kartsport.at | forum - Zweitakt-Forum
 Kartbahn Greinbach

...das ist der größte Blödsinn, die Multi-
funktionelle Greinbachstrecke mit dem
Österreichring zu vergleichen, ich glaube
ihr habt null und zero Ahnung was der
Ö-Ring Exklusiv an Miete Kostet!
Der Ö-Ring mit allen seinen BIBABO
kostet während der Woche ca. € 10.000.-
PRO TAG!
LASST EUCH EINEN BESSEREN VERGLEICH EINFALLEN! oder Arbeitet an euch selber!


Gottfried Brand(IP=62.46.50.XXX)
28.02.2003 13:00 (letzter Eintrag: 09.09.2004 12:28)
3 Antworten antworten

 So Freunde....

Bevor wir jetzt noch länger weiterstreiten
wer die größeren Saubadeln sind, oder
wer mehr oder länger oder besser im
Kartsport beschäftigt ist, das eigentlich
wirklich wichtige und interessante:

STYRIA IS OPENING

Die Strecke ist geräumt und trocken, was
da heißt das ab morgen 9.00 Uhr wieder
ordentlich Gas gegeben werden kann.

An das Mach Racing Team, kommt uns mal
besuchen. Wir sind zwar "nur" eine Kart-
bahn aber ich glaube unsere Fahrer fühlen
sich bei uns sehr wohl.

An Gottfried: Ich erwarte dich demnächst
mit deinem 135cc Kart. Wir haben noch
eine Wette laufen, habs noch nicht vergessen. *gg*

Und jetzt runter mit dem Blutdruck!!!
Jede Kartstrecke hat seinen eigenen
Flair. Und aus.

www.styriakarting.at


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
28.02.2003 19:52 (letzter Eintrag: 03.03.2003 08:54)
1 Antwort antworten

 eine frage zu greinbach

wie schaut das eigentlich mit den buckeln in der strecke von greinbach aus, die die autos hinterlassen haben? wurden/werden die gerichtet? hab gehört, dass sich durch die geringe unterschotterhöhe der belag immer absenken wird und dass das fast nicht reperabel sein soll - auf dauer.

sepp(IP=62.46.51.XXX)
28.02.2003 23:36 (letzter Eintrag: 28.02.2003 23:36)
0 Antworten antworten

 Wertes Mach Racing Team

...HABE SICHER EINIGIGES AN AHNUNG WAS
DEM MOTORSPORT BETRIFFT!
Kenne den Kartsport seit 1978 und
beschäftige mich bis heute noch,
und lebe diese absolute Leiden -
schaft aktiv aus!
Wenn sie mich Fragen was ich mache,
möchte ich ihnen gerne Antworten.
Bin Verkaufsleiter bei Peugeot, weiters
habe ich ein kleinen Kartshop mit Werk -
stätte für "meine Fahrer", und veran -
stalte gemeinsam mit Hrn. Fischer am
Pannonia Ring per Saison 6 Classic Cup
Rennen, wobei bei uns "Oldboys" der
Spass an diesen Wochenenden im Vordergrund
steht.

Ich Hoffe ihnen mit diesen Angaben
gedient zu haben.

m.f.g. Gottfried Brand


G. Brand(IP=62.46.50.XXX)
28.02.2003 17:53 (letzter Eintrag: 28.02.2003 17:53)
0 Antworten antworten

 An JOESI

...ist Richtig Joesi, ohne Streckenposten
Notarzt etc.etc.etc. - ist natürlich die
Streckengebühr um wesentliches günstiger.

m.f.g. Gottfried


Gof(IP=62.46.50.XXX)
28.02.2003 17:35 (letzter Eintrag: 28.02.2003 17:35)
0 Antworten antworten

 Zu Greinbach

Also das ist schon starker Toback die Kartfahrer als Schweine zu denunzieren. Die wenigen Kartfahrer die noch nach Greinbach kommen um zu Trainieren machen bestimmt nicht so viel Dreck! Bei der Kartstaatsmeisterschaft 2002 war ich einer der letzten die das Fahrerlager verlassen haben. Von einem Saustall kann hier keine Rede sein. Das die Mistkübeln übergegangen sind das ist klar, wenn sie drei Tage nicht entleert worden sind.
Jeder Fahrer muß 10 Euro für Müll und Strom bezahlen. Strom den es gar nicht gibt weil zu wenig Steckplätze vorhanden sind und das Netz nicht für ein Fahrerlagerbetrieb geeignet ist.
Bei der Ralleycross EM war ich persönlich im Fahrerlager und hab gesehen wie bei einigen Teams das Öl nur so auf den Asphalt und den Schotter sudelte weil sie keine Planen untergelegt haben. Ein Mechaniker von einen Deutschen Team hat mir erzählt das seit Tagen die Stromaggregate durchlaufen und das bei allen Teams weil die Strom Infrastruktur total am Arsch ist. Wo ist da das Umweltbewusstsein des Betreibers? Wenn das erst ein Umweltschützer (Grüner) mitbekommt dann ist zusperren Angesagt.
Einem Kartfahrer ist völlig egal ob auf den Ring Flugzeuge landen können oder er Vergoldet ist. Er will ein ordentliches Preis Leistungsverhältnis und das stimmt in Greinbach überhaupt nicht, und einfach zu sagen irgendwer will etwas Gratis oder er solle zu Hause bleiben das ist einfach Überheblich. Der Betreiber soll endlich sagen das er die Kartfahrer auf seinen Ring nicht haben will dann kann sich jeder darauf einstellen!!!!!!!!



