kartsport.at | forum - Viertakt-Forum
 Zufahrtsplan Kottingbrunn

Jetzt ist er fertig!
Als *.pdf gratis bei druck@noe.at.
Weiter Infos ab morgen!

cu
viper 31


viper31(IP=194.106.225.XXX)
28.11.2000 20:12 (letzter Eintrag: 28.11.2000 20:12)
0 Antwortendruck@noe.atantworten

 Karthalle Kottingbrunn

(H)allo mitsammen!

Ich als Kottingbrunner kann euch folgendes mitteilen:
Eröffnung ist am 3. Jänner 2001, Öffnungszeiten: Mo-Fr. 15-24 Uhr
Sa., So. & Feiertag 10-24 Uhr
Tel.: 0 22 52/790501
Zufahrt: (Erarbeite derzeit einen Zufahrtsplan) auf Wunsch per e-mail: druck@noe.at


viper31(IP=194.106.234.XXX)
28.11.2000 15:22 (letzter Eintrag: 28.11.2000 15:22)
0 Antwortendruck@noe.atantworten

 Kottingbrunner Karthalle

Gibts die Halle schon?
Gibts darüber was zu erzählen? Na los!


emk(IP=212.17.87.XXX)
27.11.2000 21:44 (letzter Eintrag: 27.11.2000 22:07)
1 Antwort antworten

 eröffnungsfeier

vielleicht gibts einen eröffnungsevent?is ein bissl fad grad...

f.e.(IP=212.186.150.XXX)
25.11.2000 17:18 (letzter Eintrag: 25.11.2000 17:18)
0 Antworten antworten

 Anfang Dezember....

... und da gibts noch nicht mehr Informationen??

Hoffe es gibt bald mehr...


(anonym)(IP=195.212.29.XXX)
24.11.2000 19:09 (letzter Eintrag: 25.11.2000 00:18)
1 Antwort antworten

 Karthalle in Kottingbrunn

die gerüchte um einen neue karthalle in kottingbrunn erhärten sich!
die halle wird 4000 m² umfassen, es werden französische rahmen mit 200 ccm motoren zum einsatz kommen und die eröffnung ist anfang dezember geplant.


XL(IP=62.46.50.XXX)
24.11.2000 16:18 (letzter Eintrag: 24.11.2000 16:18)
0 Antwortenxl@kartsport.atantworten

 Timing...

naja... das ist timing... endlich mal ne umfangreiche Kartfahrerparty...

und wo bin ich?

in Tirol Skifahren...

da kann man nur sagen... feiats fia mi mit... *gg*


Fissler(IP=195.212.29.XXX)
24.11.2000 09:20 (letzter Eintrag: 24.11.2000 09:20)
0 Antworten antworten

 aw: stress

is ja uuuuur stressig !
jetzt muß ich mir eigens einen größeren timer zulegen. kann man den dezember nicht auf 72 tage ausdehnen. dann würd sichs halbwegs ausgehen. aber danke daß d´ mich erinnert hast, xl. auf weihnachten und silvester hätt ich jetzt doch glatt vergessen. ;o)

sorry wern@ir, klar hab ich kartliga.com gemeint. liegt wahrscheinlich daran, daß kartsport.at schon in meinem hirn eingebrannt ist.

danke auf jeden fall für die superrasche info. wie sollts auch anders sein - geschwindigkeit ist halt nun mal unser leben! *ggg*

gruß
ceki


Karl Hochmayer(IP=212.183.9.XXX)
22.11.2000 15:59 (letzter Eintrag: 22.11.2000 15:59)
0 Antwortenceki@kartsport.atantworten

 stress

der weihnachts- und saisonabschlussstress beginnt: am 6.12. castrol-party, 7.12. kd-feier, 9.12. scc-abschlussfeier und irgendwann dazwischen ein test im neuen sr2-boliden (ev. mein neues auto für die weltmeisterschaft) in varano ... *g* ... und dann noch mein gebtag (14.12.) und nikolo-feier am 5.12., weihnachten (24.12.) und silvester (31.12.) und und und und

xl(IP=62.46.53.XXX)
22.11.2000 14:28 (letzter Eintrag: 22.11.2000 14:28)
0 Antworten antworten

