kartsport.at | forum - Zweitakt-Forum
 Zu Verkaufen

Tibi 2002 4x Gefahren mit Rotax Max 28 PS
Komplett um 1.500.- Euro
Zustand nahezu neuwertig!
System Alfano Komplett 150.- Euro
( 5 Stunden verwendet)
Tel.: 0676-954 15 82 ab 20h


Georg Lindner, Tulln(IP=62.46.51.XXX)
22.10.2002 14:20 (letzter Eintrag: 01.11.2004 15:17)
3 Antworten antworten

 Pucher

Sag mal Martin bist dir sicher das der Patrick die Formel "30000" fahrt?? *gg*

steve(IP=213.147.161.XXX)
31.10.2002 22:08 (letzter Eintrag: 31.10.2002 22:08)
0 Antworten antworten

 @ PFEIFENDECKEL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Tatsache ist,daß er das beste "PEKETSCH"(NIKI LAUDA) gehabt hat,aber mehr auch nicht!!!

..einen Juan Pablo kann er nicht das Wasser reichen!!!!!!!!!!!


Martin Pucher(IP=195.3.113.XXX)
31.10.2002 20:34 (letzter Eintrag: 31.10.2002 20:34)
0 Antworten antworten

 @ SCHUMI

Hör auf Daniel.
Du Weißt so gut wie ich ,daß der "Meik´l" A Pfeif´ndeckl is!!!

Wir,vomn Tal der Sonne(LAVANTTAL),haben unseren Besten ausgeschickt,
um den Schummler vom Thron zu Stürzen.

Patrick Friesacher im COLONI Team wird alles niederreisen,und gnade Gott,wenn er eines Tages auf Schumi in der F1 trifft!!!

Götter des Speed schnallt euch an!!!

Wenn ich schon zu "LAX" oder zu langsam oder nennt es wie immer ihr es wollt,bin,der Patrick wird´s schon richten.

Der F30000 Titel geht nur über ihn.


Martin Pucher(IP=195.3.113.XXX)
31.10.2002 20:30 (letzter Eintrag: 31.10.2002 20:30)
0 Antworten antworten

 @ alle Schumi Lästerer!!!!!

Ich möchte zu gern wissen warum manche einen MICHAEL SCHUMACHER derart beschimpfen???
Er hat in seiner Vergangenheit zwar einige Fehler gemacht,aber wer ohne Fehler ist werfe den ERSTEN STEIN!!!!!!!!!!
Tatsache ist dass er der zur Zeit beste Rennfahrer der Formel 1 ist!!!!!!! Und das zeigen nicht nur seine FÜNF WM-TITEL!!!!!!!


Daniel Grein(IP=195.3.113.XXX)
31.10.2002 17:02 (letzter Eintrag: 31.10.2002 17:02)
0 Antworten antworten

 Martin

Du würdest Schumi gleich verblasen.
Oida, die Kärntner haben aber
Selbstvertrauen.

*gg*


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
31.10.2002 05:35 (letzter Eintrag: 31.10.2002 05:35)
0 Antworten antworten

 Martin

Martin seit wann bist du Ehrenmitglied im ANTI SCHUMI FANCLUB?? *ggg*

212.70.102.66


steve(IP=213.147.161.XXX)
30.10.2002 21:51 (letzter Eintrag: 30.10.2002 21:51)
0 Antworten antworten

 Birel vor Tony

BIREL spA führt mit 3 Punkten Unterschied HAUCHDÜNN vor TONY//KART RACING TEAM die Kart WM an.

steve(IP=213.147.161.XXX)
30.10.2002 21:38 (letzter Eintrag: 30.10.2002 21:38)
0 Antworten antworten

 "Anti-Schumi-Mitglied"

"WENN ich in der Formel 1 bin" kann ich genau so sagen.Aber "WENN" hilft dir nicht weiter! Ich bin selber nicht so ein großer Schumi-Fan sondern Rubens. Aber so beschimpfen däte ich nicht machen! Ich könnte genauso sagen "WENN ich Kart-Weltmeister bin komme ich sicher in die Formel 1" Aber das ist nicht so!

Schöne Grüße Thomas


Thomas Orthofer(IP=81.217.48.XXX)
30.10.2002 19:02 (letzter Eintrag: 30.10.2002 19:02)
0 Antwortenw.orthofer@kabsi.atantworten

 Also ich muss...

... dem Steve schon recht geben; und dass er sich auf den Schlips getreten fühlt verstehe ich auch.

Er ist zwar noch ein junger (Kart-)kollege, aber deswegen ihn so zu beschimpfen - naja ich weiss net...

Zur Sponsorsuche sei gesagt, dass es im Prinzip völlig wurscht ist, wie man zu Sponsoren gelangt, ob mit "schleimen" oder mit "guten Leistungen", oder mit Verbindungen und Beziehungen; wichtig ist, dass man bei der Sponsorensuche Erfolg hat - und die hat unser Steve gehabt.
Natürlich bekam er Hilfestellung von den Styria-Leuten, keine Frage, aber er hat es geschafft, dass ein grösserer Sponsor auf ihn aufmerksam wurde! Das ist ja auch schon was, oder??

Steve ist sicher ein guter Kartpilot und hat seine Zukunft noch vor sich.
Lasst ihn doch die Hörndln abstossen.
Das tut doch jeder irgendwann mal...


wheeler(IP=212.186.110.XXX)
30.10.2002 17:32 (letzter Eintrag: 30.10.2002 17:32)
0 Antworten antworten

 @schumi

zwischen fett und feig gehört noch
link und unfair und langsam!!!


(anonym)(IP=212.70.102.XXX)
30.10.2002 14:29 (letzter Eintrag: 30.10.2002 14:29)
0 Antworten antworten

 Schumml

Schumi hat 5kg übergewicht und fährt
die Kart WM, aus welchem grund auch immer,nicht!

Meine Nachricht an den Schummel-Sack, der
sicher öfters in dieses Forum schaut:

Schumi du Wanze bist a feige,fette,unsympatische Kinnmutation!
Du kannst gar nichts!
Hätt(!) ich genügend Geld für Formel 1,würd(!) ich dich verblasen,kein Problem!