(anonym)(IP=62.46.68.XXX)
28.02.2003 16:51 (letzter Eintrag: 28.02.2003 16:51)
0 Antworten antworten

 Lieber Gottfried

Ob du es es glaubst oder nicht, es kostet
nicht mehr den Ö Ring mieten. Frag einfach
mal an. Zwar ohne Streckenposten, Boxen etc.
aber es ist der Ö-Ring.

Als Veranstalter von Motorradrennen
(zwoar schon ein paar Jahre her) sind
mir die Preise von Brünn, Ö-Ring, Varano
etc. noch geläufig.

Liebes Mach Racing Team
Ihr befindet euch hier auf einer
KART Sport Seite, NICHT auf einer
Ralleycross Seite, NICHT auf einer
Supermoto Seite oder sonst was.

Das heist hier wird das werte Befinden
über Karsportbelange abgegeben. Ob
Kartfahrer mehr Dreck machen oder weniger
als Ralley Fahrer, interessiert wahrscheinlich niemanden.
Wenn doch bitte hier posten *gg*

www.styriakarting.at


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
28.02.2003 14:50 (letzter Eintrag: 28.02.2003 14:50)
0 Antworten antworten

 Lieber Joesi,

..mit €5.000.- Kannst nicht mal Brünn
exklusiv mieten!!!
NET BÖS` SEIN!


Gottfried Brand (IP=62.46.50.XXX)
28.02.2003 13:03 (letzter Eintrag: 28.02.2003 13:45)
1 Antwort antworten

 zufällig kann ich....

Ein Tag Ö-Ring mieten kostet 5000 €

Nur sollte man Hartberg nicht mit dem
Ö-Ring vergleichen.



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
28.02.2003 12:56 (letzter Eintrag: 28.02.2003 12:56)
0 Antworten antworten

 PS RACING CENTER GREINBACH

Für alle die es noch immer nicht begriffen haben!
Das PS Center Greinbach ist eine Multifunktionelle Rennstrecke für Rallye, Rallycross, Supermodat und Kart.
Im Vorjahr wurde mit sehr großem Erfolg eine Europameisterschaft im Rallycross ausgetragen.
Ich finde es ausgezeichnet, daß diese Strecke auch für den Kartsport zur Verfügung steht. Einige Kartfahrer verstehen aber überhaupt nichts, dazu gehören auch einige Teams. Leider !
Vieleicht sollten alle einmal nachdenken, daß es in Österreich nur drei permanente Rennstrecken gibt, auf denen mit Karts gefahren werden kann.
Auch die Sauberkeit einiger Kartfahrer läßt kein gutes Licht auf den Kartsport werfen.
Beispiel: Bei der Europameisterschaft der Rallycrosser wurde nicht so viel Dreck hinterlassen, wie bei einer Staatsmeisterschaft der Kartfahrer.
Und für alle die es noch immer nicht begriffen haben: fahren auf einer Multifunktionalen Strecke ist immer teurer als auf einer reinen Kartstrecke. Aber jeder kann sich einmal erkundigen, was es kosten würde, wenn man mit einem Kart am Österreichring einen Tag fahren möchte.
Die, die das jetzt noch immer nicht begriffen haben, die sollten dann besser zu hause bleiben.
MACH RACING TEAM


(anonym)(IP=62.99.208.XXX)
28.02.2003 12:05 (letzter Eintrag: 28.02.2003 12:05)
0 Antworten antworten

 Christian Paar

Christian testete voriges Wochenende am Adria Circuit und diese Woche in Misano seinen neuen Formel BMW. Wie man an den Zeiten erkennen kann, ist die Konkurrenz heuer in Deutschland um einiges Größer als voriges Jahr, aber es wird schon werden!
Aufgefallen ist, das Christian immer deutlich vor Christopher Wassermann liegt, der aber nicht zu vergessen das erste Mal in dieser Saison einen Formel Boliden lenkt. Ich bin gespannt, was die Saison bringt.
Test-Ergebnisse: www.kart-data.de

mfG, Team Pucher Kart Racing, Herfried
"...start First, finish First..."


Team Pucher Kart Racing(IP=212.153.235.XXX)
28.02.2003 07:52 (letzter Eintrag: 28.02.2003 07:52)
0 Antwortenh.pucher@utanet.atantworten

 Morgen

1.März Saisonopening auf StyriaKARTing.

www.styriakarting.at

***wir sind alles schnell***



SteirAIR(IP=62.218.195.XXX)
28.02.2003 07:12 (letzter Eintrag: 28.02.2003 07:12)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

rotax-max zu verkaufen!!!!!komplett alles!!!eimal chassis.2002!!!! bus!!!! werkzeug!!!!usw.....preis tel. 0664/1452597

(anonym)(IP=62.47.187.XXX)
26.02.2003 21:46 (letzter Eintrag: 26.02.2003 21:46)
0 Antworten antworten

 ui is des nett

Jo servus Erich

So ein Lob aus deinem Munde......

Herzlichen Dank. Wir werden uns aber
nicht ausruhen, sondern sind schon
eifrig am tüfteln, was wir in der
heurigen Saison noch besser machen können.