 Drivers Party der KD 2000

Noch weit vor der Kartliga Party feiert die Kart Division 2000, die heuer mit der Veranstaltung in Hartberg und durch die Veranstaltung der Kart Champions Trophy Kompetenz bewies, ein Fest.

Am Mittwoch, dem 7. Dezember um 20.00 Uhr findet im U96 in der Nußdorferstr. 71, 1090 Wien, die Weihnachtsparty mit Präsentation der Saison 2001 statt.

Es gibt ein Gratisbuffet und einen Begrüßungsdrink! Diesen Termin sollten sich alle Kartfahrer, egal ob Zwei- oder Viertakt, freihalten!

Nachdem die Kart Division die gesamte Disco U96 reserviert hat, sollten viele Leute der Szene dort unterbringbar sein! Somit ist das ja mehr als eine gute Gelegenheit, sich in der Vorweihnachtszeit mal im größeren Rahmen zu treffen.

Hinweis: 7. Dezember - der 8. ist bekanntlich Feiertag!
*hix*
:-))


E.M.Kofler(IP=212.17.127.XXX)
22.11.2000 13:37 (letzter Eintrag: 22.11.2000 13:37)
0 Antworten antworten

 drivers party

soda, wie versprochen die antwort, irgendwie kommt mir sowieso vor, als sind wir drei ziemlich schreibwütig *ggg*

die driversparty findet tatsächlich am 19. jänner 2001 statt und zwar im wiener rathaus! gemeinsam mit den österr. sportjournalisten (die feiern da auch irgendwas) gibts da ein riesenbuffet (wird einen kleinen kostenbeitrag kosten, angeblich um die S 200,- [ohne pistole]). die kartliga wird die teamchefs davon demnächst unterrichten.


XL(IP=62.46.51.XXX)
22.11.2000 09:20 (letzter Eintrag: 22.11.2000 09:20)
0 Antwortenxl@kartsport.atantworten

 Cekis Eintrag

Ich glaube Ceki meint den Webmaster von www.kartliga.com, wie er auch im Titel schreibt. Die Anmerkungen wie "seit Juli kein Eintrag", "Info über kommende Saison" hat auch nichts mit kartsport.at zu tun, sondern betrifft kartliga.com, die in der Tat seit Monaten nicht mehr vernünftig gewartet wird.

kartsport.at wird von Ceki eh gelobt, danke dafür ;-)


Wern@ir(IP=194.152.163.XXX)
22.11.2000 08:57 (letzter Eintrag: 22.11.2000 08:57)
0 Antworten antworten

 kart-hp´s

ich habs ja gwußt. auf kartsport.at ist halt verlaß!
da steht nicht mal gscheit die frage drinnen, kommen schon die antworten.

da kann sich kartliga.com ein großes stückerl abschneiden, wobei ich immer noch hoffe, daß der webmaster von kartliga.com bald wieder freigelassen wird. ;o)

so long ...
ceki


Karl Hochmayer(IP=212.183.9.XXX)
22.11.2000 08:47 (letzter Eintrag: 22.11.2000 08:47)
0 Antwortenceki@kartsport.atantworten

 Wer macht www.kartsport.at?

Ceki hat da einen interessanten Punkt angesprochen.
Wer macht eigentlich kartsport.at?

Kartsport.at wird gemacht von Wern@ir, Hannes XL und E.M.Kofler!

