kartsport.at | forum - Zweitakt-Forum
 Motorsportfans aufgepasst!

KART-DATA timing service gehört zu den führenden Dienstleistern für Zeitnahmetechnik im Bereich Motorsport. Wir bieten unseren Auftraggebern ein Paket das Zeitnahme, Auswertung, Anzeige, TV-Grafik, Internet umfasst. Der Bogen der Veranstaltungen die wir betreuen reicht von Kartsport bis Supertourenwagen, von Pocketbike bis Superbike.

Zur Verstärkung unserer Teams, die in ganz Europa agieren, suchen wir einen Assistenten oder eine Assistentin.

Er oder Sie sollte Kenntnisse in Computer Hardware, DOS, Windows, Excel und Visual Basic haben; Motorsportinteresse wäre von Vorteil.

In der Regel ist der Zeitraum der Tätigkeit auf das Wochenende Freitag (Donnerstag) bis Sonntag (Montag) beschränkt.

Wer Interesse an einer interessanten Tätigkeit in aufregender Umgebung hat und gerne in einem Team arbeitet ist bei uns herzlich willkommen.
Nähere Informationen unter Tel. 0662 645511 Herr Andreas Holzleitner sowie unter www.kart-data.com

Andreas Holzleitner


KART-DATA / Andreas Holzleitner(IP=213.33.47.XXX)
26.02.2001 09:01 (letzter Eintrag: 28.07.2009 21:05)
3 AntwortenA.Holzleitner@kart-data.comantworten

 GHR Racing Team

Ein weiteres Team für die Saison 2001 in der Klasse ICC ist das GHR Racing Team. es besteht aus 5 Fahrern. Mario Hauthaler(Hallein), Nager Wolfgang (Kalsdorf), Loitfelder Stefan (Zeltweg), Stranz Christian (Feldkirchen) und Boris Podbregar (Celie,Slowenien) Ich freue mich schon auf die kommende Saison.
Euer Gernot Hammer


(anonym)(IP=195.3.113.XXX)
28.02.2001 14:48 (letzter Eintrag: 28.02.2001 14:48)
0 Antworten antworten

 Kart Staatsmeisterschaft Zettling

An alle Kartfahrer !!

Also, jetzt ist es fix , es bleibt beim Termin wie gehabt 31. März-01. April !

Erster Nennschluß ist der 3. März.

Unter KMC findet Ihr auf unserer Homepage alles zur Meisterschaft.www.kart.kogler.at
MfG Christian Zach


Kart Motorsport Club(IP=212.152.150.XXX)
28.02.2001 08:52 (letzter Eintrag: 28.02.2001 08:52)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Staatsmeisterschaft 2001

Achtung !! Terminänderung !!!


Bis heute Abend können wir mitteilen,
ob es zu einer Terminverschiebung des 1ten Laufes in Zettling /Graz kommt.

Der neue Termin währe dann 7/8 April 2001.

Mehr ab ca. 18.00 Uhr auf unserer Homepage www.kart.kogler.at

Bitte weitersagen !!
Allerdings ist eine Terminverschiebung jetzt nocht fix !!!!!!


Kart Motorsport Club 2000(IP=212.152.150.XXX)
27.02.2001 12:07 (letzter Eintrag: 27.02.2001 12:07)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 I wollt auch das Buch

Hei EMK !
Habe 140,- öS für das Wurz-Buch geboten, bin leider überboten worden - und jetzt ist es mir schon fast zu teuer !

Tipp: Viel besser und weit ausführlicher ist das Buch "Kartfahren" von M.Schumacher, wer ihn kennt !


Captain(IP=193.154.97.XXX)
27.02.2001 12:04 (letzter Eintrag: 27.02.2001 12:04)
0 Antwortenchemetsberger@surfeu.atantworten

 Wurz Buch

NaJa, das signierte geb ich nicht her, aber ein original Verpacktes würde ich schon kartsport.at für eine Auktion überlassen.

Indio


Indio(IP=212.183.104.XXX)
27.02.2001 01:20 (letzter Eintrag: 27.02.2001 01:20)
0 Antwortenws@motion.atantworten

 Alexander Wurz's Kartbuch bereits auf 150,-!!

Das Buch "Kart" von Alexander Wurz kostet jetztn leider schon 150,- auf www.OneTwoSold.at! Ist daher leider keine Okkassion mehr!

P.S.: Wer (von den Kartligafahrern) schenkt mir sein Alexander Wurz Buch? Ich weiß was ich damit mache... ;-)


emk(IP=212.17.127.XXX)
27.02.2001 00:01 (letzter Eintrag: 27.02.2001 00:01)
0 Antworten antworten

 AN HARRY wegen des Buches

Hy Harry ich hab das Wurzbuch und kann es dir wennst willst so lang borgen wie du es willst is no prob. Ich komm jetzt eh oft zu meinen Kumpels den Scherlings runter also sag mir wann wir uns mal treffen sollen und ich bring dir das BUCH.

Steve Schweinzer(IP=62.182.0.XXX)
25.02.2001 10:54 (letzter Eintrag: 26.02.2001 17:39)
1 AntwortSonic_ta@Yahoo.deantworten

 Jakub.

Ich rate dir etwas schneller zu werden,
sonst kannst du mit deiner Fahrweise
bei den Bambibis mitfahren.
Vom Material bist du ja gut bestückt,
aber das alleine ist zu wenig.


(anonym)(IP=62.46.179.XXX)
23.02.2001 20:40 (letzter Eintrag: 26.02.2001 14:41)
1 Antwort antworten

 Jak. Martin

Zum Thema Speed vom Martin.
Am Wochende in Jesolo
mit Trainingsreifen 46,6!!!.

Noch Fragen?