Natürlich wäre das aber nicht möglich,
wenn nicht auch nette Leute wie Du oder
Ihr kommen würdet, um uns zu besuchen.
Denn das wirkliche Geschehen oder die
"Szene" die sich bei uns ergeben hat,
die machen ja nicht wir, sonder das
seit IHR. Wir können nur den Rahmen
dazu liefern.

Und a bisserl Vorlaut steht mir ja
auch zu, oder nicht....


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
26.02.2003 17:57 (letzter Eintrag: 26.02.2003 17:57)
0 Antworten antworten

 Karting in Hartberg und Graz!

Bevor es die Kartstrecken in Graz und Hartberg gab,sind wir schon in Kroatien,Slovenien,Ungarn und Italien gefahren.Wir Kartfahrer waren immer willkommen und wurden auch als Gäste und Kunden behandelt!
Zu Greinbach:
-------------
Leider muß ich den anonymen Schreibern recht geben,das für das Gebotene in Greinbach die Preise zu hoch sind,obwohl die Strecke wunderschön ist.Da auch ich persönlich schon öfters vom Besitzer der Anlage "gefrotzelt" wurde,glaube ich das wir Kartfahrer dort nicht willkommen sind!
Der Grund beim Bahnbetreiber könnte sein: Dummheit oder Hinterweltler!!!
Zu Graz-Zettling:
-----------------
"Weltoffen",hilfsbereit und freundlich sind dagegen die Leute in GRAZ,wie die Herren Kleibenzettl Sen.+Jun.,Joesi(ab und zu vorlaut),Jesse und Hr.Planzl.
Daher sind wir jetzt auch oft in Graz(oder in Bruck/Pachfurth)!

Mit freundlichen Grüßen
Hr.EIBL Erich - 8492


Hr.EIBL Erich(IP=195.3.113.XXX)
26.02.2003 16:38 (letzter Eintrag: 26.02.2003 16:38)
0 Antwortene.eibl@gmx.atantworten

 Anonymen bezüglich Greinbach

Der Mori steht auch schon draußen!!!!!!!

(anonym)(IP=62.46.69.XXX)
26.02.2003 10:38 (letzter Eintrag: 26.02.2003 10:38)
0 Antworten antworten

 Gelungener Saisionauftakt in Greinbach????

Gelungener Saisionauftakt in Greinbach das ich nicht Lache!! Motorsportbegeisterte kommen schon lange nicht mehr nach Greinbach.
(wegen Überzogene Preise und des UNFREUNDLICHEN Chef`s!)Auch die Rennfahrer selbst wollen mit Greinbach nichts zu tun haben, ausser wenn sie gerade müßen weil ein Rennen dort ausgetragen wird. Schade um die Schöne Anlage!


(anonym)(IP=62.46.68.XXX)
25.02.2003 11:04 (letzter Eintrag: 26.02.2003 10:37)
2 Antworten antworten

 Getreibe

Danke Leute für die Getriebe Info! Seit echt supa!!!

(anonym)(IP=62.46.17.XXX)
25.02.2003 18:39 (letzter Eintrag: 25.02.2003 18:39)
0 Antworten antworten

 Der Counttown läuft

Nur noch 4 Tage bis zum Saisonopening
bei StyriaKARTing.
Ab 1.März sind wir wieder täglich für
euch da.

Nicht vergessen:

Die Schaltkartsaison geht los!!!

1.März: Nennschluß Jahr ShifterKART Trophy
1440 Euro für alle 8 Rennen inkl. Reifen!!!
6.März: ersten Nennschluß Shifter Kart Hartberg, 200 Euro inkl. einem Satz Reifen

22. März: erstes Clubrennen Styria

the you on the track


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
25.02.2003 10:52 (letzter Eintrag: 25.02.2003 10:52)
0 Antworten antworten

 Getriebeöl

Bei tm K8/K9:
500ml ATF Dexron3


Alex G.(IP=195.64.31.XXX)
25.02.2003 08:32 (letzter Eintrag: 25.02.2003 08:32)
0 Antworten antworten

 Getriebe

Wird je nach Typ ca. 500-650 cc

joesi(IP=62.218.195.XXX)
24.02.2003 20:44 (letzter Eintrag: 24.02.2003 20:44)
0 Antworten antworten

 Getriebe

Je nach Typ ca. 500-650cc.

Mit einem halben Liter bist nie verkehrt.


joesi(IP=62.218.195.XXX)
24.02.2003 20:44 (letzter Eintrag: 24.02.2003 20:44)
0 Antworten antworten

 Getriebe

Hallo Schaltkart Experten!
Wieviel Öl muß ins Getriebe füllen? Und welches?
Danke


nobady(IP=62.46.17.XXX)
24.02.2003 19:33 (letzter Eintrag: 24.02.2003 19:33)
0 Antworten antworten

 Patrick Friesacher

Wenn heuer wieder nichts geht - dann Red Bull Gelder anderwertig verprassen!!!!!!
Schönen Gruss an Herrn M.


Zorzi(IP=195.70.103.XXX)
24.02.2003 18:57 (letzter Eintrag: 24.02.2003 18:57)
0 Antworten antworten

 Patrick Friesacher

Bei den Tests in Imola war Patrick an beiden Tagen immer unter den schnellsten 3 Fahrern.