Ehrenmitglied "Anti Schummi-Club"(IP=212.70.102.XXX)
30.10.2002 14:27 (letzter Eintrag: 30.10.2002 14:27)
0 Antworten antworten

 anonym

Du bist ein trottel.
Ich hab lediglich gepostet
das Schumi die Kart WM doch
nicht fahrt weil es in der
Clubzeitung stand und die
Leute es wissen sollten.
Außerdem denke Ich nicht das
du das recht hast sowas zusagen,
weil 1.Remus sich genau erkundigt
bevor Sie jemanden Sponsern Ich 2.
Nicht schleime sondern einfach sage
wenn ich was gut oder schlecht finde
und 3. Jeder TOP Kartpilot so viel
Mut hat seinen Namen unter seine Meinung
zu setzen.
Was solls ... Leute wie du werden nie aussterben ...


steve(IP=62.99.251.XXX)
30.10.2002 13:25 (letzter Eintrag: 30.10.2002 13:25)
0 Antworten antworten

 2-takter sind aggressiver

wusste ichs doch, die 2-takter sind aggressiver ... wen würden solche schumi-news sonst noch so sehr reizen, dass sie gleich zum rundumschlag ausholen?? *fg*

XL(IP=62.46.50.XXX)
30.10.2002 13:04 (letzter Eintrag: 30.10.2002 13:04)
0 Antwortenxl@grafik.atantworten

 Schweinzer

Ich hab gar nicht gewußt, dass der Toni so ein Fan des Schumi ist.
Dass er aber alles über seine Kart-Konkurrenten in Kalsdorf weiß, jedes Set-Up, wer gerade einen Fu......rz usw., na eh schon wissen.
In diesem Sinne


(anonym)(IP=213.208.15.XXX)
30.10.2002 12:51 (letzter Eintrag: 30.10.2002 12:51)
0 Antworten antworten

 warum sich leute so wichtig machen

ich verstehe nicht dass sich manche leute so wichtig machen, wichtiger als sie sind. anhand dieses beispiels sieht man wieder mal das es auf das fahrerische anscheinend nicht so ankommt. eher durch schleimereien und wichtigmachen kommt man auch zu guten sponsoren. die frage die sich stellt ist, ob man nicht zuerst wirklich ein sehr guter fahrer sein sollte, und sich dann erst um sponsoren zu bemühen, und das ohne schleimerei. er wird noch älter, ok! aber bitte rieche mal zuerst dort hin wo andere schon hingesch...en haben. danke schleimpatzten

anonym(IP=193.83.101.XXX)
30.10.2002 12:49 (letzter Eintrag: 30.10.2002 12:49)
0 Antworten antworten

 PRÜLLER HEINZ vs STEVE SCHWEINZER

Na bist Du deppat !!

Der Steve weiss ganz offensichtlich noch mehr über den Schumi als der ehrwürdige Herr Prüller.

Solte es mit der F1 Karriere nicht klappen für Steve, ist er zumindest ein würdiger Nachfolger für Heinz P.

Werde dem ORF ein mail schicken und Steve vorschlagen.

PS. Ist Corrina mit den roten oder den blauen Schuhen in den Urlaub ?
Bitte um rasche Rekonstruktion Herr Schweinzer !

mfg Jesse


JESSE(IP=212.152.201.XXX)
30.10.2002 12:23 (letzter Eintrag: 30.10.2002 12:23)
0 Antworten antworten

 birel

birel rulez!!!! *g* aber nicht vor Februar bestellen!! *fg*

steve(IP=62.99.251.XXX)
30.10.2002 10:03 (letzter Eintrag: 30.10.2002 10:03)
0 Antworten antworten

 Clubsportumfrage

Einen neue Umfrage hat auf

www.styriakarting.at gestartet

WER WIRD CLUBMEISTER 2003!!!


Ein neues Birel MUSS her.

jojo, wir sind alle schnell.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
30.10.2002 07:48 (letzter Eintrag: 30.10.2002 07:48)
0 Antworten antworten

 BIREL


....das heißt es gibt für die 21 verschiedenen BIREL-Chassis jetz 17 Ausbaustufen zu je 8 Modifikationen.

Na Bravo !!!


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
30.10.2002 06:50 (letzter Eintrag: 30.10.2002 06:50)
0 Antworten antworten

 Birel News

Für die Homologation 2002/2003 hat Birel die Top-Chassis-Modelle nochmals überarbeitet. Dabei handelt es sich nicht nur um reglementbedingte Modifikationen, sondern die Achsschenkelbefestigungsstruktur wie bei dem 2002er "S" Chassis und eine eingebaute Verstellmöglichkeit von Sturz und Nachlauf, werden Standard bei allen 2003 Modellen sein. Die reglementbedingten Änderungen beinhalten neue Pedalbefestigungen, eine neue vordere Stoßstange, neue Seitenkastenhalterungen, (die neuen Verkleidungsteile wird es erst ab Februar geben) und eine neue hintere Stoßstange. Alle, bis Februar ausgelieferten Karts, werden noch mit den alten Verkleidungsteilen ausgerüstet. Sobald die neuen Kunststoffteile den Segen der CIK erhalten haben, wird Birel einen Nachrüstsatz anbieten.

steve schweinzer(IP=213.147.161.XXX)
29.10.2002 20:40 (letzter Eintrag: 29.10.2002 20:40)
0 Antwortensteve@bremst.netantworten

 Schumi nicht in Muro Luccese/Italien

Nach Nachsprache mit Michael am Handy soll ich euch das ausrichten *lol* ...
Ne Im Ernst, Schumi wird heuer nicht Kart fahren. Wie mir aber meine Solgat Teamkollegen berichtet haben kommt Schumi meist zu mindestens einem Rennen des Winterpokals unangemeldet und unauffällig ;)
Michael Schumacher wird nicht am letzten Rennen der Kart-WM in Muro Luccese/Italien (25. bis 27. Oktober) teilnehmen. Weil zusätzlich zum Ferrari-Abschlussfest in Misano am 20. Oktober zwei weitere interne Ferrari-Termine angesetzt wurden, wird der fünfmalige Formel-1-Weltmeister auf die Teilnahme verzichten, weil sonst der auf zwei Wochen angesetzte Urlaub mit seiner Frau und den beiden Kindern zu stark darunter gelitten hätte. Corinna und die Kinder befinden sich seit dem Wochenende in den Ferien, Michael reist vom Japan-Grand-Prix aus nachträglich an und wird den Urlaub am kommenden Wochenende noch einmal für drei Tage unterbrechen müssen.


steve(IP=213.147.161.XXX)
29.10.2002 20:30 (letzter Eintrag: 29.10.2002 20:30)
0 Antworten antworten

 Das Spezialteam

Das Spezialteam scheint nicht zu wissen
welche Halbwertszeit so ein Kart hat.