Joesi!


joesi(IP=212.152.177.XXX)
26.02.2001 08:32 (letzter Eintrag: 26.02.2001 08:32)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 HÄTTE WÄRI

Diese Einträge lassen sich besser
auf koflair.at posten


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
25.02.2001 07:11 (letzter Eintrag: 25.02.2001 07:11)
0 Antworten antworten

 Jakubovics

Ich kenne martin sehr gut und weiß wie schnell er wirklich ist! und er ist verdammt schnell! eigentlich hätte er schon letztes jahr die meisterschaft gewinnen solln!!!

(anonym)(IP=62.46.3.XXX)
24.02.2001 12:57 (letzter Eintrag: 24.02.2001 12:57)
0 Antworten antworten

 Jakubovics

Ich kenne martin sehr gut und weiß wie schnell er wirklich ist! und er ist verdammt schnell! eigentlich hätte er schon letztes jahr die meisterschaft gewinnen solln!!!

(anonym)(IP=62.46.3.XXX)
24.02.2001 12:57 (letzter Eintrag: 24.02.2001 12:57)
0 Antworten antworten

 Wurz-Buch auf OneTwoSold

Das Wurz-Buch auf www.onetwosold.at steht bereits bei 130 Schilling!!!
Sehr Budgetsparend ist das Leider nicht mehr, aber die Tips dort drin sind sehr wertvoll.
In Kategorie Verschiedenes/Verschiedenes.


Halbgas reicht!(IP=212.17.127.XXX)
24.02.2001 00:22 (letzter Eintrag: 24.02.2001 00:22)
0 Antworten antworten

 Das Wurz Kartbuch!

Das Buch von Alexander Wurz mit dem Titel "Kart" enthält wertvolle Tips für jeden Gokart Fahrer.
Vielleicht lassen sich die Hallentips auch im Regen anwenden.
Woher du das Buch kriegst? Kann man ganz günstig auf www.onetwosold.at ersteigern!!!


Halbgas ist auch Gas, oder?(IP=212.17.127.XXX)
21.02.2001 23:33 (letzter Eintrag: 22.02.2001 19:08)
1 Antwort antworten

 Klassenwechsel

Hallo zusammen,
wegen Klassenwechsel verkaufen wir folgendes:
2 komplette Karts Swiss Hutless mit IAME 125 cc Wassergekühltem 2 Takter.
Sehr gutem Zustand. Tilett Sitze, Drehzahlmesser und Alfano.35 er Achse.
Motoren überholt, und eingefahren.
Die Karts wurden nur von einem seriösen Fachmann gepflegt.
bei einem Kart ist der Kühler und die Wasserpumpe neu.
Beide haben neue Kupplungen.
Zubehör und Teile ist eine Verhandlungssache.
Bei ernstem Interesse ist ein Test möglich.
Preis ist ebenfalls Verhandlungssache aber in einem vernünftigem Rahmen.
Ideale Karts für Hobbie.
Danke für euer Interesse.


Nirrengarten Bernard(IP=145.253.166.XXX)
22.02.2001 11:56 (letzter Eintrag: 22.02.2001 11:56)
0 Antwortenbnmuc@nexgo.deantworten

 (ohne Titel)

Hallo Freunde des 2-Takt Kartsports!!!
Als Hobby Schaltkartfahrer ( First-Pavesi Membran und Drehschieber ) suche ich ein Buch über den Kartsport in dem Tipps enthalten sind wie man sein Kart z.B. auf Regen usw. einstellt. Gibt es ein solches ??? Und wenn, wo ist es erhältlich ???
Dank im vorraus
Harald


Harald(IP=195.3.96.XXX)
21.02.2001 20:32 (letzter Eintrag: 21.02.2001 20:32)
0 Antwortenh.pirker@aon.atantworten

 Anton aus Tirol

Sehr geehrter Hr.Schweinzer

Wir fordern Sie jetzt unmissverständlich
auf, bei etwaigen Eintragungen sich mit
vollen Namen zu indentifizieren.

Ansonsten es schwere Züchtigungen nach
sich ziehen könnte!


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
21.02.2001 14:06 (letzter Eintrag: 21.02.2001 14:06)
0 Antworten antworten

 Bodo

Hallo Bodo !

Wie geht es Dir hast Du dein Chassis schon bekommen ??

Bis dann Anton aus Graz !!


Jesse(IP=212.152.150.XXX)
21.02.2001 10:42 (letzter Eintrag: 21.02.2001 10:42)
0 Antwortenwie immerantworten

 Brutal????

Was denn, was denn. Ich und brutal, wo ich
doch ihm vorigen Jahr kaum etwas verbogen hab. Jetzt feile ich derart an meiner
Selbstbeherschung, und dann diese Unterstellung. Mein Herz ist Waidwund.

Die Antwort kann nur lauten, keine Schonung
mehr für mein geliebtes Birel, und durchgestochen wie ein heißes Messer durch die Butter.

Durch intensives mentales Training mit
Herfried Pucher bin ich nun in der Lage,
Überholchancen zu sehen die anderen
verborgen bleiben. Das ist nicht Brutal,
das ist ausnutzen von Möglichkeiten.

Ich werde siegreich sein...

Joesi


joesi(IP=212.152.177.XXX)
21.02.2001 09:01 (letzter Eintrag: 21.02.2001 09:01)
0 Antworten antworten

 125 ccm

Joe ist verdammt schnell und brutal,
aber die feinere Linie jährt trotzdem
unser rasender Wirt.
Ich freu mich auf euer Duell !