Gesamt war er der allerschnellste.

1 Patrick Friesacher Red Bull 1m35.545s
2 Bjorn Wirdheim Arden 1m36.048s
3 Vitantonio Liuzzi Red Bull 1m36.530s
4 Ricardo Sperafico Coloni 1m36.727s
5 Nicolas Minassian Brand 1m37.092s
6 Enrico Toccacelo Super Nova 1m37.242s
7 Townsend Bell Arden 1m37.349s
8 Gary Paffett Brand 1m37.403s
9 Tony Schmidt Astromega 1m37.478s
10 Raffaele Gianmaria Durango 1m37.503s
11 Nicolas Kiesa Den Bla Avis 1m37.517s
12 Jaime Melo Durango 1m37.787s
13 Jaroslav Janis PSM-Charouz 1m38.740s
14 Yannick Schroeder PSM-Charouz 1m39.138s
15 Marcel Costa BCN 1m40.372s
16 Angel Burgeno BCN 1m50.038s
17 Kevin Nadin BCN 2m10.166s

Hoffentlich geht da heuer was !!

Alles gute vom SKC !


Jesse(IP=212.152.231.XXX)
24.02.2003 18:51 (letzter Eintrag: 24.02.2003 18:51)
0 Antworten antworten

 Saisionauftakt in Greinbach

Gelungener Saisionauftakt am Samstag 22.02. im PS CENTER GREINBACH. Leider waren nur wenige ICA Fahrer am Start, aber jede Menge Rallycrosser. Viele Besucher bestätigen das Interesse am Motorsport.
Auch die Kollegen von der OSK waren anwesend und haben allfällige Fragen beantworten können.
MACH RACING TEAM


(anonym)(IP=62.99.208.XXX)
24.02.2003 13:36 (letzter Eintrag: 24.02.2003 13:36)
0 Antworten antworten

 Grubmüller Walter

Gratulation auch von uns Walter !!

Das Ergebniss ist übrigens auch online unter :

http://www.laconca.com/kartodromo/int_prize_2003/100ICAJ/FINALE.pdf

lg Jesse


Jesse(IP=212.152.230.XXX)
24.02.2003 10:46 (letzter Eintrag: 24.02.2003 10:46)
0 Antworten antworten

 Winterchallenge

Die StyriaKARTing Winterchallenge ist Geschichte.

Alle Daten und Fakten sowie einige Bilder auf:

www.styriakarting.at community


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
24.02.2003 08:13 (letzter Eintrag: 24.02.2003 08:13)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

Gratulation an Walter Grubmüller der sein 1 Rennen in Italien gewonnen hat.

BRAVO VIEL Erfolg noch in der Saison 2003 wünscht

euch Hans Eichinger Zeiselmauer


(anonym)(IP=213.33.19.XXX)
23.02.2003 19:01 (letzter Eintrag: 23.02.2003 19:01)
0 Antwortenhans@ks-eichinger.atantworten

 ups

Da ists





joesi(IP=62.218.195.XXX)
22.02.2003 20:05 (letzter Eintrag: 22.02.2003 20:05)
0 Antworten antworten

 Die neuen Birel sind da!!!

Die neuen komplett überarbeiteten Birel
Chassis sind heute im StyriaKART Shop
eingetroffen.


Wie immer setzt Birel in Qualität und
Optik Maßstäbe.

Nur noch 6 Tage zur Saisoneröffnung von
StyriaKARTing.

www.styriakarting.at

***the you on the Track***



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
22.02.2003 20:03 (letzter Eintrag: 22.02.2003 20:03)
0 Antworten antworten

 Rotax Max 28,5 PS

...zu Verkaufen Produktionjahr 2001
Betriebstunden?? ev. Revision erforderl.
Jedoch Betriebsbereit!

Preis: 700.- €

Tel.: 0664-930 90 73


G. Brand(IP=62.46.51.XXX)
21.02.2003 17:22 (letzter Eintrag: 21.02.2003 17:22)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

test

(anonym)(IP=213.33.19.XXX)
18.02.2003 15:11 (letzter Eintrag: 18.02.2003 15:11)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)




Anmeldung und Info

Kart Rennen Kartbahn Michelhausen


(anonym)(IP=213.33.19.XXX)
18.02.2003 15:11 (letzter Eintrag: 18.02.2003 15:11)
0 Antworten antworten

 South Garda Wintercup

Leider keine Top Ergebnisse für die Österreichischen Teilnehmer.

Nachzulesen unter :

www.southgardakarting.it

Auch ein Crash Video !!

Lg Jesse


Jesse(IP=212.152.233.XXX)
18.02.2003 12:48 (letzter Eintrag: 18.02.2003 12:48)
0 Antworten antworten

 Info: Österreichische Shifter Kart Trophy

Die Schaltkartsaison beginnt....

Der Nennschluß für die Ganzjahresnennung ist der 1.März 2003. Kostet 1440 Euro für alle Rennen inkl. REIFEN!!!!.