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
29.10.2002 11:41 (letzter Eintrag: 29.10.2002 11:41)
0 Antworten antworten

 2 STUNDEN VON ZETTLING

Jetzt ist es fix !!

Herfried Pucher "himself" wird mit Martin Jakubowic ein Team bilden.

Damit ist der Hobby Meister ohne Teampartner fals jemand interesse hat, Florian Grabner sucht einen ICC Partner !
Für dieses Team ist der letzte Startplatz reserviert.

Schade nur das der Ö.-Meister und Vize.-Meister der Klasse ICC nicht teilnehmen.

ANGST ??

Mfg
Jesse


Jesse(IP=212.152.227.XXX)
29.10.2002 11:26 (letzter Eintrag: 29.10.2002 11:26)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Starke Flächen in Meisterqualität

Willst Du nicht nur schnell sondern auch exclusiv unterwegs sein? Wir bieten Dir die Möglichkeiten dazu.
Verchromen von Auspuffanlagen, Kleinteilen bis zum Rahmen wir machen aus Deinem Kart etwas einzigartiges.
Auch Vernickeln, Verkupfern, Versilbern Vergolden, Mattverchromen, Schwarzfärben stehen in unseren Programm


Ihr Spezialteam(IP=62.46.50.XXX)
29.10.2002 11:05 (letzter Eintrag: 29.10.2002 11:05)
0 Antwortenspezialteam@aon.at<antworten

 Der Countdown läuft.....

...nur noch wenige Tage bis zum
ultimativen zwei Stunden Zweitakt-
Teamrennen des StyriaKART Clubs.

2 Mann oder Frau Teams fighten um den
begehrtesten Titel des Jahres. Mit einem
oder zwei Karts.

Nennung noch möglich, Infos auf:

www.styriakarting.at oder bei Jesse Zach.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
28.10.2002 19:15 (letzter Eintrag: 28.10.2002 19:15)
0 Antworten antworten

 Hobbyweltmeister Florian Grabner

Das ist richtig Herfried. Wie wirst du
den Verlust deines besten Fahrers verkraften.
Der immerhin als MARI Werksfahrer bereits feststeht.

Soll Herfried Pucher wieder selber fahren
Wird Martin Pucher eingreifen
Kann Jesse Zach die Erwartungen erfüllen
Oder werden Matzer, Gleichweit etc. wieder
reanimiert.

Die Termine 2003, und erste Zukunftsvisionen
auf www.styriakarting.at

wir sind alle schnell (zitat:Anton Schweinzer)


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
28.10.2002 10:49 (letzter Eintrag: 28.10.2002 10:49)
0 Antworten antworten

 Weltmeister

Aber der eigentliche richtige Weltmeister is schon da FLUAD´L,oder??

..er hat die wichtigste Meisterschaft gewonnen!


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
28.10.2002 10:15 (letzter Eintrag: 28.10.2002 10:15)
0 Antworten antworten

 Weltmeister 2002

Giedo van der Garde (NL) ist neuer Kart-Weltmeister !

CRG /MAXTER vom Maxter Werksteam !!

Christopher Wassermann mit kaputten Vorderreifen im Finale der Klasse FA im World Cup Finale an Position 16.

ES gewann Jerome D´´Ambrosio (B) auf Birel /TM.


Jesse(IP=212.152.201.XXX)
27.10.2002 18:33 (letzter Eintrag: 27.10.2002 18:33)
0 Antworten antworten

 World Cup Formula A

Im Zuge des WM Lauf in Muro Lecce wird auch der Formula A Welt Pokal gefahren !!

Christopher Wassermann hat nach dem Zeittraining POLE !!

Gestern waren die ersten Heats dabei wurde Chrisssi einmal 2ter und einmal 3ter.

Heute sind noch zwei Vorläufe danach Prefinale und Finale !!

Mehr Infos unter :

http://www.laconca.com/kartodromo/Mondiale_2002/main_mondiale.htm

CIAO

Jesse


Jesse(IP=212.152.203.XXX)
27.10.2002 09:36 (letzter Eintrag: 27.10.2002 09:36)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Gratulation...

...an unseren Anton "Antonio" Schweinzer
zum Gesamtsieg des steirischen Sposorencup
auf CRG/TM.



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
26.10.2002 20:55 (letzter Eintrag: 26.10.2002 20:55)
0 Antworten antworten

 STYRIA KART CLUB >>NEWS<<

Hallo Leute !!

News von der Clubsitzung !!

Bambini--> Übersetzung fix
WTP lt. Datenblatt keine Bearbeitung erlaubt.

Gewicht wie gehabt
Reifen vorbehaltlich der Bambini Challenge "Bridgestone "

ICC/Super ICC--> 30er Vergaser 172 kg orig. Zündung (keine dig.Zündung)

Rotax--> nur noch ROTAX MAX Motore original mit orig Vergaser und orig Luftfilter

100 und Junior-->
wie gehabt

In allen Klassen nur noch 10 Runden Qualifying.
Bambini Runden frei!

Bei Vorsätzlichem Regelverstoß: Dem Betreffenden Fahrer werden die bisher erzielten Punkte
aberkannt auch die Bonuspunkte.
(Rennleiter bzw. Veranstalter entscheiden !!)

Ich werde jedoch noch eine Ausschreibung erarbeiten und die wird wie gehabt wieder online gestellt.

Danke an alle Mitglieder die anwesend wahren.

Mfg

Christian Zach


Jesse(IP=62.218.84.XXX)
25.10.2002 22:16 (letzter Eintrag: 25.10.2002 22:16)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 so ist es

Jahwohl Hr. Pucher.

Übrigens, heute Abend Clubsitzung im Racetaurant ab 19.00 Uhr.