Bodo(IP=195.96.18.XXX)
21.02.2001 00:47 (letzter Eintrag: 21.02.2001 00:47)
0 Antworten antworten

 Italien

Bekommen wir jetzt auch noch einmal fotos aus italien zu sehn oder war das ganze nur ein gerücht???

franz(IP=62.46.1.XXX)
19.02.2001 20:33 (letzter Eintrag: 19.02.2001 20:33)
0 Antworten antworten

 125er

Servus alle miteinander! Ich freue mich schon so auf die neue Saison, die ersten Tests waren echt gut. Ich freue mich schon auf spannende Zweikämpfe, beim ersten Rennen in Laa/Zettling. Danke an meinen Teamchef der mich so gut betreut und mir so ein gutes Material zu Verfügung stellt. Grüße an Jesse und Joesi und an alle anderen! Ciao Martin


Martin J(IP=195.202.157.XXX)
19.02.2001 15:41 (letzter Eintrag: 19.02.2001 15:41)
0 Antworten antworten

 100ccm

Wer fährt Heuer eigentlich noch des Mitox von Tony?...scheiß Kosmic!

(anonym)(IP=195.96.16.XXX)
19.02.2001 13:37 (letzter Eintrag: 19.02.2001 13:37)
0 Antworten antworten

 Anonym

Lieber ANONYM !
oder ....

Der Cowboy, wie er eigentlich genannt wird ist nicht mein Problem.
Sollte er jedoch tatsächlich schneller werden als ich, kann ich mir entlich ein First Chassis kaufen. Aber dann gleich mit einem Pavesi!!!

Übrigens ist der Kolben ( Vom TM )vom Cowboy auf Grund der überirdischen Zeiten, immerhin 43.226 stecken geblieben.




Jesse(IP=212.152.150.XXX)
18.02.2001 22:51 (letzter Eintrag: 18.02.2001 22:51)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 da hofa isas

Solange sich der schnelle Hans
mit den 80cc Karts herumärgern
muß, glaube ich, brauchen wir
uns keine Sorgen zu machen.

Wir wir gestern Live miterleben konnten,
wurde der Hans vom kleinen Klaindl arg
gebeutelt. Aber so mit ein, zwei Jahren
Training wird er soweit sein.

Der Weg ist das Ziel

Joesi


joesi(IP=212.152.177.XXX)
18.02.2001 11:36 (letzter Eintrag: 18.02.2001 11:36)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 he joe und jesse !

habst es g`sehn,das 20er haus trainiert schon wie besessen,der will euch heuer das auspuffrohr zeigen.
und er wird es euch zeigen,er sagt,linie
schnuppern dürft ihr,dann seht ihr ihn nie
wieder,erst bei der siegerehung ganz oben am stockerl--haha


anonym(IP=212.27.75.XXX)
18.02.2001 03:06 (letzter Eintrag: 18.02.2001 03:06)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

Austrian Karting
Kartsport Scherling
Gernot Hammer Racing


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
17.02.2001 07:51 (letzter Eintrag: 17.02.2001 07:51)
0 Antworten antworten

 Karthändler

Und wer sind diese 3 Händler??

Michael(IP=62.46.1.XXX)
16.02.2001 18:47 (letzter Eintrag: 16.02.2001 18:47)
0 Antworten antworten

 anonym

Man sollte auch nicht bei einem
anonymen Händler sein Kart kaufen.
Es gibt ja eh 3 offizielle.


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
16.02.2001 18:36 (letzter Eintrag: 16.02.2001 18:36)
0 Antworten antworten

 Händler



(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
16.02.2001 18:35 (letzter Eintrag: 16.02.2001 18:35)
0 Antworten antworten

 Kartkauf

Wie lange wartet ihr auf ein neues Chassis?
Bei einem anonymen Händler in Zettling sinds
mittlerweile schon 1-2 Monate!
...dem kern amol di Sporen geben oda?
...gehts eich gleich?


R.(IP=195.96.16.XXX)
16.02.2001 13:10 (letzter Eintrag: 16.02.2001 13:10)
0 Antworten antworten

 Ja ja die "Meuler"

Immer diese verdammten "Meuler". Die sind
eigentlich an allen Schuld. Sogar mein
letzter Motorschaden war auf einen "Meuler"
zurückzuführen.
Nicht bestätigten Gerüchten zufolge sind
die "Meuler" sogar für Achsenbruch und
Asphaltfras zuständig. Auch für falsche
Vergaserabstimmung und fehlende Rundenzeiten
sind "Meuler" durchaus als schuldige erkannt
worden.

Hoffentlich bleiben wir dieses Jahr von einer
"Meuler"-Invasion verschont.



(IP=212.152.177.XXX)
16.02.2001 08:03 (letzter Eintrag: 16.02.2001 08:03)
0 Antworten antworten

 Lieber Freund

Soweit unsere Theorie fortgeschritten ist können auch "Blabbermeuler" nicht gewinnen.

A(IP=212.152.150.XXX)
16.02.2001 00:30 (letzter Eintrag: 16.02.2001 00:30)
0 Antwortensiegmund@fantworten

 Lieber Anton

Mein lieber Freund A.

Erst fahren dann sprechen. Soweit meine
Informationen reichen, hat mit dem
Mundwerk noch keiner ein Rennen gewonnen.

Und DU wirst nicht der Erste sein.

Joesi!!!


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
15.02.2001 18:36 (letzter Eintrag: 15.02.2001 18:36)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 J.K

Die Meute lauert bereits hinter Dir und die
wirst sie alle vorbei lassen müßen.
Es gibt keine Gnade, wer zu schwach ist wird gerissen wie eine kranke Henne.


anonym(IP=157.247.252.XXX)
15.02.2001 17:13 (letzter Eintrag: 15.02.2001 17:13)
0 Antworten antworten

 Track and MY-Chron

All diese Strecken hat Christian Drauch
bereits erstellt.

Ich werde mal versuchen sie auszugraben,
und werde sie auf unsere Hompage stellen.