Erstaunt? Drrrive-In bzw. motorline.cc stellt uns großzügigerweise den Server zur Verfügung. Ein schnelles Gerät mit viel Speicher, viel Platte und vor allem viel Bandbreite ins Internet. Plus Designer für Unterstützung beim Grunddesign der Seite. Plus Werbebanner.
Die Inhalte hingegen werden von oben genannten drei Personen erbracht, ohne von irgendjemandem dafür bezahlt zu werden. Es sei denn, es handelt sich um eine Auftragsarbeit, die wir dann besonders intensiv behandeln. So geschehen beim OMV 24h Rennen und bei den 2-Takt Kartrennen in Laa/Zettling bei Graz.

www.kartsport.at ist eine Plattform, die auf unser Dreier Idealismus basiert. Eine Plattform zu stellen, die vorhanden ist, ohne dass jemand dafür bezahlen muss, und ohne dass wir dafür bezahlt bekommen.
Ein paar Schilling kommen zwar über die Werbebanner herein, aber im Vergleich zu unserer Arbeitsleistung ist das nicht mehr als ein nettes Taschengeld.

Über finanzielle Zuwendungen freuen wir uns natürlich :-). XL wird gleich die kartsport.at Kontonummer posten... ;-)


E.M.Kofler(IP=212.17.127.XXX)
22.11.2000 01:18 (letzter Eintrag: 22.11.2000 01:18)
0 Antworten antworten

 drivers party

hi karl!

danke für deine lobende worte und dank auch an deine kritik! (hört sich doch fast an wie in der kirche, gell *g*)

es gibt eine drivers party der kartliga, die findet auch statt im jänner - nur blöderweise weiss ich grad nicht genau wann - ich glaub es ist so um den 19. jänner - werde mich aber da morgen drum kümmern und dann hier exaktieren. ;-)

so long


xl(IP=62.46.51.XXX)
21.11.2000 23:12 (letzter Eintrag: 21.11.2000 23:12)
0 Antwortenxl@kartsport.atantworten

 www.kartliga.com

Hi Leute,

nur so nebenbei, ist der webmaster von www.kartsport.at entführt worden?

irgendwie tut sich da gar nix drauf.
sogar der letzte gästebuch-eintrag ist vom juli. geschweige denn irgendwelche infos über die kommende saison finden zu können.

ich mein, gottseidank gibts ja kartsport.at, aber stellt euch vor, emk, wern@ir, xl & co. (weiß leider nicht, wer da aller noch so suppi arbeitet) werden auch entführt! dann hätten wir ja gar keine infos mehr.
grausige vorstellung ;o)

warum ich eigentlich drauf gekommen bin war, weil ich den termin für die am anfang des jahres angekündigte drivers-party suche.

ich bin zwar erst die erste saison in der kartliga, aber zuerst muß ich erfahren, daß es keine kapperl gibt, dann warte ich vergeblich auf meine auto-zeitschriften und jetzt gibts nicht einmal die drivers-party?
dabei stand das alles am anmelde-formular.
wofür hab ich mich denn angemeldet?
zum kartfahren etwa? ;o)

ciao
ceki

"Rechts is´ Gas!" - R. Düringer


Karl Hochmayer(IP=212.183.9.XXX)
21.11.2000 15:57 (letzter Eintrag: 21.11.2000 15:57)
0 Antwortenceki@kartsport.atantworten

 Mechaniker gesucht!

Wir suchen ambitionierte Mechaniker für Formel- und Sportwagen! Bei Interesse bitte E-Mail an xl@grafik.at oder per Tel: 0664 1425262 (Hannes Gsell) melden.

Hannes XL Gsell(IP=62.46.51.XXX)
16.11.2000 01:12 (letzter Eintrag: 16.11.2000 01:12)
0 Antwortenxl@grafik.atantworten

 Karthalle Kottingburnn??

Unlängst konnte man in diesem Forum ein Gerücht lesen, wonach in Kottingbrunn
demnächst eine Kartbahn eröffnen soll.
Weiß jemand, ob an diesem Gerücht etwas Wahres dran ist?? Haben andere
Kartbahn-Projekte im Großraum Wien im Jahr 2001 Chancen auf Realisierung??


