kartsport.at | rennserien

18.03.2019

DKM startet Einschreibung für Gastfahrer

Rekordfeld verspricht Spannung. Schon jetzt haben über 180 Fahrerinnen und Fahrer ihre Einschreibung für die Deutsche Kart-Meisterschaft 2019 eingereicht.

Björn Niemann


Ein paar Plätze sind in den vier Kategorien aber noch frei. Interessierte Gastfahrer haben nun die Möglichkeit sich ab Montag um 20 Uhr ihr Ticket für die DKM zu sichern.

Vom 12.-14. April startet der erste Durchgang der Deutschen Kart-Meisterschaft in Lonato. Danach geht es weiter nach Wackersdorf, Kerpen, Genk (BEL) und Ampfing. Bereits seit dem Einschreibestart
Anfang Januar erlebt die höchste deutsche Kartrennserie einen Run auf die Startplätze in den Prädikaten DKM, DJKM, DSKM und DSKC – 189 Teilnehmer sind bis jetzt dabei.



Ab Montag, 18.03.2019 um 20 Uhr haben auch Gastfahrer die Chance an einem Rennen der DKM teilzunehmen. Unter www.kart-dm.de steht das Einschreibeformular für Gastfahrer zur Verfügung.
Jeder Fahrer kann bei bis zu drei Rennen der DKM außerhalb der Wertung an den Start gehen. Bei einer Warteliste werden die festeingeschriebenen Teilnehmer bevorzugt behandelt.
Die aktuellen Einschreibelisten stehen ebenfalls auf der DKM-Internetseite www.kart-dm.de zum Download bereit.

Terminkalender DKM 2019:
12.-14.04.2019 – Lonato (ITA)
10.-12.05.2019 – Wackersdorf (GER)
12.-14.07.2019 – Kerpen (GER)
02.-04.08.2019 – Genk (BEL)
04.-06.10.2019 – Ampfing (GER)

Autorenverweis
Tim Tramnitz durch technische Flagge ausgebremst
Kart Grand Prix von Deutschland: Starke Finalrennen in Wackersdorf
Tim Tramnitz startet glücklos in die ADAC Kart Masters Saison 2019
DKM startet Einschreibung für Gastfahrer
DSKC wird auf 51 Piloten ausgeweitet - Zwei Pre-Finals und ein Superfinale

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at














Aktuelle News
ÖTSM Saisonstart in Lignano (I)
(27.04.) Erfreulich schönes Wetter in Italien zum Auftakt der 4-Takt Team-Staatsmeisterschaft. Um 12 Uhr

Kart-Grand Prix Gunskirchen
(28.08.) Der 4. Oberndorfer Kart-Grand Prix im Zentrum von Gunskirchen fand auch heuer bei besten Bedingungen


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,031[s]