Joesi!!!

www.kart.kogler.at


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
15.02.2001 14:46 (letzter Eintrag: 15.02.2001 14:46)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 StCsp.

Der steirische Zweitaktclubsport ist
unerbittlich.
Alle Weicheier, Warmduscher sowie
Sitzpinkler werden gnadenlos aufgedeckt.

Selbst kleinste Schwächen, die oft von
Ereignissen herrühren die weit
in die Kindheit zurückreichen, wirken
sich noch auf Rundenzeit und Plazierung aus.

Das die besten Österreichischen Teams Ihre
Fahrer beschicken macht die Sache auch nicht
leichter.

Und auch die einheimische Garde wartet bereits mit den Messern zwischen den Zähnen.

Das heißt im Klartext folgendes. Viele Jäger
sind des Fuchses Tod.

Also Hr.S. Ich warte auf Ihre Antwort



Nehmen Sie zur Kentniss Hr.S(IP=212.152.177.XXX)
15.02.2001 14:36 (letzter Eintrag: 15.02.2001 14:36)
0 Antworten antworten

 Track-Maps für MyChron von AIM

Das Telemetrie-System MyChron (II, Pro,...) der Firma AIM ist in Österreich mittlerweile sehr verbreitet. Vielleicht wäre es möglich, sogenannte Track-Maps (für die Analyse am PC) von den Strecken in Österreich (Laa, Bruck, Hartberg) zum download bereitzustellen. Keine Angst, das ist völlig legal!

(anonym)(IP=212.31.72.XXX)
15.02.2001 13:52 (letzter Eintrag: 15.02.2001 13:52)
0 Antworten antworten

 Anton S.

Immerhin ist er der einzige der mit
seinen Seitenkästen Baden geht.

Bei soviel Sauberkeit muß das Material
ja funzen.


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
15.02.2001 13:06 (letzter Eintrag: 15.02.2001 13:06)
0 Antworten antworten

 Hallo Steve

Welche Klasse möchtest Du den gerne
Fahren. Wir haben klare Richtzeiten
für einen Werkseinsatz.

Bambini 44,5
Junioren 41,5
Rotax 41,5
ICA 40,7
ICC 40,0

Auch verlangen wir professionelles Auftreten,
sowie gute Fremdsprachenkentnisse bei etwaigen Auslandseinsätzen. Bewerbungen
mit Lebenslauf und Zeugnissen an obige
Adresse.

Für das ST-KA

GHR


Steirisches Kartrennteam(IP=212.152.177.XXX)
15.02.2001 13:04 (letzter Eintrag: 15.02.2001 13:04)
0 AntwortenST-KA@racing.atantworten

 

Ich persönlich glaube aber das der
Anton Schweinzer der schnellste sein
wird.

Immerhin hat er mit "CRG/TM" das absolut
schnellste Material auf Erden.

Ein geheimer Gönner


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
15.02.2001 12:56 (letzter Eintrag: 15.02.2001 12:56)
0 Antworten antworten

 Mörth

Ich glaube daß diese Jahr der Mörth Rudi
alles niederreissen wird, wenn ich nur an
seinen neuen Sitz (Eigenbau) denke.

Chefkonstrukteur: Grasser Louis
Gewicht: ca 45kg
Wandstärke: ca 25 mm
Befestigungsscgrauben: M12 (10.9.9)


anonym(IP=157.247.252.XXX)
15.02.2001 12:42 (letzter Eintrag: 15.02.2001 12:42)
0 Antworten antworten

 Fotos

Ich will jetzt endlich ein paar Fotos sehn!!!

(anonym)(IP=62.46.3.XXX)
14.02.2001 18:40 (letzter Eintrag: 14.02.2001 18:40)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

bißchen plump, oder eichinger


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
13.02.2001 23:16 (letzter Eintrag: 13.02.2001 23:16)
0 Antworten antworten

 Hallo !!

Hallo gugt doch mal von KSE die HP die is Super was die alles haben

www.kartshop-eichinger.de.vu

Grüße ein Kunde von KSE


(anonym)(IP=195.3.96.XXX)
13.02.2001 22:26 (letzter Eintrag: 13.02.2001 22:26)
0 Antworten antworten

 Pavesi

Nur ein toter Pavesi ist ein guter
Pavesi.



(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
13.02.2001 20:37 (letzter Eintrag: 13.02.2001 20:37)
0 Antworten antworten

 Perchthold

Wir waren am Samstag in Lonato und haben
Sigi und Christofer ausgiebig fotografiert.

Wer Fotos haben will, E-mail an Info@kogler.at

joesi



joesi(IP=212.152.177.XXX)
13.02.2001 20:35 (letzter Eintrag: 13.02.2001 20:35)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 Rennen in Italien

Wann kommen denn die Fotos von Italien, wo Jürgen Schmarl und Christopher Schaffer mitgefahren sind???

Michael(IP=62.46.1.XXX)
13.02.2001 19:47 (letzter Eintrag: 13.02.2001 19:47)
0 Antworten antworten

 ...mehr Power!

Der neue Pavesi ist besser als alles andere!

PS:In Wolfsberg auf der 4Takta Bahn is a klana guata der eich 4Taktan bold des firchten lernt!


(anonym)(IP=195.96.16.XXX)
13.02.2001 18:07 (letzter Eintrag: 13.02.2001 18:07)
0 Antworten antworten

 100PS

endlich mal eine halbwegs gscheite leistungskategorie *ggg*

XL(IP=62.46.53.XXX)
13.02.2001 14:24 (letzter Eintrag: 13.02.2001 14:24)
0 Antwortenxl@kartsport.atantworten

 Dangerous

Lieber Jesse.

Auch mit 100PS währst Du heuer am Arsch.
Mit meinem alles überragenden Birel
Chassis werde ich heuer alles bügeln.