Wer mitbestimmen will, muß auch mitreden.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
25.10.2002 11:26 (letzter Eintrag: 25.10.2002 11:26)
0 Antworten antworten

 @Joesi

Des haßt,wir druck´n vulle Mitzi on nextes Joahr und reiß´n olls nieder,oder wos???

Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
25.10.2002 10:12 (letzter Eintrag: 25.10.2002 10:12)
0 Antworten antworten

 Styria Clubzeitung November

Die neue Clubzeitung des StyriaKART Clubs ist unter

www.styriakarting.at online.

Die Ausschreibung der Styria Winterchallenge ist
fertig und wird demnächst online gestellt.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
25.10.2002 09:25 (letzter Eintrag: 25.10.2002 09:25)
0 Antworten antworten

 @ Martin

Nachdem wir jetztn ausgiebige Tests
mit Mehrgewicht gefahren sind kann
ich vermelden, schaut nächstes Jahr
noch besser für uns aus.

Mit 172 KG ist der Rene gar nicht mehr so
schnell *gg*


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
25.10.2002 08:48 (letzter Eintrag: 25.10.2002 08:48)
0 Antworten antworten

 @Joesi

Training,Training,Training !!!

Du mußt einfach schneller werden,sonst wird das nix mit dir!

Wie schaut´s "Shifter Trophy" mäßig aus.
Is schon wos fix?
Ablauf??
Termin stehen,oder??
Reglement(sprich Reglmo)?


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
25.10.2002 08:42 (letzter Eintrag: 25.10.2002 08:42)
0 Antworten antworten

 ...

Die Klage über die Stärke des Wettbewerbs ist in Wirklichkeit nur eine Klage über den Mangel an Einfällen.

steve(IP=213.147.161.XXX)
24.10.2002 20:17 (letzter Eintrag: 24.10.2002 20:17)
0 Antwortensteve@bremst.netantworten

 nix mehr reden

So, jetzt postet keiner mehr was, weder
blödes noch gscheites.

Ist aber auch nicht das wahre oder.

Dann schon besser blödeln, gö Pucher du
langsamer Zipflklatscher, heute geh ich
trainieren. *gg*


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
24.10.2002 15:29 (letzter Eintrag: 24.10.2002 15:29)
0 Antworten antworten

 streiten

es können ja eh nur die kartfahrer im forum streiten, die schreiben können. das hält das niveau ja noch relativ hoch *hehe*

(anonym)(IP=80.110.83.XXX)
23.10.2002 12:20 (letzter Eintrag: 23.10.2002 12:20)
0 Antworten antworten

 CRG-Chassis

Kann mir jemand einen Tip geben wie alt das unten angeführte "Bambini" Chassis sein kann.
CRG CSAI/13/01 Serie 0328
Danke an die Spezialisten....


Nichtwissender(IP=195.3.113.XXX)
23.10.2002 09:26 (letzter Eintrag: 23.10.2002 09:26)
0 Antworten antworten

 Gegenvorschlag

1.) Warum, so lange man versteht was gemeint ist?.
2.) Warum, wenns doch das einzige ist, um was es letztendlich geht?.
3.) Warum, ein Forum ohne Streiten, über was soll dann diskutiert werden. Über die Brotbackmaschine der Oma?.

4.) Zensur?. Wo sind ma, Russland 1960?.

*gggggggggggggggggggggggggggggggggggggg*

FREEDOM FOR KARTDRIVER, NO ZENSUR!!!



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
23.10.2002 06:20 (letzter Eintrag: 23.10.2002 06:20)
0 Antworten antworten

 ÖM

Wo is Hargelsberg??
Giebt´s dort a Bahn?
Oder Parkplatzpartie??
Oder Stadtpartie??


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
22.10.2002 13:52 (letzter Eintrag: 22.10.2002 13:52)
0 Antworten antworten

 Termine ÖM Zweitakt 2003

Die Termine für 2003 sind
in unserer Clubzeitung bereits
bekanntgegeben.

Demnächst unter www.styriakarting.at

Von den Örtlichkeiten die da unten
stehen, und von einem Motorsportförderungs-
verein ist da nichts ersichtlich. Hätte mich
auch gewundert.

5-6 April Greinbach
26-27 April Speedworld
30-01 Juni Hargelsberg
5-6 Juli Greinbach
19-20 Juli Styria
16-17 August Speedworld
20-21 September Styria
4-5 Oktober Salzburgring

Auch die Susi kann nicht alles bewirken *-).


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
22.10.2002 13:48 (letzter Eintrag: 22.10.2002 13:48)
0 Antworten antworten

 Salzburg

Altstadt kann net sein.

Ist ja 30er Beschränkung,oder?


(anonym)(IP=212.70.102.XXX)
22.10.2002 13:47 (letzter Eintrag: 22.10.2002 13:47)
0 Antworten antworten

 Salzburg - Ort offen ???

Fahrerlagerplatz am Salzburgring wahrscheinlich zu breit und zu teuer.
Betonung auf "teuer"......
Dann doch vielleicht in der Altstadt????
Presse in Form von japanische Fotografen wäre genug vorhanden. ;-)


(anonym)(IP=195.3.113.XXX)
22.10.2002 13:46 (letzter Eintrag: 22.10.2002 13:46)
0 Antworten antworten

 Termine

für 2-Takter ÖM ???

(anonym)(IP=212.70.102.XXX)
22.10.2002 13:40 (letzter Eintrag: 22.10.2002 13:40)
0 Antworten antworten

 Thema gefällig?

Wir könnten ja über folgendes diskutieren:
folgendes wurde bei der OSK eingereicht von
ÖM-Motorracig Talentförderung:
7 Osterreichische Läufe zur österreichischen Karting Staatsmeisterschaft:

13.-14.4. Hargelsberg, OÖ
9.-11.5. Kitzbühl, Tirol
20.-22.6. Linz Zentrum OÖ
11.-13.7. Shoping City Süd Vösendorf
22.-24.8. Kärten Ort offen
12.-14.9. Salzburg Ort offen
17.-19.10. Wien Zentrum

Was haltet ihr davon?


