kartsport.at | forum - Zweitakt-Forum
 125 cc Chassis billig

zu verkaufen. Siehe MRC STYRIA Homepage / Kleinanzeigen (www.germancgi.de/markt/mrcanzeigen.html)

H. Zegg(IP=212.152.228.XXX)
01.01.2001 20:21 (letzter Eintrag: 19.03.2008 11:33)
1 Antwort antworten

 Gebrauchtkart kaufen/verkaufen

Ob Ihr ein Kart sucht oder verkaufen wollt, kostenlos könnt Ihr in unserem Kleinanzeigenmarkt inserieren. Probiert es mal!

http://www.schoenbacher.com/mrc/

Grüße

MRC STYRIA Graz


MRC STYRIA(IP=143.161.248.XXX)
26.01.2001 13:43 (letzter Eintrag: 28.03.2006 22:26)
1 Antwort antworten

 Verwechslung??

Warumen denn verwechslung?

Joesi(IP=212.152.177.XXX)
31.01.2001 19:51 (letzter Eintrag: 31.01.2001 23:22)
1 Antwort antworten

 AHA!!!

Also wir fassen zusammen; wo rücksichtslos
und unbesonnen gefahren wird, dort sind
die wahren Könige zuhause. Werd ich mir
merken.

Aber im Prinzip stimmt es schon, jede Klasse
hat ihren Reiz. Die schlimmste sind sicher
die Kinderklassen, aber mehr wegen den nervösen Vätern als als den Kindern.

Aber die neue Saison steht ja bereits vor
der Tür, und es kann von neuen bewiesen
werden, wer der schnellere sein wird.

Bei StyriaKarting beginnt bereits die Saison.
Auch -3° konnte die ersten nicht davon abhalten zu trainieren.

Alles wichtige über Staatsmeisterschaft, Clubrennen, Clubleben, Veranstaltungen,
Aktionen etc. bei www.kart.kogler.at

Joesi!!!


Josef Kogler (IP=212.152.177.XXX)
31.01.2001 19:20 (letzter Eintrag: 31.01.2001 19:25)
1 AntwortInfo@kogler.atantworten

 Kartklassen

Werner, du triffst den nagel auf den Kopf!!!

Christoph(IP=62.46.2.XXX)
30.01.2001 18:33 (letzter Eintrag: 30.01.2001 18:33)
0 Antworten antworten

 Zweitaktklassen

Bei den Zweitaktklassen gibt es kein "besser" oder "anspruchsvoller". Jede Klasse hat ihre Besonderheiten.

Am "wildesten" wird in der Klasse ICA Junior gefahren, dort gibts auch die meisten Unfälle, Überholmanöver und Ausfälle. Die Fahrer sind noch jung und kennen keine Rücksicht (bitte nicht verallgemeinern).

Die erfahrendsten und besonnendsten Fahrer sind in der ICC zuhause. Es ist eine Freude zuzusehen mit welcher Umsicht und Reife kartgefahren werden kann. Zudem fährt die ICC in der Regel die schnellsten Rundenzeiten.

Die ICA ist am anspruchsvollsten für den einzelnen weil hier am "perfektesten" gefahren wird. Hier sind schliesslich die Motorsportstars der Zukunft zuhause. Das heisst hier trifft man alle paar Saisonen auf ein echtes Talent das keine unnötigen Hundertstel verschenkt. Der finanzielle Aufwand in der ICA ist aber auch sehr hoch. Das Attribut "Königsklasse" ist für die ICA gerechtfertigt.


Wern@ir(IP=194.152.163.XXX)
30.01.2001 17:51 (letzter Eintrag: 30.01.2001 17:51)
0 Antworten antworten

 ICA vs ICC

In der ICA fahren die fahrerisch besseren Fahrer! Das ist die Klasse der jungen wilden! In der ICC wird zwar zweifelsfrei auch sehr gut und hart gefahren, aber mit deutlich mehr Respekt! In der ICA wird viel aggressiver und rücksichtsloser gefahren! Das macht die ICA um einiges anspruchsvoller!

Michael(IP=62.46.1.XXX)
30.01.2001 15:25 (letzter Eintrag: 30.01.2001 15:25)
0 Antworten antworten

 ICA versus ICC

Warum Königsklasse weiß auch der älteste
ICA-Pilot nicht mehr.

Tatsache ist, das die Klasse ICC der
attraktivste und schnellste Bewerb bei
Staatsmeisterschaften und Clubrennen ist.

Stehender Start, packende Zweikämpfe und
dazu nach rund 1 sec. schneller als alles
andere, da kann es wohl kaum noch Fragen
geben.