Joesi


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
13.02.2001 12:01 (letzter Eintrag: 13.02.2001 12:01)
0 Antworten antworten

 Leistung ohne Ende

Hallo Joe !

Jetzt kann ich Dir ja die Wahrheit sagen mein Motor ist heute via S.Garga-Judenburg-in Zettling angekommen.

Die Aufklage war klar ,bitte nicht unter 45 Ps.
Das Resultat ist, Vortex "Sxtrem" mit 46 PS laut Prüfstand (am Getriebeausgang) !!!!

Heuer bin ich Gnadenlos.


Jesse(IP=212.152.150.XXX)
13.02.2001 10:32 (letzter Eintrag: 13.02.2001 10:32)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 tschechische daten *-)

Na schön langsam kommen wirklich
interessante Leistungswerte auf
uns zu.

Ein 250er mit 68PS und Getriebe,
mmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!.
Blöd ist nur das dann "Skrull und
Dangerous" wertlos werden; nicht
war Ernstl!!!.

Übrigens; auf den Bieland Motor gibt
es 6-Monate Vollgarantie, was im Kartsport
natürlich auch wieder eine Revolution ist.

Allerdings schaut es nicht so aus als wenn
sich die Karthändler freudig auf die neue
Situation einstellen. Bin schon gespannt
wer hier die Nase vornehaben wird.

Markus Krammer wird auch hier wahrscheinlich
eine Vorreiterrolle einnehmen. Gernot Hammer
will sich um den Bielandmotor kümmern, Heinz
Scherling kommt mit einen schnellen 4-T Kartmotor aus den USA. Die anderen schlafen noch ein bißchen, werden aber umso lauter
schreien wenn sie den Anschluß verpaßt haben.

Auf alle Fälle werden die nächsten Jahre
interessant.


joesi(IP=212.152.177.XXX)
13.02.2001 09:25 (letzter Eintrag: 13.02.2001 09:25)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 neue Motoren ;-)

...das wär was. 270PS am Kart. Da kann man endlich über 400 fahren *g*

Stimmt aber. Kleine, leichte 200-250cm³ Viertaktmotoren mit ausreichend Leistung sind die Zukunft.

Die jetzigen Viertakter, allen voran der Briggs & Stratton, sind mir auch unsympathisch, da hast recht Joesi.

Am Wochenende habe ich ja live vergleichen können wie so ein tonnenschwerer Motor am Heck das Fahrverhalten kaputt macht. Ich bin direkt vom Rotax Max in das PCR Kart umgestiegen und das war eine ganz schöne Ernüchterung. Nicht nur von der Leistung, das ist klar dass das Zweitakter da im Vorteil ist, sondern vor allem von der Balance.



Wern@ir(IP=194.152.163.XXX)
13.02.2001 08:44 (letzter Eintrag: 13.02.2001 08:44)
0 Antworten antworten

 4 takta sind teurer?

sind hochgezüchtete 4 takta teurer in der erhaltung?

...(IP=62.46.50.XXX)
13.02.2001 07:11 (letzter Eintrag: 13.02.2001 07:11)
0 Antworten...antworten

 Taktverdopplung im Rennsport

Nicht nur die Karts, sondern auch die Motorradln sind von der Abkehr von den Zwataktan betroffen. In Zukunft wird den Ton nicht mehr der 500er Zwataktmotor, sondern der 1000er Viertakter angeben!
Dazu wurde ein Reglement erarbeitet, das ich jetztn nicht genau wiedergeben kann, auf jeden Fall gibts eigene Kubaturen für 2, 3, 4 und 5 Zylinder.

Honda hat kürzlich den ersten 4-Takt Extremrennmotor für diese Klasse vorgestellt, und der ist so, wie ich mir auch die Kartmotore vorstellen tät.

Aufgepasst auf die tschechischen Daten:
4-Takt, 990ccm, 5 Zylinder in V-Anordnung ca. 60°.
Leistung. 270 PS. In Worten: Zweihundertsiebzig Pehess.
Bei 18.000 U/min übrigens.

Das zöhlt!!!

Ein Gokart Motor mit 250ccm und dieser Literleistung käme entsprechend auf 68 PS!! Da nimmt sich der Biland Motor wie ein warmer PKW Motor aus, nicht wahr?

Übrigens, hochgerechnet auf 3 Liter Hubraum, kommt der Honda Motor auf 818 PS. Das ist Formel 1 Niveau. Da beginnt das Herz zu klopfen!

200 ccm im Kart ergäben dieserart noch immer satte 54 PS. Das könnt eine Vorgabe werden.


E.M.KoflAIR(IP=212.17.127.XXX)
13.02.2001 01:29 (letzter Eintrag: 13.02.2001 01:29)
0 Antworten antworten

 Jakubovits

Und ein Nachtrag zum BC(Barcardi Cola
Eine ziemlich gebräuchliche Währung auf
dem StyriaKarting Gelände.)

Das der Martin auf Anhieb die gleichen
Zeiten fährt, für die der Jesse und ich
ca. 5 Jahre gebraucht haben, ist natürlich
für einen vergifteten Racer schon eine
herbe Niederlage.
Wir werden heuer aber massiv zurückschlagen;
hoffe ich zumindest.

Joesi!!!


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
12.02.2001 21:29 (letzter Eintrag: 12.02.2001 21:29)
0 Antworten antworten

 4/4-Takt

Na nett gleich sauer werden. Die Frage um
die Rundenzeiten erfolgt Interessenhalber.
Da ich vom 4-Takt Konzept für die Zukunft
eigentlich überzeugt bin, will ich alles
wissen was damit zussammenhängt.