;-)(IP=62.46.4.XXX)
22.10.2002 13:31 (letzter Eintrag: 22.10.2002 13:31)
0 Antworten antworten

 Lieber JOESI

Wie, langsam?
Meinst du letztes Rennen,1.Runde??
Bei dem du 2(!) Plätze vor mir gestartet bist und ich mich bei dir schon vor der Geraden vorbeigebremst habe und du das restliche Rennen nur Pavesi-Gase geschnüffelt hast??

Die 57621 Trainingsrunden heuer(!) haben dir da nicht viel genützt,oder???



Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
22.10.2002 13:09 (letzter Eintrag: 22.10.2002 13:09)
0 Antworten antworten

 @Martin

Recht hast. Außerdem hast schon
eine Erklärung dafür, warumst
letztens so langsam warst.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
22.10.2002 12:50 (letzter Eintrag: 22.10.2002 12:50)
0 Antworten antworten

 @JOESI


Der ane komische Anonyme is ma wuarscht.
Soll er halt weglesen wenn i wos schreib!!!


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
22.10.2002 12:00 (letzter Eintrag: 22.10.2002 12:00)
0 Antworten antworten

 Obacht Marting

Wie du weiter unten lesen kannst, darf in
einem Kartsport Forum nicht ohne weiteres
über Kartsport gepostet werden.

Sonst kommt unser Freund wieder uns belehrt
uns dahingehend.

wir sind alle schnell


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
22.10.2002 11:54 (letzter Eintrag: 22.10.2002 11:54)
0 Antworten antworten

 2-Stunden Rennen

Pucher und Pucher wirds net geben,weil Herfried glaub i sich net traut ,weil er weiß ,daß er mit meiner jetzigen Performance und mein momentanen Speed(siehe "Hobbykartingweltmeisterschaft",letztes Rennen) net mithalten kann und deshalb unser Partie "obilat".

Ha Haaaaaaaaaaaaa.
Lach selber am lautesten.


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
22.10.2002 11:15 (letzter Eintrag: 22.10.2002 11:15)
0 Antworten antworten

 2 Stunden von Zettling

Pucher/Pucher ???
Pflanzl/Krisper
Strohmaier/Eichtinger
Zach/Prisching
Kogler/Hainz
Gerner/Brunner
Stranz/Gollner

sind nur ein paar, aber es wird recht lustig
werden.......




SteirAIR(IP=62.218.195.XXX)
22.10.2002 09:49 (letzter Eintrag: 22.10.2002 09:49)
0 Antworten antworten

 2-Stunden Rennen

Wieviele Teams starten denn voraussichtlich beim "Abschlußfight der Saison" dem 2-Stunden Rennen in Graz am 2.11.2002???

Kann man schon was sagen???


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
22.10.2002 09:32 (letzter Eintrag: 22.10.2002 09:32)
0 Antworten antworten

 Ödes Forum

Na dann würde ich dich aber bitten,
doch endlich Themen aufzuwerfen, die
ALLE interessieren, ansprechen und zum
mitreden einladen.

Deine Art sicher immer über andere lustig
zu machen, ist auch nicht leicht auszuhalten. Anonym dazu ist sowieso das
letzte. Der Fiedler etc. haben wenigstens
eine Meinung.


SteirAIR(IP=62.218.195.XXX)
22.10.2002 07:59 (letzter Eintrag: 22.10.2002 07:59)
0 Antworten antworten

 Ödes Forum?

Das mit dem öden Forum ist halt so ne Sache.

Schreibst was, das Sinn macht und du machst nur den geringsten, kleinsten und unbedeutendsten Fehler, beflegelns dich alle und du überlegst ob du dir das auch WIRKLICH antun willst. Aber mit solchen Einträgen und Beleidigungen altgedienter Kartler erreichst wohl auch nicht unbedingt dieses von dir angestrebte Ziel.

PS: Heute schreibe ich endlich den Bericht vom 3-Stundenrennen in Kotting vom vergangenen Mittwoch...


wheeler(IP=195.202.144.XXX)
22.10.2002 07:17 (letzter Eintrag: 22.10.2002 07:17)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

Na du bist a Koffer !!!!

(anonym)(IP=213.33.19.XXX)
22.10.2002 00:18 (letzter Eintrag: 22.10.2002 00:18)
0 Antworten antworten

 Ödes Forum!!!!

Eure Privatkriege über eine schnelle Runde in Ehren, aber das, was dieses Forum die letzten Wochen bietet, ist öder als die Kronenzeitung im Sommerloch! Da waren ja die Streitigkeiten noch bei weitem besser!! Aber 2000 mails, welche Senfsemmel um ein Zehnterl schneller war...- ist ja zum Gähnen!

Kann net der Langwieser wieder ein paar Märchen erzählen, ein paar Sponsornamen verlautbaren, die von Ihrem Glück zwar noch nichts wissen, aber laut Ihm schon brav investieren?

Können nicht wieder ein paar Leute bei irgendeinem Rennen so link fahren, daß selbst die OSK dahinterkommt?

Können sich nicht wieder ein paar wortgewaltige Deppen sich so richtig hier beschimpfen und anflegeln?

Kann der Michi Fiedler nicht wieder ein paar Meldungen freigeben? Die habe ich für meinem Sohn wenigstens als Fehlersuchtext ausdrucken können, damit er lernt, wie man richtig schreibt! Ziel: Pro Satz maximal 2 Fehler. Wenn das erreicht ist, kommt die Steigerung: Pro Satz nur ein Fehler, dafür müssen diese zusammenhängend sein und für den Durchschnittsbürger auch einen Sinn ergeben!
Diese Seite entwickelts sich zu einer Seniorenpage, wo ja angeblich auch immer gewettet wird, wer im Altersheim als nächstes abkratzt!

Also: www.kartsport.at sollte ab nun an heißen:
www.schnarchseite.at

Fazit: Mach dich nackig, Du Sau ( TV Kaiser)

ödfadödfadödfadödfaddfadödfadödfadödfaddfadödfadödfadödfaddfadödfadödfdfadfadödfadödfadödfaddödfadödfadödfadadödfdfadödfadödfadödfadaddfadödfadödfadödfad


(anonym)(IP=193.154.184.XXX)
21.10.2002 22:30 (letzter Eintrag: 21.10.2002 22:30)
0 Antworten antworten

 J.Kogler

Ja ich weiß, fahr halt so gerne.