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
29.01.2001 10:49 (letzter Eintrag: 29.01.2001 10:49)
0 Antworten antworten

 Skandal in der A 1 Kartliga Winterchallenge 2001

Wie 2-takt-Teams behandelt werden, wenn sie bei 4-takt-Veranstaltungen mitfahren (und gewinnen) ist im 4-takt-Forum genau nachzulesen.
Mit sportlichen Grüssen

PR-Racing-Team


PR-Racing-Team(IP=195.3.96.XXX)
28.01.2001 21:38 (letzter Eintrag: 28.01.2001 23:39)
1 Antwort antworten

 Kleinanzeigenmarkt

Habe soeben mein Kart über die den neuen kostenlosen Kleinanzeigemarkt der MRC STYRIA Homepage verkauft. Probiert es auch, es funktioniert (www.schoenbacher.com/mrc/) Grüße Erich

E. Haslinger(IP=212.152.224.XXX)
27.01.2001 20:27 (letzter Eintrag: 27.01.2001 20:27)
0 Antworten antworten

 Königsklasse

Wieso wird denn die ICA Königsklasse genannt, wenn eigentlich die besseren und härteren Fahrer in der ICC fahren! Ich hab gehört die richtig guten fahren in der ICA!! stimmt das jetzt also nicht??

franz(IP=62.46.5.XXX)
27.01.2001 20:03 (letzter Eintrag: 27.01.2001 20:03)
0 Antworten antworten

 ....

Danke für den Feedback!! ;-)

Fraunz(IP=62.40.148.XXX)
27.01.2001 16:24 (letzter Eintrag: 27.01.2001 16:24)
0 Antworten antworten

 Magnesium Felgen

Hallo Fraunz!
Im Internet gibts einen deutschen Händler (Hetschel GmbH) der ganz günstige NEUE Magnesium-Felgen anbietet! Unter http://www.mach1kart.de/ findest Du sein Angebot. Ein Satz Magnesium-Felgen kostet dort 399DM. Man kann sich die per Nachnahme schicken lassen und das funktioniert wirklich sehr gut!!

Ein Kunde


(anonym)(IP=212.31.72.XXX)
26.01.2001 15:32 (letzter Eintrag: 26.01.2001 15:32)
0 Antworten antworten

 

Am härtesten gefahren und am meisten
gekämpft wird klarerweise in der
Klasse ICC, alles andere ist warmer Müll.

Von den Viertaktern mal ganz zu schweigen;
Traktorfahren mit Sturzhelm.


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
26.01.2001 12:29 (letzter Eintrag: 26.01.2001 12:29)
0 Antworten antworten

 Felgen

Hallo Leidens(chaftsgenossen)!!

Ich suche 2 Sätze neue oder gebrauchte Magnesiumfelgen! Ich brauch die Dinger dringend weil Ende März geht die MAX Challenge los!!
Bitte meldet euch bei mir wenn ihr jemand kennt oder selbst welche loswerden wollt! ( Vorausgesetzt sie sind ok!)

Alles Gute an alle die rennmäßig unterwegs sind heuer!!

Gruß,

Fraunz


Fraunz(IP=62.40.149.XXX)
25.01.2001 21:38 (letzter Eintrag: 25.01.2001 21:38)
0 Antwortenf.schreiblehner@kabsi.atantworten

 Kartklassen

Ich hätte da eine frage! In welcher Klasse wird denn in Österreich am besten und härtesten gefahren??? und in welcher Klasse fahren eher die Gemütlichen???

franz(IP=62.46.0.XXX)
25.01.2001 18:53 (letzter Eintrag: 25.01.2001 18:53)
0 Antworten antworten

 Erfolgreiche 2-Takt Fahrer im 4-Takt Sport

Gratulation zu Eurem Sieg!
Übrigens sind auch 4-Takt Fahrer schon
erfolgreich auf 2-Takt umgestiegen: Mario Traxler, am Pannoniaring im August 2000, Summer Open 125, sein erstes Rennen, nach insgesamt 1 Tag Training. Platz 1. Erfolgreicher Umstieg ist also in beide Richtungen möglich. Ah ja! Cico Weiss, Rotax Max Gesamtsieger in seinem ersten Jahr (1999). Kommt auch aus der 4-Takt Szene.

Und seinerzeit brannte in der Speed Indoor Halle ein gewisser E.M.KoflAIR den in der Szene allseits bekannten Christian Raunegger auf seinem mitgebrachten ICA Kart her, wenngleich nur um 1/100 Sekunde. In seinem ersten Turn auf einem derartigen Gerätl, in Runde 4. KoflAIR hat sich damals sehr erschrocken, wie arg Zwatakta beschleunigen. Michi Fiedler, der als Betreuer mit war, hat sein Erstaunen ob dieser Leistung zum Ausdruck gebracht.