Da der Naturpolitische Gedanke auch vor unseren Sport nicht anhalten wird, müssen
wir eben nach neuen Wegen suchen. Da sind
Konzepte wie der Bieland Motor natürlich
perfekt.

Das ich aber kein Freund von
Riesenkübeln wie den Briggs and Stratton
bin, ist allerdings auch kein Geheimnis.
Natürlich macht Kartfahren auch mit weniger
Leistung Spaß, aber so ein richtig geiles
Aggregat mit Pfeffer ohne Ende ist halt
schon was feines. Oder nicht?*-)




joesi(IP=212.152.177.XXX)
12.02.2001 21:24 (letzter Eintrag: 12.02.2001 21:24)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 Servus

Hallo Kartsportfreunde ich freue mich schon auf die neue Saison und möchte all meine neuen Konkurrenten in der Klasse ICC und meine alten Freunde aus der ICA recht herzlich grüßen lassen. Besonders möchte ich meinen Teamchef Herfried Pucher und seine Familie grüßen lassen und den Styria Kartclub. Danke übrigens Michael das du mich als Favorit siehst aber ich würde das nicht sagen es sind einig heuer dabei die man erst schlagen muß! Ciao MArtin

Martin(IP=195.202.157.XXX)
12.02.2001 17:36 (letzter Eintrag: 12.02.2001 19:11)
1 Antwort antworten

 2-T vs. 4T

Welches 4-Takt Kart ist eigentlich auf
3 Sekunden an die 2-T Zeiten herangekommen.

Der momentane Rundenrekord liegt bei 39.5sec,
aufgestellt von Herfried Pucher voriges Jahr
im März. Und da war es ziemlich kalt. Also
keine Ausreden, wer ist mit einen Gfrietakter
42,5 gefahren.

Interessant wird es erst mit
den neuen Motoren von Bieland werden, 15kg/
250cc 2-Zyl-4T/28PS lassen schon einiges
erwarten. Und Gerüchten zufolge soll in
einem steirischen Keller ein Schaltkart mit
einen 400cc 4-T-Motor mit 42PS und 5-Gang
Getriebe im entstehen sein. Dann wird man
endlich wirklich vergleichen können was besser ist. Rohe Leistung oder Drehmoment.



joesi(IP=212.152.177.XXX)
12.02.2001 14:34 (letzter Eintrag: 12.02.2001 15:20)
1 Antwortinfo@kogler.atantworten

 Vergleichstest

Vielleicht sollte man einmal ein Rennen organisieren: 2Takt-Fahrer gegen 4Takt-Fahrer auf 3-(drei!!!???)-Takt-Karts
;-)))



@lex(IP=212.31.72.XXX)
12.02.2001 13:24 (letzter Eintrag: 12.02.2001 13:24)
0 Antworten antworten

 grossköpfig

weils immer so grossköpfig tun, die 2-takta, wenns ums 4-takt kartfahren geht. darum könnts ein tiefschlag sein :-)
ich bin sonst ganz deiner meinung, alex.


...(IP=62.46.54.XXX)
12.02.2001 13:02 (letzter Eintrag: 12.02.2001 13:02)
0 Antworten...antworten

 2 vs 4 Takt

Aso, da gehts wieder mal um die Gretchenfrage: Wer ist besser 2Takt oder 4Takt!?
Das ist wohl eine immerwährende Frage, die nie verstummen wird. Ich bin der Meinung man sollte die beiden nicht zusammen in einen Topf hauen. So wie´s eben das Reglement auch macht: es fahren 2Takter gemeinsam und es fahren 4Takter gemeinsam. Und deshalb sollte man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Jede der beiden Klassen hat seine Reize und erfodert teilweise unterschiedliche Voraussetzungen. Warum es für die 2Takt-Gemeinde ein Tiefschlag sein soll, wenn 4Takter bis auf 3 Sekunden an die Rundenzeit herankommen versteh ich nich!

@lex.


(anonym)(IP=212.31.72.XXX)
12.02.2001 11:19 (letzter Eintrag: 12.02.2001 11:19)
0 Antworten@lexantworten

 2 u 4 takt

klar gibts einen unterschied, wär ja auch traurig wenn nicht. aber von den langsamen 4 taktern, die eigentlich nicht kartfahren können, kann keine rede sein! immerhin fahren die 4-takter 24 stunden rennen damit und nicht sprintrennen!

...(IP=62.46.53.XXX)
12.02.2001 10:53 (letzter Eintrag: 12.02.2001 10:53)
0 Antworten...antworten

 2Takt vs 4Takt

Erstens wäre es interessant, wenn beide Karts - also 2Takt und 4Takt - ein Rennsetup austüftelten und dann die Rundenzeiten vergleichen. Zweitens 3 Sekunden hört sich im ersten Moment nicht viel an, aber bei einer Renndistanz von 25 Runden macht das fast 2 Runden aus.
außerdem glaube ich, dass es in Graz sicher Passagen gibt, die den 4Taktern entgegekommen, wo sie ihr besseres Drehmoment ausspielen können. In Bruck z.B. würde die Sache wieder ein bissl anders aussehen, denke ich. Aber ich bin schon gespannt, wie die 4Takter mit dem neuen Kart zurechtkommen werden. Ein bissl disziplinierter müssen´s dann glaub´ ich schon fahren, wenn keine "Stoßstangen" mehr vorhanden sind, sonder nur mehr filigrane FrontSpoiler, derer man sich schnell entledigen kann ;-))

So long, freu mich auch wieder auf Laa/Zettling und bin schon gespannt, wie der Umbau sich macht....Grüße ins Kernölland...
@lex


@lex(IP=212.31.72.XXX)
12.02.2001 08:31 (letzter Eintrag: 12.02.2001 08:31)
0 Antworten antworten

 tiefschlag?

so ein geringer zeitunterschied zwischen 2- und 4-taktern (laa-test siehe 4-takt forum)muss ja ein furchtbarer tiefschlag für die 2-takt-gemeinde sein, oder? ;-)

...(IP=62.46.51.XXX)
12.02.2001 02:00 (letzter Eintrag: 12.02.2001 02:00)
0 Antworten...antworten

 Jesse und sein Siegerkart

Neuesten Gerüchten zufolge, soll der rasende
Wirt "Jesse the Pizzamen" Zach heuer auf
folgender Kombination antreten.