Also ich bin auch mitgefahren, paßts so.

Anton, wir sind alle schnell.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 22:21 (letzter Eintrag: 21.10.2002 22:21)
0 Antworten antworten

 J. Kogler

Bitte bezeichne dich nicht als schnell, schnell ist etwas ganz anderes, du könntest ja nur schreiben daß du auch gefahren bist.


(anonym)(IP=157.247.252.XXX)
21.10.2002 22:05 (letzter Eintrag: 21.10.2002 22:05)
0 Antworten antworten

 Infos über Biland Worldfinal

Alle Infos über Biland Worldfinal auf http://www.kartleague.com

Ralph(IP=62.46.3.XXX)
21.10.2002 14:37 (letzter Eintrag: 21.10.2002 14:37)
0 Antwortendrakalli@eunet.atantworten

 @ Jörg

Strasser Ernst geht heute ernsthaft
trainieren.

Und dir anderen werden wohl auch da sein.
Vermutlich auch Rene, der kann es noch
immer nicht glauben *gg*

wir sind alle schnell


(anonym)(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 12:38 (letzter Eintrag: 21.10.2002 12:38)
0 Antworten antworten

 @Jesse @Joesi

Is heute irgendwer außer mir auf der Kartbahn ?



Joerg(IP=62.46.180.XXX)
21.10.2002 12:34 (letzter Eintrag: 21.10.2002 12:34)
0 Antwortengb2000@rocketmail.comantworten

 weiters.....

Wenn alles nix mehr nutzt, werd ma halt
wieder auf First/Pavesi umsteigen, dann
klappts auch wieder mit den schnellfahren.

ui, das hatte ich doch auch schon.....


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 12:01 (letzter Eintrag: 21.10.2002 12:01)
0 Antworten antworten

 joesi

schlecht aufgepaßt Bursche.

Mit neuen Reifen warens dann 41,33.
Vier zehntel lass ich mir nicht so
einfach unterschlagen.


(anonym)(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 11:57 (letzter Eintrag: 21.10.2002 11:57)
0 Antworten antworten

 @Florian

Des is aber nicht dein ernst mit dem B.R. und dem Mari, oder????
Zum Thema surfen: Hast recht, gehs heute ein wenig gemächlicher an-so wie du etwa Jesse! :-)
mfG, Herfried


Team Pucher Kart Racing(IP=213.208.15.XXX)
21.10.2002 11:50 (letzter Eintrag: 21.10.2002 11:50)
0 Antwortenh.pucher@utanet.atantworten

 @ wir sind alle schnell

Herfried hat heute wohl a bissale Zeit zum surfen im WWW.

Nur weiter so Herfried.

Übrigens hat der Florian gestern auch trainiert aber mit weichen Reifen und neuem Betreuer B. R. allerdings zu langsam.
Aber jetzt kommt bald das MARI.

Ciao


Jesse(IP=62.218.76.XXX)
21.10.2002 11:19 (letzter Eintrag: 21.10.2002 11:19)
0 Antworten antworten

 Na, Na

Zweifelt da etwa jemand an den fahrerischen Qualitäten eines Joesi Koglers????
Was sagst dazu, Joesi! (Gibs Ihnen)
mfG, Herfried


Team Pucher Kart Racing(IP=213.208.15.XXX)
21.10.2002 11:15 (letzter Eintrag: 21.10.2002 11:15)
0 Antwortenh.pucher@utanet.atantworten

 schnelle Buben

Vor einigen Tagen@ Styria Karting !!

Jesse Zach 41,265 Birel Seven
Rene Pflanzl 41,312 Birel Seven
Jörg Prügger 41,500 CRG TM
Joesi Kogler* 41,700 MBA Seven

* Neue Reifen immer mit AMB Zeitnahme !!

Tatsachen sind halt oft anders (als der Wunsch)!!


(anonym)(IP=62.218.76.XXX)
21.10.2002 11:10 (letzter Eintrag: 21.10.2002 11:10)
0 Antworten antworten

 www.styriakarting.at

Eine neue Umfrage hat gestartet:

Welche Änderung im Clubsportbereich wäre für dich wichtig

Lasst uns eure Meinung wissen.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 09:48 (letzter Eintrag: 21.10.2002 09:48)
0 Antworten antworten

 Fanclub ANTONio "Schweinzer"

Netter Fanclub, der seinen Liebling
als "Schweiner" bezeichnet.

Und von 38 sind ma doch ein stückerl
weit weg.


(anonym)(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 08:03 (letzter Eintrag: 21.10.2002 08:03)
0 Antworten antworten

 uppss

Aha, jetzt hab ich das mit den Sterndernl
auch kapiert. *gg*



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 07:47 (letzter Eintrag: 21.10.2002 07:47)
0 Antworten antworten

 Zeiten

Der Tony und ich waren aber auf alten
Schlapfen unterwegs Kollegen.



tstststststst


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
21.10.2002 07:46 (letzter Eintrag: 21.10.2002 07:46)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

Wenn der Toni Neue Reifen drauf gibt, dann fahrt er 38 sec und was machts dann ????



Schweiner Toni FANclub


(anonym)(IP=213.33.19.XXX)
20.10.2002 23:40 (letzter Eintrag: 20.10.2002 23:40)
0 Antworten antworten

 Zeiten vom Tag !!


Birel/Seven* 41,076 JesseZach
Birel/Seven* 41,211 RenePlanzl
CRG/TM* 41,231 JörgPrügger
MBA/Seven 41,474 JoesiKogler
CRG/TM 41,483 ToniSchweinzer

* Neue Reifen !!


Styria Karting(IP=62.218.85.XXX)
20.10.2002 21:26 (letzter Eintrag: 20.10.2002 21:26)
0 Antworten antworten

 41.2

Ja und AUS (!)