Der 1. Nennschluß für ÖM in Hartberg ist
der 6. März. Kostet 200 Euro inkl. Reifen.
Ab dann 260 Euro.

www.styriakarting.at



SteirAIR(IP=62.218.195.XXX)
17.02.2003 11:34 (letzter Eintrag: 17.02.2003 11:34)
0 Antworteninfo@kogler.atantworten

 Kart in Jesolo

Am 9.März findet ein nationales Rennen in Jesolo statt.Gefahren wird einheitlich auf blauen Vega.
Wetter ist dann auch sicher besser als jetzt.
Wäre eine gute Gelegenheit zum Trainieren..

Wer hat Lust?
Ich bin dabei.


Martin Pucher(IP=193.81.246.XXX)
17.02.2003 07:22 (letzter Eintrag: 17.02.2003 07:22)
0 Antwortenmartin.pucher@sgpvt.atantworten

 Kartln in Jesolo ?

Also vorige Woche hat noch so ausgesehen dort +g*




Indio(IP=80.120.188.XXX)
15.02.2003 14:31 (letzter Eintrag: 15.02.2003 14:31)
0 Antwortenindio@endurance.atantworten

 Jesolo 21-23.02.2003

wer hat lust auf ein trainigswochenende in jesolo kommendes wochenende???
derzeit hat es dort ca +8-10°C


harald(IP=62.47.134.XXX)
15.02.2003 07:43 (letzter Eintrag: 15.02.2003 07:43)
0 Antwortenh.pirker@aon.atantworten

 Klebersätze

Da gibts Staffelpreise.

Die wichtigsten Hersteller von Plastikteilen
hab ich bereits digitalisiert. Da jetzt
natürlich viele verschiedene Formen kommen
werden erschwert die Sache zwar ein wenig,
soll aber kein Problem sein.

Ein kompletter Klebersatz kostet mit der
Gestaltung beim ersten Stück 100 Euro.
Ab dann 70 Euro.

Für Firmen oder Kartshops, Clubs etc. die
eine Serie bestellen geht der Preis je
nach Stückzahl noch runter. Die Kleber sind
auf hochwertiger Folie lichtecht bedruckt,
und mit einer kratzfesten und lösemittelbeständigen Oberfläche ausgestattet.

Weiters produzieren wir sämtliche Kleber,
T-Shirts, digitale Bildvergrößerungen,
Beschriftungen, Lackierungen etc.



www.kogler.at


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
13.02.2003 08:01 (letzter Eintrag: 13.02.2003 08:01)
0 Antworten antworten

 Aufkleber !

Hi Joesi !

Was kostet so ein Satz Aufkleber wie unten abgebildet?
..und hast du für das neue "Bodywork" auch
schon etwas?


Martin Pucher(IP=193.81.246.XXX)
13.02.2003 07:11 (letzter Eintrag: 13.02.2003 07:11)
0 Antwortenmartin.pucher@sgpvt.atantworten

 ups...

doppelt gemoppelt



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
12.02.2003 17:40 (letzter Eintrag: 12.02.2003 17:40)
0 Antworten antworten

 na aber hallo...

...na na, wer wer wird den gleich.

Übrigens ist die verwendete Antirutschfolie
von 3M die wir verwenden Erstausrüster-
qualität von z.b. Porsche, Mercedes, Audi,
VW usw. Also wirklich ein billiges Klump. *gg*

Und da ich schon seit 15 Jahren 3M
Partner bin, werd ich mal nachfragen warum
die so einen Dreck liefern, wo doch andere
viel besseres Material bekommen.

Aber gut zu wissen das so ein Teil so
gefragt ist.

www.kogler.at
Beschriftungen - Klebetechnik - Lackierungen

Im übrigen gibts bei uns auch komplette
Klebersätze für Karts. Massgefertigt, Top-
Qualität, für jedes Kart, jedes Design, einfach alles was man(n) braucht.


Natürlich auch in jedem gewünschtem Firmendesign.


***wir sind alle schnell***




Joesi - www.kogler.at(IP=62.218.195.XXX)
12.02.2003 17:38 (letzter Eintrag: 12.02.2003 17:38)
0 Antworten antworten

 ..an den "wie bitte Komiker"

...wir verwenden keine minderen 3M od.
PFM als Antirutscheinlagen, sondern
bestgeignete Qualität die sich nicht
löst und aller besten Halt bieten!
Nicht umsonst haben wir Hunderte
Paar an Deutsche Karthändler geliefert.
Solltest du dir die €9.90.- nicht
für beste Qualität leisten können,
dann sind für dich €6.- auch zu viel!


G. Brand(IP=62.46.51.XXX)
12.02.2003 17:19 (letzter Eintrag: 12.02.2003 17:19)
0 Antworten antworten

 Und mit viel Glück.....

Werden wir diesen Spiztenpiloten auch
bei einem oder anderen Clublauf auf
Styria sehen.

Auf das er sich mit uns messen möge.....



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
12.02.2003 09:25 (letzter Eintrag: 12.02.2003 09:25)
0 Antworten antworten

 SENSATIONELL

Reiterer Gilbert,amtierender österr. Meister der Klasse ICC, bestreitet als Nr.1 Pilot beim KSB Racing Team auf BIREL/TM/VEGA die ITALIEN OPEN der Klasse ICC.

Neben Welt- und Europameistern(Laudato) , Italien Open Siegern (Sferella) gehören auch viele Werksfahrer(Kievitsbosch-FIRST,Quadrana-VanKart,usw.) und Kartpiloten der internationalen Spitze zu Gilbert`s Konkurrenten.