Motori Maresi und Froni-Kart. Als Vergaser
wird ein Gleihin zum Einsatz kommen.


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
10.02.2001 04:57 (letzter Eintrag: 10.02.2001 04:57)
0 Antworten antworten

 He Steve

Welche Klasse denn?. Noch Junioren, schon
ICA, oder doch ICC, Vielleicht Rotax, oder
die neuen Gfriertakter.


(anonym)(IP=212.152.177.XXX)
10.02.2001 04:54 (letzter Eintrag: 10.02.2001 04:54)
0 Antworten antworten

 Cowboy

Ja , Cowboy !!

Im Juli oder August, wenn der Abstand nur noch 1-2 sek. auf mich ist, kann ich Dir die Linie lernen. Ansonsten erinnert mich das nur an das Lied vom ... !

Aber beim ersten Clubrennen 24. März wird wohl alles wieder relativiert.


Jesse(IP=212.152.150.XXX)
09.02.2001 09:54 (letzter Eintrag: 09.02.2001 09:54)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Hi Cowboy

Seas Hans. Natürlich kenn ich das Lied.
Du wirst heuer aber nur Hansi Orsolic hören.
"I hab verlurn".

Joesi!


Joesi!!!(IP=212.152.177.XXX)
09.02.2001 07:58 (letzter Eintrag: 09.02.2001 07:58)
0 Antworten antworten

 he joe und jesse !

kennt ihr das lied:
da hofa woas vom .....haus,
der schaut ma schon sehr siegreich aus !!!


anonym(IP=195.96.18.XXX)
08.02.2001 23:51 (letzter Eintrag: 08.02.2001 23:51)
0 Antworten antworten

 Wer will mich

Hy Kartsportfreunde

Ich bin da Steve in da zwataktaszene net ungemein bekannt. Gernot fallst du das liest dann ruaf bitte mal an (danke). Da ich bei den 4 - Taktern jetzt fast!!!!!!!!! immer gewinne möchte ich gerne in den 2 -Taktsport umsteigen. Eins vorweg ich hab nicht viel Geld aber 2 Sponsoren. Ich bin gern bereit vorfahren zu kommen. Ich werde mit rundenzeiten zu überzeugen versuchen nicht mit worten den ich würde absolut alles geben wieder 2 takt zufahren ich werd jeden dens interesiert überzeugen 100%%%%%% (Bin 15 jahre alt) und komme jederzeit nach Kalsdorf wenn antworten kommen.

Danke an alle Motorsportfreaks vorerst


Steve(IP=62.182.0.XXX)
08.02.2001 15:19 (letzter Eintrag: 08.02.2001 15:19)
0 Antworten antworten

 Wintercup South Garda

Dieses Wochenende gibt es die Saisoneröffnung in South Garda.
94 ICA jun. haben genannt,96 ICA,64 FA und 29 FSA.

Österreicher : ICA-jun. Sigi Perchtold
ICA Schaffer Christopher (Wassermann) und Alois Huber.
FA Jürgen Schmarl .

Fotos und Ergebnisse gibt es nach dem Wochenende in den News !!


Styria Kart Motorsport Club(IP=212.152.150.XXX)
07.02.2001 21:57 (letzter Eintrag: 07.02.2001 21:57)
0 Antwortenskc@kogler.atantworten

 Eigene Klasse

Anonym ist aber ein wenig feig oder?.

Als wenn ein Motor alleine alles entscheiden könnte. Bin aber gerne bereit, unsere Aggregate mal zu tauschen. Vielleicht reißt Du dann ja alles nieder damit.
Allerdings hängen wir Dir dann aber auch 30kg Mehrgewicht um. Damit die Relationen stimmen.

Abgesehen davon ist bei den Clubrennen ein
Formel-C durchaus legitim. Sonst müßten ja die ganzen Drehschieberkübeln etc. zum Alteisen geworfen werden.

Bin aber für einen Test jederzeit gerne zu
haben.

Übrigens, Bei Kartsport Scherling oder bei
Gernot Hammer Racing kann man die Dinger
kaufen, die Siege garantieren.

Joesi!!!


Joesi(IP=212.152.177.XXX)
05.02.2001 10:26 (letzter Eintrag: 05.02.2001 10:26)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 Ergänzung der ID zum vorigen Eintrag

jejejeje ;-)
Nix für ungut !


Jesse(IP=62.46.175.XXX)
04.02.2001 22:22 (letzter Eintrag: 04.02.2001 22:22)
0 Antwortenz.christian@utanet.at antworten

 Platz hinter dir ????

Nen Platz hinter Dir kanns gar nicht geben, denn du fährst ja in einer eigenen von Dir geschaffenen Klasse ( man checke doch mal Deinen Motor ).
Also Gratuliere ich Dir schon mal vorab zum Titelgewinn in der Joesi - Klasse !


(anonym)(IP=62.46.175.XXX)
04.02.2001 22:19 (letzter Eintrag: 04.02.2001 22:19)
0 Antworten antworten

 Es kann nur einen geben.....

Aber aber Jesse. Das ein ansonsten
so vernüftiger Mensch wie Du im
Bezug auf%27s Kartfahren einer derartigen
Selbstüberschätzung zum Opfer fallen kann
ist wirklich betrüblich.