Steve(IP=195.248.57.XXX)
14.11.2000 11:01 (letzter Eintrag: 14.11.2000 11:01)
0 AntwortenStefan.Zagler@kartsport.atantworten

 Rennluft schnuppern mit Windisch-Power

Rennluft schnuppern für Jedermann, Windisch-Power-Racing macht es möglich !
Windisch–Power–Racing Oberösterreichs einzigster 4 - Takt Kart - Club wird auch in
der Saison 2001 die Fahnen der A1 Kartliga im Rahmen der Team Staatsmeisterschaft
wieder hoch halten.
Doch absolut neu ist:
Es wird in der Saison 2001 bei Windisch–Power–Racing erstmals die Möglichkeit geben
in einer durch die A1 Kart - Liga neu ins Leben gerufenen Hobbyklasse ohne viel
Aufwand zu fahren.

Was heißt das genau:
Windisch–Power–Racing ermöglicht es Hobbyfahrern in ein aufgebautes Kart
einzusteigen und in einem perfekt gemanagtem Team Rennluft zu schnuppern.

Einsteigen und Fahren für Jedermann ist unsere Devise.

Anmeldungen von Interessenten werden ab sofort unter der Email viperkart@gmx.net
entgegen genommen.

Sobald alle Details über die Abläufe, Termine, Reglements und Startgelder
feststehen werden alle Interessenten von uns informiert und zu einem rechtzeitig bekannt gegebenen Zeitpunkt zu einem Testtag eingeladen.

Wir hoffen damit den Kartsport für die breite Masse noch attraktiver zu machen und
versprechen euch gemeinsam mit der A1 Kart -Liga hochklassigen Motorsport zu bieten.

m.f.G.
M.Hrdlicka/C.Schmidt/R.Schöfflinger


Markus Hrdlicka(IP=193.80.106.XXX)
10.11.2000 14:45 (letzter Eintrag: 10.11.2000 14:45)
0 Antwortenviperkart@gmx.netantworten

 IKC

und wieviele lehrgänge gibts jetzt? ich kann mir nicht helfen, aber das klingt alles so variabel ...

...(IP=62.46.51.XXX)
10.11.2000 07:12 (letzter Eintrag: 10.11.2000 07:12)
0 Antworten...antworten

 IKC lebt!

Der IKC lebt! In der Daytona werden bereits regelmäßig Rennen gefahren, wiegleich auch in Hallen in Deutschland, Italien und der Schweiz.

Im Dezember steigt angeblich auch die OMV Halle ein, dann werden auch dort regelmäßig IKC Rennen gefahren!
auf der IKC Homepage gibts das Ranking abzurufen sowie aktuelle News.
Die Preise sind wieder Rennfahrerlehrgänge bei WINFIELD und bei Lechner. Allein deswegen zahlt sich die Teilnahme aus.
Der Rennmodus ist einfach (2x 12 Minuten mit Kartsturz), die Preise sind günstig (350 - 400,- pro Rennen). Der IKC läuft heuer bis Ende Februar, deswegen scheint das Fieber noch nicht zu arg zu grassieren...


E.M.KoflAIR(IP=212.17.127.XXX)
09.11.2000 16:28 (letzter Eintrag: 09.11.2000 16:28)
0 Antworten antworten

 IKC

das mit dem ikc versteh ich nicht. gibts den nun doch nicht, oder gibts da keine preise oder wird der nur hier nicht erwähnt?

...(IP=62.46.51.XXX)
08.11.2000 22:36 (letzter Eintrag: 08.11.2000 22:36)
0 Antworten...antworten

 Gratulation

Gratulation den Veranstaltern des 24-Std-Rennens in der OMV Halle. Ein wirklich gelungener Event.