Himself(IP=212.17.127.XXX)
22.01.2001 20:01 (letzter Eintrag: 22.01.2001 20:01)
0 Antworten antworten

 PR-Team??



daniel(IP=62.46.4.XXX)
22.01.2001 18:49 (letzter Eintrag: 22.01.2001 18:49)
0 Antworten antworten

 ...tolles Statement

Es gibt nichts herablassenderes und feiges, als wenn man als sog. Anonymer über andere herzieht, ohne seine Identität bekannt zu geben.
Also um weiter Missverständnisse aus der Welt zu räumen, gib deinen Namen bekannt und wir können über uns, dazu zähle ich auch mich "Hirnlosen" 2-Takt Fahrer wie du ja so geistreich behauptest, diskutieren!

Mit sportlichen Grüßen aus Kärnten


Pucher Herfried(IP=212.152.150.XXX)
21.01.2001 20:48 (letzter Eintrag: 22.01.2001 14:48)
1 Antworth.pucher@utanet.atantworten

 Fast vergessen!!!

Alles über den steirischen Club Kartsport.

www.kart.kogler.at

Hobbyrennen, Staatsmeisterschaft, Clubleben,
Events etc.etc.etc.

Joesi!!!


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
22.01.2001 07:58 (letzter Eintrag: 22.01.2001 07:58)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 Hi Jesse

Hi Jesse.

Auch eine Möglichkeit zu kommunizieren.
Auf der Kartbahn soweit alles OK. Heli
ist fest beim Arbeiten, der Umbau schon
fast beendet. Die neue Clubzeitung habe
ich auch schon fast im Kasten.

Die anderen Neuigkeiten wenn Ihr zuhause seit.

Grüße Joesi.


Joesi!!!(IP=212.152.177.XXX)
22.01.2001 07:56 (letzter Eintrag: 22.01.2001 07:56)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 Zeittraining

Zweitaktfahrer fahren ohne Hirn :-)))
...überhaupt die fahrer aus der ICA! die sind ja lebensmüde *fg*


(anonym)(IP=62.46.4.XXX)
20.01.2001 20:27 (letzter Eintrag: 20.01.2001 20:27)
0 Antworten antworten

 Zeittraing

Da muss ma halt a bisserl mit Hirn arbeiten !

(anonym)(IP=212.183.104.XXX)
20.01.2001 13:22 (letzter Eintrag: 20.01.2001 13:22)
0 Antworten antworten

 Zeittraining

Was mich in der letzten Saison a bissi gestört hat war das Zeittraining, jetzt speziell in der Klasse ICA! das war 99 viel besser! da wurden immer nur 3 Karts gleichzeitig auf die Strecke geschickt und wenn man seine runden gefahren ist wurde man abgewunken! das brachte den vorteil das man mit ziemlicher sicherheit immer freie bahn hatte und man nicht die runden mitzählen musste! doch letzte saison hatte man öfters das pech keine freie runde zu haben oder das man das ein oder andere mal eine runde zu viel gefahren ist! weil während der fahrt konzentriert man sich aufs fahrn und da weiß man dann in der 5. runde nimma ob man nun 4 5 oda 6 runden gefahrn ist! ich finde in der kommenden saison sollte es wieda so wie 99 gemacht werden!

(anonym)(IP=62.46.1.XXX)
19.01.2001 19:03 (letzter Eintrag: 19.01.2001 19:03)
0 Antworten antworten

 Bereits Online

Jetzt bereits online. Alles zur Staatsmeisterschaft bei STYRIA KARTING.
Ausschreibung, Nennformular, Zeitplan etc.

Sowie alles Wissenswerte über Clubsport-
veranstaltungen, Stammtisch, Events usw.

www.kart.kogler.at und ihr seid im Bilde!!!


Joesi!!!(IP=212.152.177.XXX)
14.01.2001 17:27 (letzter Eintrag: 14.01.2001 17:27)
0 Antwortenwww.kart.kogler.atantworten

 Neues in der Königsklasse

Hallo Leute !

Wir sind kurz vor der Fertigstellung der Ausschreibung zur Karting Staatsmeisterschafft 2001.

Neu in der ICA- Klasse ist das Mindestgewicht. Dieses wird wie auch intenational üblich auf 145 kg angehoben.

