kartsport.at | forum - Zweitakt-Forum
 @ Johannes Stern

Ja leider ist bei dem ROTAX FR 125 der Kühler etwas klein geraten, den die Grundidee war es von ROTAX
einen Motor zu konzipieren wobei Kühler und Motor eine
Einheit bilden. Bei Sommerlichen Temparaturen kommt es schon vor das der Motor weit über 60 Grad Wasser-
temparatur erreicht wobei ein leichter Leistungsverlust
spürbar wird da das Kurbelwellengehäuse zu sehr aufgeheizt wird und die Optimale Füllung nicht mehr vor-
handen ist. Es gibt einige möglichkeiten: Thermostat
im Zylinderkopf entfernen -da etwas mehr durchfluss ensteht (bringt ev. 1-2 Grad) weiters ein Luftleitblech
damit die Kühlluft effizienter durchfliessen kann.
Wichtig ist auch die richtige Kerze verwenden, wenn
es Heiss ist wäre die DENSO IW31 oder IW34 Optimal,
den Serienmässig ist die IW27 drinnen.
Aber die beste Lösung ist einen grösseren Kühler wie
es das RM1 oder die Schalterkarts haben extern an der
linken Seite zu montieren, den hier hat man nahezu
das Optimum sich in einen Kühlwassertemparaturbereich
von 55 Grad zu bewegen.



Mfg Gottfried Brand(IP=81.189.248.XXX)
11.07.2005 21:14 (letzter Eintrag: 06.07.2006 22:46)
4 Antwortengbr.office@ktp.atantworten

 02-07.2005 ALA DI TRENTO -ita-(disqualifiziert)

“..in meinem Rennteam nicht dem Reglement entsprechend gefahren wird sollte lieber die Testtage meines Teams nutzen um sich von der hohen Qualität unserer Chassis zu überzeugen….“ (R.P.-Motorsport)

Der Rene,

Super motor…..!!!!!
Sehr gut chassis..!!!!

Erste technische Überprüfung in Italien,
erster Disqualification

RECORD....!!!!

Gratulieren

(kein Titel)

Zu den Anschuldigungen was sich das R.P.Motorsportteam bei der OSK erlauben kann ist folgendes dazu gesagt: Mein Rennteam kann sich noch viel weniger erlauben als so manch privater, da wir eh schon mit Argusaugen beobachtet werden. Nach ständigen Kontrollen unserer Motore der Techniker im In.- und Ausland bei der ICA und Bambini Klasse wurde noch nie ein Vergehen festgestellt. Also bleiben nur mehr Reifen und Fahrgestell über. Zum Thema unlauterer Reifen ist zu sagen ,dass die Reifenstruktur völlig in Ordnung war. Zum Thema Politik: Nicht wir bestimmen über Ausschreibung und Reglement sondern die Veranstalter und wir nützen es als Rennteam im Bereich des erlaubten Reglement aus. Jene Kritiker, die glauben ,dass in meinem Rennteam nicht dem Reglement entsprechend gefahren wird sollte lieber die Testtage meines Teams nutzen um sich von der hohen Qualität unserer Chassis zu überzeugen.


R.P.-Motorsport

20.06.2005 14:54



(anonym)(IP=80.121.207.XXX)
06.07.2005 12:44 (letzter Eintrag: 19.05.2006 19:09)
8 Antwortenantworten

 an Gottfried Brand

Wan gehen wir mal zusamen kartfahren ich würd mich freuen (ich binn der alex, mein Vater hat dein kart gekauft .)mfg alex.f.

Alex 125ccm(IP=80.121.19.XXX)
28.07.2005 22:44 (letzter Eintrag: 30.07.2005 08:26)
2 AntwortenVW_ALEX@sms.atantworten

 Bergrennen Raxendorf

Wir 5 Kartfahrer aus St. Pölten waren auf Besichtigungstour und haben uns die Strecke
angesehen, jetzt mal ne Frage: wo soll den da
das Fahrerlager sein - zwischen Hühner und
Bauernhof? - oder wie?
Ja, und die erste Kurve da brauchen wir ja
10 Zoll Räder das wir Bodenfreiheit haben!
Leider nehmen wir nicht teil an dieser Ver-
anstaltung, das ist unser absoluter Entschluss!
Viel Spass wünschen wir!


Gottfried Brand(IP=81.189.248.XXX)
28.07.2005 21:41 (letzter Eintrag: 28.07.2005 21:41)
0 Antwortengbr.office@ktp.atantworten

 Lebensdauer Kette/Kettenblatt

Habe eine technische Frage an die geschätzten Kartexperten:

Wie lange fährt ihr eine Kette/Kettenblatt am Rotax Max - 3 Stunden, 5 Stunden, 10 Stunden? Kommt die Kette/Kettenblatt nach einer maximalen Laufzeit runter bzw. wann tauscht ihr Kette/Kettenblatt und auch Ritzel?