Jörg(IP=62.46.175.XXX)
20.10.2002 21:06 (letzter Eintrag: 20.10.2002 21:06)
0 Antwortengb2000@rocketmail.comantworten

 Jörg

Nein

(anonym)(IP=62.218.195.XXX)
19.10.2002 09:55 (letzter Eintrag: 19.10.2002 09:55)
0 Antworten antworten

 Fangzäune

Fangzäune wie in america gabs in Voitsberg. Bin zwar kein Städterennenfan aber das hat gut gefunkt.

steve(IP=213.147.161.XXX)
18.10.2002 22:51 (letzter Eintrag: 18.10.2002 22:51)
0 Antworten antworten

 41.2 sek ja oder nein??

he jörg bist 41.2 gfahren???????????

gernot(IP=62.47.21.XXX)
18.10.2002 19:10 (letzter Eintrag: 18.10.2002 19:10)
0 Antworten antworten

 @jesse

Du scheinst den Grund für die Absage von Korneuburg nicht zu kennen. Der Grund kann jedoch nicht hier im Forum gepostet werden.

Es ist auf jeden Fall nicht so, dass das Rennen aufgrund von Interesselosigkeit abgesagt wurde.

Das Korneuburger ICA Rennen wäre ein Showrennen nach dem Modell Deutschlandsberg gewesen, und nicht wie im Vorjahr ein Kampf um hohes Preisgeld. Also wirklich reine Werbung für den Kartsport durch Show.

Mit den 6,5 PS starken Leihkarts wären hingegen Rennen gefahren worden. D.h. durchaus vergleichbar mit Velden oder Graz.


emk(IP=80.110.60.XXX)
18.10.2002 00:50 (letzter Eintrag: 18.10.2002 15:14)
1 Antwort antworten

 mein Senf !

Da ich mich immer sehr für die Sicherheit engagiert habe, bin ich froh das es keine Städterennen mehr mit "schweren Gerät" gibt.

Allerdings will der Zuseher, der sich doch zu einem Rennen ( und da ist es egeal, ob In-, Out-, oder Städterennen ) verirrt, Aktion sehen mit höllischem Material und nicht ein paar Fuzzis die mit "Leih-Huren-Karts" *( lt. Indio ) durch die Gegend tuckeln.

Da entsteht die Spannung und die Aktion eher durch die Streckenform und Art oder ein paar geisteskranken Motodromfahrern.

Nichts gegen Showrennen ( so wie die Kartleague dies auch für 2003 plant ), solange nicht ein "Preisgeld" ( ob es jetzt vollständig bezahlt wurde oder nicht, ist nicht ! das Thema ) dafür ausgeschrieben ist und sich die Teilnehmer dafür zerfleischen.

Wenn das TFRT schreibt, dass es im Vorjahr Probleme mit Fam. Fontner gegben hat deswegen, obwohl ja sowieso ein Interview zustandekam, muss ich mir meine Gedanken über den Sinn und Zweck so mancher Veranstaltung machen.

Ob diese jetzt dafür benutzt werden um den einen Veranstalter über die anderen zu heben, den Fahrern die möglichkeit zu geben sich und ihre Sponsoren zu präsentieren oder einfach den Kartsport im allgemeinen bekannter für Publikum und Sponsoren zu machen.

Letzteres wäre genau das, was dabei unterm Strich herrauskommen sollte !

Um dann das Publikum an der Hand nehmen, mit ihnen an unseren Sponsoren vorbeilatschend auf die permanenten Rennstrecken zu Pilgern.

---------------------------------------
HUGH ich habe gesprochen.


Indio(IP=217.88.104.XXX)
18.10.2002 14:16 (letzter Eintrag: 18.10.2002 14:16)
0 Antwortenindio@kartsport.atantworten

 6,5 PS

Beim Motorsportfestival Voitsberg war zu sehen das auch die 6,5 PS net so ungfährlich sind. Eine Zuschauer durften mit den Leihkarts fahren und auch erfahrenere Indoor Fahrer sind dort mit Tickets gefahren. Das sich ein Mädchen die Hand geprellt hat und Glück hatte das nicht mehr passiert tut sein übliches. Sicher alle 2 Runden ist wer ordentlich in die Strohballen gerauscht. In einer Karthalle geht das noch, weil das Bandensystem meist ein apruptes abstoppen verhindert. Najo ... what shell´s

steve(IP=213.147.161.XXX)
18.10.2002 12:03 (letzter Eintrag: 18.10.2002 12:03)
0 Antworten antworten

 Noch eins zum Thema speziell zu Korneuburg

Ich find es Schade wenn hier der Eindruck entsteht, dass irgendwer Freude hätte, das eine Veranstaltung wie Korneuburg nicht satt findet, ich find es viel eher Schade, dass hier zweifellos gutes Potential, gute Kontakte und vor allem der Willen für den Kartsport etwas zu tun fehlgeschlagen sind, warum auch immer. Hilfe wurde von sehr vielen Seiten angeboten, aber auch nicht angenommen, offensichtilich war der eingeschlagen Weg aber doch nicht so optimal wie vorerst angenommen.
Aber Städterennen ist ein extrem heisses Pflaster das musste auch die Kartliga am eigenem Leib erfahren, ein seriöser Veranstalter mit der nötigen Konstanz zu sein, ist für uns auf alle Fälle das Ziel.


Ralph(IP=62.46.3.XXX)
17.10.2002 18:52 (letzter Eintrag: 17.10.2002 18:52)
0 Antwortendrakalli@eunet.atantworten

 nix kapiert

@ Ernstl !

Es geht darum, dass ein Event wie Korneuburg nicht durchgeführt wurde.

Daran kannst du wohl erkennen, dass es es nicht notwendig ist dort etwas zu veranstalten.

Laut FIA/CIK gibt es Weltweit keine Prädikatsrennen bzw.fast keine. MC wird als Ausnahme geduldet.

Aber was ich meine ist ganz was anderes.

Da wird jemand in den Himmel gelobt weil er einmal ein Rennen in Korneuburg veranstaltet und im nächsten Jahr findet diese Veranstaltung nicht statt. Warum ? Das zum Thema kontinuität und Publikums wirksamkeit ! ( das Publikum wird sich sicherlich auch was denken.)

Zu der Frage ist Graz sicher kann ich nur sagen dort fahren Leihkarts nicht einmal die KL oder KD Karts dürfen da fahren !

Also beantworte selber deine Frage.

Werbung für den Kartsport wird es erst geben wenn alle Verstehen, dass Kartsport auf Kartbahnen ausgetragen wird.

Sicher wird es noch dauern bis alle das Verstehen aber es wird schon....