Die erste Veranstaltung wird wieder bei uns in Zettling abgehalten.
31. März - 01.April 2001
Ausschreibung, Zeitplan etc. findet Ihr in kürze auf unserer Homepage.
www.kart.kogler.at



Kart Motorsport Club 2000(IP=212.152.150.XXX)
10.01.2001 18:33 (letzter Eintrag: 10.01.2001 18:33)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Kartbahn Moser (Kärnten, Fresach) im Internet

http://www.moser-kart.at - Keine weiteren Erklärungen, wer sich interessiert,
kann sichs ja mal ansehen :-)


MfG Ano Nym.


Ano Nym(IP=129.27.41.XXX)
09.01.2001 15:46 (letzter Eintrag: 09.01.2001 22:27)
1 Antwort antworten

 Kartshop Hans Eichinger

Hallo Leute !

Wir haben einen Kartshop in Zeiselmauer seit Juli 2000 eröffnet !!!

In unseren Kartshop Verkaufen wir Haase Chassis,Titan Motoren,Mega1 4 Takt Kart Chassis,AIM Zeit Messanlagen und Telemetrie,Ersatzteile für jedes Kart in höchster Qualität,Yupha und MIR Race Wear.

In unserer Modernen Werkstätte führen wir Motoren Service und Tuning von 2 und 4 Takt Kart Motoren durch sowie auch Reperaturen von Chassis.
Seit September besitzen wir auch einen Hompage
WWW.KARTSHOP-EICHINGER.DE.VU Ersatzteile Katalog kann per Email oder unter Tel 02242/70361 Fax 02242/703614 oder Mobil 0664/4328005 bestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Kartshop
Hans Eichinger


Hans Eichinger(IP=195.3.96.XXX)
08.01.2001 19:20 (letzter Eintrag: 08.01.2001 19:20)
0 Antwortenkartshop_eichinger@a1.netantworten

 Kartshop Wendl?

Oh Pardon, hab ich nicht gewußt.

(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
07.01.2001 19:47 (letzter Eintrag: 07.01.2001 19:47)
0 Antworten antworten

 Kartshop

Hallo Leute !

Es gibt auf der Kartbahn Styria Karting tatsächlich drei Kartshops.

Wobei das Preis/Leistungsverhältniss bei allen Händlern sehr gut ist und Österreichweit sicher das beste Angebot herscht. Alle Kartshops haben für das JAhr 2001 noch einmal toll aufgerüstet. PS Der Kartshop Austrian Karting , gehört nicht Hr. Wendl sondern Christine Andrejko.
Als bis bald !!
Jesse


Jesse(IP=212.152.150.XXX)
07.01.2001 18:57 (letzter Eintrag: 07.01.2001 18:57)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Der beste Kartshop im Lande??

Der gibt es mehrere, die günstigsten und
besten findet man auf dem Gelände von
Styria Karting.

Kartschop Scherling
www.scherling.com
Austria Karting Peter Wendl
Gernot Hammer Racing



(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
06.01.2001 18:01 (letzter Eintrag: 06.01.2001 18:01)
0 Antworten antworten

 Es geht bald los Leute...........

Bald fängt die neue Kartsaison an
Leute. Wenn die Sonne lacht kann man
Anfang Februar bei StyriaKarting bereits
mit dem Training beginnen.

Alles was wichtig ist liest man(n) unter
www.kart.kogler.at

Für Clubmitglieder gibt es 2001 sensationelle Vorteile. Billiger Fahren,
billiger Einkaufen, billiger Racen.
Infos unter www.kart.kogler.at



Joesi!!!(IP=212.152.177.XXX)
06.01.2001 17:59 (letzter Eintrag: 06.01.2001 17:59)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 Gewinnspiel für alle Kartsportfreunde

Kostenlos per E-Mail anzufordern bei mrc@schoenbacher.com

MRC STYRIA(IP=143.161.248.XXX)
03.01.2001 16:54 (letzter Eintrag: 03.01.2001 16:54)
0 Antworten antworten

 -

Wo ist der beste Kartshop im Lande?

-(IP=195.96.16.XXX)
03.01.2001 16:22 (letzter Eintrag: 03.01.2001 16:22)
0 Antworten-antworten

 Birel Chassis 125 um öS 8000,--

Siehe MRC STYRIA Homepage / Kleinanzeigen http://schoenbacher.com/mrc/

MRC STYRIA(IP=212.152.228.XXX)
01.01.2001 20:24 (letzter Eintrag: 01.01.2001 20:24)
0 Antworten antworten

 
Die "Zwatakta". Da geht was weiter, da tut sich was. Was gibt's Neues?

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.




 
        nach oben