kartsport.at | forum - Viertakt-Forum
 OSK droht mit Lizenzentzug

Jetzt ist es also soweit. Die selbstgefälligen Machthaber in Teesdorf wollen diktieren wie Motorsport auszusehen hat und jeder der sonst was für den Sport tut muss sich entweder ihnen fügen, oder wird einfach verurteilt, gebrandmarkt und verbannt.
Hoffentlich findet sich endlich jemand der gegen diese Herrschaften prozessiert. Denn nach dem EU - Vertrags- und Arbeitsrecht ist der Lizenzentzug ein Berufsverbot und das bringen die niemals durch (siehe auch Bosman - Urteil und andere Fälle aus dem Fussball). Weiters könnte im Zuge eines Prozesses vor dem EUGH auch die benspruchte Monopolstellung der OSK beleuchtet werden und spätestens dann zerreisst es den Haufen. Langfristig wäre das für den Motorsport in Österreich sicherlich wünschenswert aber kurzfristig muss man mit einem kompletten Stillstand rechnen.
Man kann jetzt nur hoffen, dass sich ein beherzter und kundiger Anwalt findet, der das Ganze für den Motorsprt in Österreich ausficht.
Bleibe diesmal anonym aus Angst um meine Lizenz (Passus bzgl. die OSK schädigender Aussagen).


diesmal anonym(IP=80.120.179.XXX)
22.05.2007 08:01 (letzter Eintrag: 23.05.2007 13:52)
2 Antwortenantworten

 StyriaKARTing Indoor Eröffnung in der Schwarzl Halle

Alle Kartfahrer sind herzlichst zur StyriaKARTing Indoor
Eröffnung in der Schwarzl Halle geladen.

Österreichs größte Indoor Strecke - 500 Meter und 8-10 Meter
Streckenbreite. Ein wunderschönes Kartrestaurant und eine
nagelneue Flotte Hubi Karts (18 Stück)

1.Juni 2007 ab 11.00 Uhr

Alle Jahreskartenbesitzer und Boxenmieter gelten als VIPs und
sind zum Gratis Leihkartfahren/Essen/Trinken geladen.

Musik und Stimmung ist garantiert.

Los gehts bereits um 11. Uhr am Vormittag, Musik und
Essen dann ab 14.Uhr. Open End

StyriaKARTing freut sich euren Besuch


-steirair-(IP=84.115.174.XXX)
22.05.2007 08:34 (letzter Eintrag: 22.05.2007 08:34)
0 Antwortenantworten

 Fahrer gesucht

Das Pocolocos-Kart-Racing-Team sucht noch Fahrer für die heurige 4-Takt-Saison.
Grundvoraussetzungen: Verlässlichkeit, Teamgeist, Hirn und Karterfahrung (4-Takt Outdoor wär natürlich spitze)
Vorzugsweise Fahrer aus Wien oder der nahen Umgebung, die auch in der Vorbereitung und abseits der Rennstrecke mitanpacken können und wollen.
www.pocolocos.at


ceki(IP=212.67.237.XXX)
10.05.2007 11:24 (letzter Eintrag: 10.05.2007 16:21)
3 Antwortenkarl.hochmayer@t-mobile.atantworten

 Hi Leute

Mein name ist Siegl Reinhard und komme aus wien. Würde sehr gerne in den kartsport einsteigen habe aber keine ansprechpersonen disbezüglich. Fahre schon seit vielen jahren und würde mich freun es profesioneller angehen zu dürfen als mann das privat machen kann! Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen danke euch im voraus

MFG


Reinhard Siegl(IP=77.116.22.XXX)
05.05.2007 18:05 (letzter Eintrag: 05.05.2007 18:05)
0 Antwortenreinhard.siegl.ext@siemens.comantworten

 Kart in the City - Grand Prix von Horn

Dieses Wochenende, am 5. & 6. Mai, findet in Horn der 1. Kart Grand Prix von Horn statt. Es sind schon 46 Teams angemeldet.

Modus: 1-Stunden-Rennen mit Vorläufen, Hoffnungsläufen und Finale. Das Nenngeld beträgt 150,-/Team (3 Fahrer).

Es gibt kurzfristig noch 2 Restplätze!!

Nähere Infos aus www.kartinthecity.at oder 0676/478 60 88


Helmut(IP=80.121.7.XXX)
03.05.2007 07:40 (letzter Eintrag: 03.05.2007 07:40)
0 Antwortenantworten

 
Der Viertakt Kartsport in Österreich. Der Boom der in die Breite geht. Jeder kann hier mitmachen. Viertakt-Talk!

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.




 
        nach oben