Gerold


Gerold Neukam (Harmonika Müller)(IP=195.16.224.XXX)
07.11.2000 19:04 (letzter Eintrag: 07.11.2000 19:04)
0 Antwortengerold.n@aon.atantworten

 24er OMV.

Ich denke ich sprech im Namen aller wenn ich sage, dieser Event ist goldes Wert und sollte zu einem fixen Highlight im Österreichischen Kartkalender werden.

Ein dickes Lob an die Crew der OMV Halle für das Gelingen dieses Rennens, sowie Dank an alle Fahrer/Betreuer für ihren Einsatz.


Slater (Teamchef Six Flash)(IP=195.212.29.XXX)
07.11.2000 08:01 (letzter Eintrag: 07.11.2000 08:01)
0 Antworten antworten

 24er die 6

Will auch an dieser Stelle LOB ausschütten!

Dem SIX-FLASH Siegerteam, dem OKI-Team und ganz besonders dem Zweitplatzierten NO LIMIT-MANY KART-Team!

Und: Ganz besondere Glückwünsche dem "Siegerteam" ;-)) OMV-KartRacingVienna-Team, die, meine ich, eine perfekte Veranstaltung auf die Beine gestellt haben!

Einziger Kritikpunkt:
Die Karts beim Technik-Stop in die Werkstatt zu stellen, finde ich nicht gut.
Es ist SICHER NICHT der Fall gewesen (nehme ich mal an), aber es könnte ja jemand sagen, bitte mehr Luft, oder weniger Luft, oder....
Die technische Kontrolle vor der Werkstatt durchzuführen, wäre einsichtiger gewesen.

Länger als 1:30 ist es wirklich nicht gegangen (max. 1:35). Der Tankrythmus war schon O.K., nur der Tank war wirklich zu klein. ;-(
Habe selber bei 3 anderen Teams mitgestoppt. Da waren Turn-Zeiten von 1:45 (und mehr) drinnen! Da kann man sich schon den einen oder anderen Stop ersparen!
Thats Race.

Um ca. 6 Uhr in der Früh (mein Turn, mein Problem): Nach ca. 20 Stunden nichts geschlafen, seit der WC nicht mehr im Kart gesessen, zumindest nicht Indoor und schon gar nicht in der OMV-Halle und GANZ OHNE Training, bin ich meinerseits auch mit einem 4.Platzale zufrieden!


RIIAAD(IP=62.47.18.XXX)
07.11.2000 01:37 (letzter Eintrag: 07.11.2000 01:37)
0 Antwortenrauer@aon.atantworten

 OMV-24er die 5.

Was soll man nach so viel Lob noch draufsetzen?
Wir waren von der gesamten Veranstaltung einfach verzaubert, haben uns zu persönlichen Bestleistungen hinreißen lassen und konnten sogar unsere beiden Fahrerinnen davon überzeugen, sich nicht nur an den Spitzenzeiten, sondern an der eigenen Leistung zu erfreuen.
Für uns war es eine neue Erfahrung, die sicher einen bisherigen Höhepunkt darstellt.
Es freut mich persönlich, daß wir einige neue Freundschaften geschlossen haben und ich bin überzeugt, daß man auch in Zukunft wieder das Verbund-Logo bei so manchem Kartevent sehen wird.
Danke an Christian und Michi für diesen gelungenen Event - es hat trotz der Anstrengung (0-Schlaf) enorm viel Spaß gemacht! (- vielleicht wäre ein Mittagessen in der Lounch nicht schlecht gewesen)
Danke-Danke-Danke


Hirmann Harry (VERBUND Kart Racing Team)(IP=193.81.6.XXX)
06.11.2000 22:29 (letzter Eintrag: 06.11.2000 22:29)
0 Antwortenverbund-kart@gmx.atantworten