Wir sind auf seine Leistungen schon alle sehr gespannt.
1.Rennen ist am 2.3.2003 in Lecce(I).

Ich wünsche ihm alles Gute und viel Glück !


..und hoffentlich sehen wir ihn auch bei der Shifter Kart Trophy in Österreich!!!


Martin Pucher(IP=193.81.246.XXX)
12.02.2003 07:02 (letzter Eintrag: 12.02.2003 07:02)
0 Antworten antworten

 Abbeizen und neu pulverbeschichten 80 Euro



Swiss Hutless Austria(IP=62.46.1.XXX)
11.02.2003 17:05 (letzter Eintrag: 11.02.2003 17:05)
0 Antworteninfo@swisshutless.atantworten

 wie bitte

pro paar 9,90 Euro

na serwas kaiser.

Im StyriaKart Shop kosten diese Teile.
Folie 3M oder PMF in weiß, transparent
oder schwarz 6 Euro.

Aber Ungarn ist ja auch no net in der EU.

*ggggggggggg*


SteirAIR(IP=62.218.195.XXX)
11.02.2003 16:41 (letzter Eintrag: 11.02.2003 16:41)
0 Antworten antworten

 NEU in unserem Programm!

Wir lackieren dein BODYWORK in deiner
Wunschfarbe! (Nach Muster od. Farb nr.)

* Jeder Farbton möglich
* Alle Metallic Töne
* Perfekte Vorarbeit (entgraden/Vorschlief)
* Hochelastischer Lack (Klarlack)

weiters:

* Antirutschfolien für besten Grip auf
der Bodenplatte, damit in schnellen
Kurven die Beine dort bleiben wo sie
hingehören.
* Spezieller Zuschnitt
* Passend für jedes Kart
* Kinderleichte Montage
* Selbstklebend
* Bombensichere Verklebung
* Folie ist mit feinster Quarzsandbeschichtung versehen
Absolut abriebfest
* Günstiger Preis - Pro Paar € 9,90.-

Für Fragen stehen wir gerne zu deiner
Verfügung Tel:. 0664 - 930 90 73





G. Brand(IP=62.46.51.XXX)
11.02.2003 15:01 (letzter Eintrag: 11.02.2003 15:01)
0 AntwortenKfz-lindner@aon.atantworten

 Kottingbrunn/Kartliga

Eine gelungene Veranstaltung, unsere Sponsoren waren zufrieden. Leider hatten wir sehr viel Material verbraucht und unser Mechaniker Markus Krammer war im Volleinsatz.
In dieser Halle würden wir aber sofort wieder fahren. Großes Lob auch für den Halleninhaber, der uns sehr stark geholfen hat. Auch die Kollegin bei der Kasse war immer sehr freundlich und hilfsbereit.
Kottingbrunn ist eine richtige Vorzeigehalle.
Lob auch für den Rennleiter, der es sicher nicht leicht hatte.
MACH RACING TEAM


(anonym)(IP=62.99.208.XXX)
10.02.2003 13:47 (letzter Eintrag: 10.02.2003 13:47)
0 Antworten antworten

 Anfänger Bittet um Hilfe

Hallo Freunde des Kartsports!
Bin Anfänger dieses gelein Sportes!
Wie funktioniert das mit der Homologation,(Blatt) Ist das ein Blatt Papier das man braucht zum vorlegen,Wer macht so was,Ist das Teuer??Oder ist das z.b. auf den Ramen oben wo eine Nummer darauf ist und eine Jahreszahl!
Kenn mi foi net aus!
Helft mir biiiiittttteeee!
Danke


Xsaver(IP=62.46.18.XXX)
06.02.2003 18:25 (letzter Eintrag: 10.02.2003 13:41)
1 Antwort antworten

 Antwort

ICA ICA/jun und ICC Karts haben ein aufgeschweisstes Schildchen, welches sich auf der Querstrebe hinter dem Sitz befindet (CIK Homologation). Dann gibts nationale Homologationen wie zum Beispiel bei den Bambini Karts. Homologationsblätter gibts entweder beim Importeur oder bei der OSK.

Ralph(IP=62.46.3.XXX)
10.02.2003 10:16 (letzter Eintrag: 10.02.2003 10:16)
0 Antworteninfo@kartleague.comantworten

 Original CRG Rennanzug

Hallo ihr!

Wo bekommt man einen CRG Rennanzug her???

Vielen Dank im Vorraus!!

Peter Lustig


Lustig is(IP=195.93.66.XXX)
10.02.2003 01:33 (letzter Eintrag: 10.02.2003 01:33)
0 AntwortenLustigis@aol.comantworten

 Korrektur

Top Kart wurde missverständlich eingetragen
es wir nicht verkauft !!

MfG Wolfgang Orthofer


Wolfgang Orthofer(IP=81.217.48.XXX)
09.02.2003 16:10 (letzter Eintrag: 09.02.2003 16:10)
0 Antwortenw.orthofer@kabsi.atantworten

 Verkaufe

Verkaufe:
Ein Bambini Mari Chassi mit WTP 60 ccm Motor,
ein Bambini Top Kart mit WTP 60 ccm Motor,
ein Bambini BRM (Vizestaatsmeister Kart 2002)
mit 60 ccm 5 gang Schaltkartmotor,
ein neues Mari MK 6 Chassi mit 100 ccm Ital System junior Motor !
Preis auf anfrage (0676/845149100)

MfG Wolfgang Orthofer


Wolfgang Orthofer(IP=81.217.48.XXX)
09.02.2003 12:10 (letzter Eintrag: 09.02.2003 12:10)
0 Antwortenw.orthofer@kabsi.atantworten

 Langwieser Motorsport

Das Reglement die Ausschreibung und die Orte der Veranstaltung lassen den nächsten MEGA - Flop ! schon bald Wirklichkeit werden.