Du kannst und wirst nicht der schnellste sein. So wie im Vorjahr wirst Du Dich mit
einen Platz hinter mir begnügen müssen.
Was aber auch nicht so schlecht ist.

Steirischer Clubkartsport ist unerbittlich.

Joesi!!!

www.kart.kogler.at
Platz hinter mir


Dangerous(IP=212.152.177.XXX)
03.02.2001 09:53 (letzter Eintrag: 03.02.2001 09:53)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 ICC

Ich glaube Martin Jakubovics wird trotzdem das Maß aller Dinge kommende Saison in der ICC sein!

Michael(IP=62.46.1.XXX)
02.02.2001 14:41 (letzter Eintrag: 02.02.2001 14:41)
0 Antworten antworten

 Neues junges Blut

Ich glaube mit dem neuen jungen Blut hat Herfried mich gemeint, er hat recht.

Ich werde der schnellste sein !!


Jesse(IP=212.152.150.XXX)
02.02.2001 11:11 (letzter Eintrag: 02.02.2001 11:11)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 ICC

Für mich ist Martin Jakubovics der klare Favorit in der Klasse ICC!

Michael(IP=193.170.109.XXX)
02.02.2001 08:56 (letzter Eintrag: 02.02.2001 08:56)
0 Antworten antworten

 Na endlich......

Endlich ist die Saison 2001 eröffnet. Wie Anfang jedes Jahres, ist einer schneller als der andere.
Nun Spass bei Seite. Das neue Rennjahr ist bereits voll im laufen, und jeder sollte sich darauf konzentrieren, einen gewissen "Vorsprung" der Konkurrenz gegenüber herauszuholen. Nehmt nicht das letzte Jahr als Maßstab, denn 2001 werden neue Maßstäbe gesetzt. Neue Homologationen, neue Fahrer in bewährten Klassen.
Ich kann euch nur eines versprechen: Die Klasse Ic-C wird sicher nicht langsamer werden, im Gegenteil! Neues, junges Blut wird kräftig Gas geben, und ich freue mich schon auf den ersten STM-Lauf in Kalsdorf!
Schöne Grüße aus Kärnten


Pucher Herfried(IP=212.152.150.XXX)
01.02.2001 21:31 (letzter Eintrag: 01.02.2001 21:31)
0 Antwortenh.pucher@utanet.atantworten

 ICC 1 Sekunde schneller??

Die ICC ist nicht eine sekunde schneller!! das ist nur in bruck und in graz so!! in ungarn war die ICA genauso schnell wie die ICC im Zeittraining und eine halbe sekunde schneller wie der zweite Herfried Pucher!!!

Michael(IP=62.46.2.XXX)
01.02.2001 19:42 (letzter Eintrag: 01.02.2001 19:42)
0 Antworten antworten

 Könige

Na wenn%27s denn so sein soll, dann soll es
so sein.

Joesi!!!


Josef Kogler(IP=212.152.177.XXX)
01.02.2001 09:46 (letzter Eintrag: 01.02.2001 09:46)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 
Die "Zwatakta". Da geht was weiter, da tut sich was. Was gibt's Neues?

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.

Archiv
 Alle Einträge
 08/2017
 12/2016
 05/2016
 03/2016
 12/2015
 11/2015
 10/2015
 09/2015
 08/2015
 07/2015
 04/2015
 01/2015
 09/2014
 08/2014
 07/2014
 03/2014
 02/2014
 11/2013
 10/2013
 09/2013
 08/2013
 07/2013
 06/2013
 05/2013
 01/2013
 12/2012
 11/2012
 10/2012
 09/2012
 07/2012
 06/2012
 05/2012
 04/2012
 03/2012
 02/2012
 01/2012
 12/2011
 11/2011
 10/2011
 09/2011
 08/2011
 07/2011
 06/2011
 05/2011
 04/2011
 03/2011
 02/2011
 01/2011
 12/2010
 11/2010
 10/2010
 09/2010
 08/2010
 07/2010
 06/2010
 05/2010
 04/2010
 03/2010
 02/2010
 01/2010
 12/2009
 11/2009
 10/2009
 09/2009
 08/2009
 07/2009
 06/2009
 05/2009
 04/2009
 03/2009
 02/2009
 01/2009
 12/2008
 11/2008
 10/2008
 09/2008
 08/2008
 07/2008
 06/2008
 05/2008
 04/2008
 03/2008
 02/2008
 01/2008
 12/2007
 11/2007
 10/2007
 09/2007
 08/2007
 07/2007
 06/2007
 05/2007
 04/2007
 03/2007
 02/2007
 01/2007
 12/2006
 11/2006
 10/2006
 09/2006
 08/2006
 07/2006
 06/2006
 05/2006
 04/2006
 03/2006
 02/2006
 01/2006
 12/2005
 11/2005
 10/2005
 09/2005
 08/2005
 07/2005
 06/2005
 05/2005
 04/2005
 03/2005
 02/2005
 01/2005
 12/2004
 11/2004
 10/2004
 09/2004
 08/2004
 07/2004
 06/2004
 05/2004
 04/2004
 03/2004
 02/2004
 01/2004
 12/2003
 11/2003
 03/2003
 02/2003
 01/2003
 12/2002
 11/2002
 10/2002
 09/2002
 08/2002
 07/2002
 06/2002
 05/2002
 04/2002
 03/2002
 02/2002
 01/2002
 12/2001
 11/2001
 10/2001
 09/2001
 08/2001
 07/2001
 06/2001
 05/2001
 04/2001
 03/2001
 02/2001
 01/2001
 12/2000
 11/2000
 10/2000
 09/2000
 08/2000
 07/2000
 06/2000
 05/2000
 04/2000
 03/2000
 02/2000



 
        nach oben