 OMV 24hrs

Toller Event, sowas braucht die Kartszene!
Tolle Leistungungen vor allem von Six-Flash die Fahrerisch richtig überlegen waren, ich bin übrigens ein totaler Fan von dem irre schnellen Six-Flash Mädl, das noch dazu sensationell aussieht ;-). Wenn man bedenkt dass die 2 Stop&Go´s hatten haben die eigentlich alle vom Speed her deklassiert, natürlich wie erwartet auch Many-Kart sensationell, ebenso wie OKI die ihre Stop&Go fast aufgeholt haben TOLL! Auch eine tolle Leistung von KD2000 mit Maraton-Turns und leider einem unglücklichem Tankrhythmus (nehme mal an ein zu kleiner Tank? ;-)) Weiters auch sensationell für mich das Team von Dr. Weinstabl, den ich schon seit 15 Jahren kenne und nach langer Zeit wieder getroffen habe, richtige Amateure mit viel Mut und Einsatz als Neulinge so ein Rennen zu bestreiten. Hut ab auch vor Dieter Quester, dass er sich sowas überhaupt noch antut und dann auch noch bis zum Ende durchfährt. Ebenfalls zu erwähnen Chalupka von A-Online, sauschnell!!(freu mich dass die so einen tollen Sponsor als Partner haben!) und Oliver Girakhu (hoffe man schreibt ihn so?)der leider das Qualifying fürs Nationalteam nicht geschafft hatte, aber dann sauschnelle Zeiten bei Mc Donalds hingelegt hat. (ich hoffe Mc Donalds verstärkt noch sein Engagement im Kartsport! ) Wahrscheinlich gibts noch viele hier zu nennen, hat auf alle Fälle viel Spass gemacht (obwohl ich bekannterweise nicht wirklich ein Freund der Hallenevents bin) Hoffe ihr macht das wieder, ist ein toller Erfolg für die OMV-Halle gewesen denke ich und für den Kartsport.


Ralph Karger(IP=62.46.2.XXX)
06.11.2000 21:51 (letzter Eintrag: 06.11.2000 21:51)
0 Antwortendrakalli@eunet.atantworten

 OMV-Race

Zunächst einmal Gratulation an alle Teams und Verantwortlichen, die an diesem Event teilgenommen bzw. es organisiert und es zu dem gemacht haben, das es schlußendlich geworden ist. Ein Indoor-Rennen das kaum zu überbieten sein wird. Uns hat als "Neulinge" die tolle Atmosphäre und vor allem die Fairness schwer beeindruckt.
Freu mich schon auf´s nächste mal.
btw. ein nachträgliches Dankeschön ans Team Harmonika Müller, daß ich mir gegen 7 Uhr als Schrittmacher zunutze gemacht hab und so meine persönlichste schnellste Runde geschafft hab ;o) (wieder einiges gelernt!)

Gruß
Karl


Karl Hochmayer (Team ALCATEL)(IP=212.183.9.XXX)
06.11.2000 13:35 (letzter Eintrag: 06.11.2000 13:35)
0 Antwortenceki@blackbox.netantworten

 OMV 24er

GRATULATION AN DEN VERANSTALTER UND ALLE MITARBEITER!!!
Hab scho einige Rennen hinter mir,aber diese Veranstaltung war seit langem die Beste!Großes Lob an die Rennleitung sowie an das Streckenpersonal.Ich hoffe die Verantwortlichen der Kartliga werden sich da so einiges Abschauen können(vor allem Streckenpersonal).
Glückwünsche an die ersten 3Team`s!!!!!
War scho ne saustarcke Vorstellung die diese Teams da abgeliefert haben!!!!
Auch an alle anderen Teams gehen Glückwünsche und ein Lob für FAIR und SAUBERES fahren!!! Da könten noch so einige aus der Kartliga was lernen!!!!
Also dann bis nächstes mal,oder!?
Griasti weza


Werner.Z (Harmonika Müller)(IP=62.47.25.XXX)
06.11.2000 12:10 (letzter Eintrag: 06.11.2000 12:10)
0 Antwortenwe.za@aon.atantworten

 24er OMV

war ein tolles rennen! vor allem für die tolle fairness war eine reife leistung, mitunter des veranstalters!