Der Hr. Langwieser (das U-Boot) ist kurz wieder aufgetaucht.

Aber sicher nicht lange !!


Besserwissair(IP=80.121.9.XXX)
07.02.2003 09:47 (letzter Eintrag: 07.02.2003 10:30)
1 Antwort antworten

 S U C H E !

...div. Zeitmessgräte gebraucht von
ALFANO / MEMOTEC / od. MY CHRON
wäre DRINGEND!

ANBOTE unter 0664-930 90 73

m.f.g.


G. Brand(IP=62.46.51.XXX)
06.02.2003 11:43 (letzter Eintrag: 06.02.2003 11:43)
0 Antworten antworten

 Da muss ich dich verbessern,

Die Trofeo Andrea Margutti gibt es erst seit 14 Jahren, daher ist es unmöglich das Ayrton Senna daran teilhenommen hat. Das Foto stammt zwar aus Parma aber von einem anderen Rennen (1977)

Alex G.(IP=62.46.149.XXX)
04.02.2003 00:43 (letzter Eintrag: 04.02.2003 00:43)
0 Antworten antworten

 Senna / Margutti

Ayrton Senna bei der alljärhlichen "Andrea Margutti Trophy", man beachte die Martini Werbung die auf den Rennanzug geknüpft ist!



steve(IP=213.147.161.XXX)
03.02.2003 18:42 (letzter Eintrag: 03.02.2003 18:42)
0 Antwortensteve@bremst.netantworten

 Internat. Constructors Cup Sarno

Am 1. und 2. Februar fand in Sarno das erste internationale Rennen der Saison statt. Die meisten Werksteams brachten ihre besten Fahrer an den Start, sodass ein sehr starkes Fahrerfeld spannende Kämpfe erwarten lies. Insgesamt waren Fahrer aus 9 Nationen gemeldet, aus Österreich fuhr Walter Grubmüller (ICA 100 Jun) im Team CRG Cicconetti.
Während des freien Trainings am Freitag hielt sich Walter immer im Spitzenfeld auf, das Team konnte eine gute Fahrwerksabstimmung finden.
Am Samstag fand um 10:00 das Qualifying statt, Walter erreichte den 6. Platz.
Um 15:00 wurde der erste Vorlauf gestartet, aufgrund des schlechteren Startplatzes an der Aussenposition kam Walter nur als Zwölfter aus der ersten Kurve. Während des Rennens kam es zu vielen Positionskämpfen, die ihn bis an die 4. Position brachten; am Ende war es dann wieder der sechste Platz.
Der 2. Vorlauf am Sonntag bot ein ähnliches Bild. Viele Zweikämpfe brachten Positionsverschiebungen, im Ziel war Walter wieder sechster.
Das Finale am Nachmittag konnte Walter vom 3. Startplatz beginnen. Schon bald nach dem Start konnten sich 4 Fahrer vom Feld absetzen und ein spannendes Rennen begann. Buemi (Europameister - INTREPID), Panciatici (CRG), Rendina(CRG) und Walter kämpften erbittert um jeden Platz. In jeder Runde wurden Positionen gewechselt, jeder der 4 Fahrer konnte zwischendurch die Führung übernehmen, die Zuschauer auf den Tribünen waren vom Rennverlauf begeistert. Fünf Runden vor Schluss lag Walter an erster Stelle, nach einem "Zusammenstoss" mit Rendina fiel er aber wieder auf den 4. Platz zurück. Innerhalb von 2 Runden hatte er sich aber wieder auf den 2. Platz zurückgekämpft.Nach 19 Minuten fuhr Walter mit 0.8 Sekunden Abstand als Zweiter hinter Buemi über die Ziellinie, mit 9 Tausendstel Abstand konnte er auch die zweitschnellste Zeit des Rennens (hinter Panciatici) erzielen.



Gottfried(IP=212.41.255.XXX)
03.02.2003 14:03 (letzter Eintrag: 03.02.2003 14:13)
0 Antwortengottfried.lagler@wings.deantworten

 StyriaKarting Hobbymeisterschaft 2003

Die Termine für die Hobbyrennen sind jetzt auch auf kartsport.at online !!

Wir rechnen mit einer ca. gleichen Teilnehmerzahl wie gehabt.

Die Klasse Rotax wird erstmals zur Austragung kommen.

Chassis frei !
Motoren original !
Reifen Le Cont Sporttyres CIK H (125 Euro)!

Bei fragen :
www.styriakarting.at
oder 0664 10 23 474 !


Jesse(IP=62.218.87.XXX)
02.02.2003 20:02 (letzter Eintrag: 02.02.2003 20:02)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Der 2te Deutschsprachige Pilot in der Kart WM!!!

Der 2te Deutsche Kart Pilot neben Michael Ammermüller wird nächstes Jahr die Kart WM bestreiten.