Danke für Eure Antworten


stw(IP=72.255.24.XXX)
22.07.2005 15:09 (letzter Eintrag: 22.07.2005 15:09)
0 Antwortenstw@gmx.atantworten

 Steirische 2 Takt Kartmeisterschaft Ptuj

Der Kart Motorsport Club 2000 bedankt sich bei allen Fahrern die in Ptuj Slowenien teilgenommen haben.

Fahrer aus Österreich,Slowenien Kroatien und Slowenien waren anwesend.

Immerhin waren 64 Fahrer am Start in 4 Divisionen!!

12 Bambini
16 ICC
19 Rotax
17 ICA

Die Sieger alle Ergebnisse Bilder sind ab Montag Abend bzw. spätestens Dienstag Früh online auf www.styriakarting.at

Nächster Termin ist der 6. August 2005@ Styria Karting!!


Zach Christian(IP=62.47.18.XXX)
17.07.2005 17:03 (letzter Eintrag: 17.07.2005 18:10)
1 Antwortz.christian@utanet.atantworten

 Shifter Kart Trophy Austria Rennen 2

Dieses Wochenende findet der zweite Lauf zur Austrian Shifter Kart Trophy Austria in Ptuj Slowenien statt.

Wie schon in den Saisonen 2003 / 2004 ist diese ICC Klasse auch 2005 wieder die, mit den meisten und besten Fahern Österreichweit bzw. intenationel.

Nennschluss ist heute Dienstag !

Nenngeld inkl. Reifen und Bahngebühr bzw. Tageslizenz inkl. Versicherung ist 190,-- Euro!

Übrigens fahren wir auch in den Klassen ICA/Rotax und Bambini.


Christian Zach/KMC 2000(IP=212.119.139.XXX)
12.07.2005 13:14 (letzter Eintrag: 12.07.2005 13:14)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Chassi?

Hi Leute,

ich habe gleich 2 Fragen. Ich habe ein mir ein Kart gekauft mit einem 4 Takt Honda Motor mit 200 CC und 5 Ps.
Jetzt hat der Honda Motor ein Fliehkraftkupplunf mit einer Aufnahme für einen Keilriehmen. Kann ich die Kupplungsglocke wechseln und eine draufmachen mit einer Aufnahme für einen Zahnriehmen oder Motorritzel?.

2 Frage:

Ich weiß nicht was das für ein Chassi ist wie bekomme ich das raus. Es hat nähmlich vorne 2 konische Achsschenkel die anscheinend nicht standart sind.Wenn Bilder gewünscht sind kann ich gerne welche schicken. Hauptsache mir kann jemand helfen.
Das Kart soll nur zu Hobbyzwecken dienen.

Gruß

sorbas_gr


sorbas_gr(IP=212.204.11.XXX)
12.07.2005 08:52 (letzter Eintrag: 12.07.2005 08:52)
0 Antwortendimmi@versanet.deantworten

 Zeitplan ?

Hi
Kann mir jemand von Euch sagen wo ich den Zeitplan für A1-Speedworld, 9.-10.7., finden kann bzw. wie die HP der 2Takt-ÖM lautet ?


Autosport.at(IP=62.178.60.XXX)
08.07.2005 20:14 (letzter Eintrag: 08.07.2005 22:46)
1 Antwortmail@autosport.atantworten

 sitzeinbau

richtige mailadresse lautet:

mzb@europack.cc


manfred(IP=80.120.21.XXX)
05.07.2005 18:21 (letzter Eintrag: 05.07.2005 18:21)
0 Antwortenmzb@europack.ccantworten

 sitzeinbau

wer kann mit tips zum sitzeinbau geben?


manfred(IP=80.120.21.XXX)
05.07.2005 18:19 (letzter Eintrag: 05.07.2005 18:19)
0 Antwortenmzb@euroapck.ccantworten

 MOTORRACING austria zieht sich aus Michelhausen zurück

(Näheres dazu siehe Eintrag im 4-Takt Forum)

Karl D.- MOTORRACING austria(IP=62.218.67.XXX)
04.07.2005 23:24 (letzter Eintrag: 04.07.2005 23:24)
0 Antwortenmotorracing@utanet.atantworten

 
Die "Zwatakta". Da geht was weiter, da tut sich was. Was gibt's Neues?

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.




 
        nach oben