...(IP=62.46.54.XXX)
06.11.2000 09:35 (letzter Eintrag: 06.11.2000 09:35)
0 Antworten...antworten

 Fan von Werner

da musst dich aber hinten anstellen, weil der werner hat mehrere fans! selbst beim fan-sein, is es nicht einfach, die nummer eins zu werden ;-)

XL(IP=62.46.51.XXX)
05.11.2000 00:30 (letzter Eintrag: 05.11.2000 00:30)
0 Antworten antworten

 Da steh ich in aller Ehrfurcht und staune!

Ist ja genial welch tolle Lebensweisheiten in diesem Forum zu lesen sind, werde sicher öfters hier vorbeischaun um Herrn Werners Ratschläge zu lesen und werde sie natürlich ehestmöglich befolgen!
Und einmal möcht ich auch sooooo ein toller Pilot wie der Werner werden ich glaub der ist der aller-aller-grösste Kartfahrer der Welt uns so gscheit ist er auch!


Werners Fan Nummer1(IP=62.46.5.XXX)
03.11.2000 14:12 (letzter Eintrag: 03.11.2000 14:12)
0 Antworten antworten

 
Der Viertakt Kartsport in Österreich. Der Boom der in die Breite geht. Jeder kann hier mitmachen. Viertakt-Talk!

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.

Archiv
 Alle Einträge
 08/2017
 01/2015
 09/2014
 06/2014
 11/2013
 05/2013
 04/2013
 02/2013
 01/2013
 12/2012
 11/2012
 08/2012
 07/2012
 06/2012
 05/2012
 04/2012
 12/2011
 11/2011
 10/2011
 09/2011
 08/2011
 07/2011
 05/2011
 04/2011
 03/2011
 02/2011
 01/2011
 12/2010
 11/2010
 10/2010
 09/2010
 08/2010
 07/2010
 06/2010
 05/2010
 04/2010
 03/2010
 02/2010
 01/2010
 12/2009
 11/2009
 10/2009
 09/2009
 08/2009
 07/2009
 06/2009
 05/2009
 04/2009
 03/2009
 02/2009
 01/2009
 12/2008
 11/2008
 10/2008
 09/2008
 08/2008
 07/2008
 06/2008
 05/2008
 04/2008
 03/2008
 02/2008
 01/2008
 11/2007
 10/2007
 09/2007
 08/2007
 07/2007
 06/2007
 05/2007
 04/2007
 03/2007
 02/2007
 01/2007
 12/2006
 11/2006
 10/2006
 09/2006
 08/2006
 07/2006
 06/2006
 05/2006
 04/2006
 03/2006
 02/2006
 01/2006
 12/2005
 11/2005
 10/2005
 09/2005
 08/2005
 07/2005
 06/2005
 05/2005
 04/2005
 03/2005
 02/2005
 01/2005
 12/2004
 11/2004
 10/2004
 09/2004
 08/2004
 07/2004
 06/2004
 05/2004
 04/2004
 03/2004
 02/2004
 01/2004
 12/2003
 11/2003
 03/2003
 02/2003
 01/2003
 12/2002
 11/2002
 10/2002
 09/2002
 08/2002
 07/2002
 06/2002
 05/2002
 04/2002
 03/2002
 02/2002
 01/2002
 12/2001
 11/2001
 10/2001
 09/2001
 08/2001
 07/2001
 06/2001
 05/2001
 04/2001
 03/2001
 02/2001
 01/2001
 12/2000
 11/2000
 10/2000
 09/2000
 08/2000
 07/2000
 06/2000
 05/2000
 04/2000
 03/2000



 
        nach oben