Quelle: Motorsport-xl.de

(27.01.02) Jetzt ist es amtlich. Der amtierende Europameister David Hemkemeyer wird 2003 als Swiss Hutless Werksfahrer in der Formel Super A an den Start gehen. „Der Kontakt zu Swiss Hutless kam in La Conca durch den DMSB zu Stande. Nach ersten Gesprächen in Italien setzten wir uns im Rahmen der IKA in Offenbach noch einmal mit den Verantwortlichen an einen Tisch und nun ist das ganze fix“, so Davids Vater Theo Hemkemeyer. So wird David neben der kompletten Formel Super A auch die Französische Meisterschaft, den Monaco Kart Cup und eventuell im japanishen Suzuka starten. Als Teamkollege steht der Niederländer Bas Lammers bereits fest. Ein französischer Pilot wird noch gesucht.
„Ich sehe das ganze als Herausforderung für David. Er wird nun erstmals in einem neuen Team antreten. Ich bin gespannt wie er die Umstellung von unserem doch recht familiären Team auf ein solches Top-Team wie Swiss Hutless schaffen wird. Seiner Entwicklung tut das bestimmt gut“, so Theo Hemkemeyer. Für David beginnt das erste Neuland schon sprachlich, sprechen seine doch Mechaniker italienisch und sein Teamchef französisch. Dies sollte aber kein Problem werden, lernt David doch beide Sprachen in der Schule. „Im Hinblick auf einen zukünftigen Umstieg ins Auto ist der Teamwechsel in jedem Fall eine Bereicherung und gute Vorbereitung“, so Hemkemeyer.

Auf die Frage, warum das Team Hemkemeyer nicht selbst mit dem bewährten Mach 1-Chassis angetreten ist, beantwortet Theo so: „Es ist schwierig einen zweiten deutschen Fahrer zu finden, der alle Voraussetzungen erfüllt. Dabei meine ich nicht nur den finanziellen Faktor, sondern auch das Problem der Lizenz. Es gibt einfach nur eine Hand voll Piloten in Deutschland, die überhaupt startberechtigt sind in der FSA.“

Was den DMSB Junior Pool angeht, so wird David auch 2003 weiter unterstützt. Was den zweiten Fahrer im Kader betrifft, gibt es noch keine genauen Angaben, da die Verhandlungen mit dem bisherigen DMSB-Junior Helmut Sanden noch laufen.


steve(IP=213.147.161.XXX)
01.02.2003 10:18 (letzter Eintrag: 01.02.2003 10:18)
0 Antwortensteve@bremst.netantworten

 
Die "Zwatakta". Da geht was weiter, da tut sich was. Was gibt's Neues?

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.

Archiv
 Alle Einträge
 08/2017
 12/2016
 05/2016
 03/2016
 12/2015
 11/2015
 10/2015
 09/2015
 08/2015
 07/2015
 04/2015
 01/2015
 09/2014
 08/2014
 07/2014
 03/2014
 02/2014
 11/2013
 10/2013
 09/2013
 08/2013
 07/2013
 06/2013
 05/2013
 01/2013
 12/2012
 11/2012
 10/2012
 09/2012
 07/2012
 06/2012
 05/2012
 04/2012
 03/2012
 02/2012
 01/2012
 12/2011
 11/2011
 10/2011
 09/2011
 08/2011
 07/2011
 06/2011
 05/2011
 04/2011
 03/2011
 02/2011
 01/2011
 12/2010
 11/2010
 10/2010
 09/2010
 08/2010
 07/2010
 06/2010
 05/2010
 04/2010
 03/2010
 02/2010
 01/2010
 12/2009
 11/2009
 10/2009
 09/2009
 08/2009
 07/2009
 06/2009
 05/2009
 04/2009
 03/2009
 02/2009
 01/2009
 12/2008
 11/2008
 10/2008
 09/2008
 08/2008
 07/2008
 06/2008
 05/2008
 04/2008
 03/2008
 02/2008
 01/2008
 12/2007
 11/2007
 10/2007
 09/2007
 08/2007
 07/2007
 06/2007
 05/2007
 04/2007
 03/2007
 02/2007
 01/2007
 12/2006
 11/2006
 10/2006
 09/2006
 08/2006
 07/2006
 06/2006
 05/2006
 04/2006
 03/2006
 02/2006
 01/2006
 12/2005
 11/2005
 10/2005
 09/2005
 08/2005
 07/2005
 06/2005
 05/2005
 04/2005
 03/2005
 02/2005
 01/2005
 12/2004
 11/2004
 10/2004
 09/2004
 08/2004
 07/2004
 06/2004
 05/2004
 04/2004
 03/2004
 02/2004
 01/2004
 12/2003
 11/2003
 03/2003
 02/2003
 01/2003
 12/2002
 11/2002
 10/2002
 09/2002
 08/2002
 07/2002
 06/2002
 05/2002
 04/2002
 03/2002
 02/2002
 01/2002
 12/2001
 11/2001
 10/2001
 09/2001
 08/2001
 07/2001
 06/2001
 05/2001
 04/2001
 03/2001
 02/2001
 01/2001
 12/2000
 11/2000
 10/2000
 09/2000
 08/2000
 07/2000
 06/2000
 05/2000
 04/2000
 03/2000
 02/2000



 
        nach oben