wertung, weil zu wenig Starter genannt haben.

  • Alter: 8-13 Jahre
  • Motor: 60ccm, sonst gelten die Bestimmungen der OSK.



  • Rotax MAX
    Division VI
    Chassis: es sind nur Fahrzeuge der Marke TopKart zugelassen. Diese Klasse wird als nationaler Clubsportbewerb durchgeführt (Rotax Max Challenge). Es gelten daher die Bestimmungen der Ausschreibung und nicht unbedingt jene der CIK.

  • Alter: ab 15 Jahren
  • Motor: Rotax FR125 MAX, 125ccm wassergekühlt, bis 14.000U/min., ca. 30PS, Fliehkraftkupplung, bis zu 160km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Mindestgewicht: 165kg



  • Autorenverweis
    Formel Lista Junior Serie Saisonfinale
    Wer ist Toni Fritsch?
    Heiß-nasses Weekend in Laa
    Zweitakt Kartsport in Österreich
    HTTP 404

    Suche

    Werbung


    www.teile-direkt.at














    Aktuelle News
    Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
    (24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

    Art of Cart RACE24:
    (22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


    kartsport.at
    - Info
    - Impressum
    - Webhistory
    - office@kartsport.at



    nach oben

       laptime: 0,066[s]