PS. Diese Meinung ist meine persönliche und ich verstehe sehr wohl, dass es etliche Personen gibt die anders denken.


Jesse(IP=212.152.225.XXX)
17.10.2002 17:46 (letzter Eintrag: 17.10.2002 17:46)
0 Antworten antworten

 Sven Rudig beim Monaco kart Cup


1. Alexander Sims (GB), Maranello/Maxter/V
2. Jean-KarlVernay (F), Birel/TM/V
3. Thomas Mich (F), Birel/TM/V
4. Manuel Camassa (I), PCR/PCR/V
5. Tobias Hegewald (D), Tony/Vortex/V
6. Mihai Mrinescu (RO), Parolin/Parilla/V
7. Sven Rudig (A), Tony/Vortex/V
8. Mathys Markema (B),Birel/TM/V
9. Michaela Caviezel (CH), CRG/Maxter/V
10. Chris Pedersen (DK), Tony/Vortex/V


Bravo Gratulation

Weitere Ergebnisse auf meiner Website
www.ks-eichinger.at



Hans Eichinger(IP=213.33.18.XXX)
17.10.2002 16:38 (letzter Eintrag: 17.10.2002 16:38)
0 Antwortenhans@ks-eichinger.atantworten

 Städterennen

1. Muss man unterscheiden zwischen Städterennen mit Leishurekarts bis 12 PS
und Städterennen mit Rennkart mit mehr als 12 PS
Dubai ist für mich sowieso eine Ausnahme, denn wenn die einen toten Streckposten oder Zuseher hätten, wird der gleich unter den Altreifen vergraben und dahinter stehn 100 neue Streckenposten, das kann ja nicht ein europäischer Maßstab sein!

2.) Es gibt nämlich eine ausdrückliche OSK Regelung (nach den Unfällen in Wels und Aspern) dass mit Rennkarts nur dann in Städten gefahren werden darf, wenn die Bedingungen Rennstrecken-Qualität haben also Minimum 8 Meter breit sind, keine argen Bodenunebenheiten haben und die Sicherheit für den Zuseher und Fahrer gewährleistet ist, usw.
Diese Bedingungen sind nur mit sehr großem Aufwand erfüllbar!!
Im Moment ist es so, dass wenn keine OSK Genehmigung gegeben wird, wird schwarzgefahren! Leider geht das zurzeit noch, sollte aber demnächst nicht mehr möglich sein.

Jetzt kann man sagen wir brauchen das Publikum unbedingt, hier gebe ich aber zu bedenken, dass nur ein schwer verletzter Zuseher oder Fahrer in einem Städterennen ganz schlechte Konsequenzen für den gesamten Kartsport (eventuell sogar für den gesamten Motorsport)hätte!! Man schaue mal in die Schweiz, hier wurde nach einem Rennunfall mit Zuschauertoten nahezu der gesamte Automobilsport verboten, Karts dürfen nur bis 100ccm³ in der Schweiz fahren, sämtliche andere Rennen sind im Ausland, ich glaub mit so einer Situation wäre niemand gedient!

Velden investiert mehr als 100.000 Euro in die Streckenabsicherung, es gab in 4 Rennen keinen Nennenswerten Verletzungen.

Die Pluscity in Linz investiert auch in die Strecke zumindest 60-70.000 Euro.

Es kann also nicht sein dass irgendjemand daherkommt und Zweitaktrennen in der Stadt veranstaltet, nahezu keine Sicheheitvorkehrungen macht auch keine oder nutzlose für die Sicherheit der Zuschauer und trotzdem fährt, unter der Bezeichnung Showrennen.

In den meisten Fällen steckt mehr als purer Idealismus hinter diesen Vorhaben ein Städterennen zu veranstalten und wenn man an der Strecke spart bleibt halt mehr Geld.

Meist passieren die schwersten Unfälle genau dann, wenn’s um nix geht und danach wenn dann wirklich was Arges passiert, fangen dann alle zum jammern an, dann ist’s aber für alles zu spät.........

Mein Resume: Städterennen mit Karts nur dann, wenn die Sicherheitsbestimmungen der OSK zu 100% erfüllt werden, ohne OSK sollten keine mehr möglich sein.


Ralph(IP=62.46.2.XXX)
17.10.2002 14:01 (letzter Eintrag: 17.10.2002 14:01)
0 Antwortendrakalli@eunet.atantworten

 Joesi

joo,..da muaß I earm recht geben,...muß erst immer was passiern,...bis was passiert !!

Nur ein kleiner Vergleich, es ist nur eine Frage der Zeit bis in Monte Carlo beim jährlichen Formel 1 Rennen etwas fürchterliches passiert. ( Gott bewahre das es NIE passiert )
Und dann,...wenns eh schon zu spät is,...wird etwas geschehn,....


Mr.X(IP=62.178.200.XXX)
17.10.2002 13:58 (letzter Eintrag: 17.10.2002 13:58)
0 Antworten antworten

 Popularität

Es sei auch gesagt das die Tribünen bei Rennen in Italien etc. Randvoll gefüllt sind und oft bis zu 10 000 Zuschauer auf die Permanente Rennstrecke kommen. Wers nicht glaubt soll mal MotorsportXL kaufen und Fotos der WM anschauen. Es ist denk ich eher das auftreten der Leute wenn nicht auch die Mentalität der Österreicher die den Motorsport nicht mehr sein lassen was er mal war. In Italien (bekanntlich gmütlichere Leute) haut Kartsport super hin. Klar FERRARI. Aber ITALIEN interessiert sich sicher net nur wegen FERRARI fürs Kartfahren ...

steve(IP=62.99.251.XXX)
17.10.2002 13:54 (letzter Eintrag: 17.10.2002 13:54)
0 Antworten antworten

 zu EMK

1.) Würden die Tiroler gerne auf einer eigenen permanenten Rennstrecke fahren,
wenn sie nur eine bauen dürften. Die
Starterfelder sind aber auch hier ob der
großen Verletzungsgefahr nicht gerade berauschend.

2.) Was wird schon von allen beführwortet?.

3.) Welcher normale Kartpilot beführwortet
Rennen in den Emiraten, bzw. wehm interessiert das schon. Abgesehen davon weißt
du ganz genau, das auch dort bereits an
permanenten Rennstrecken gebaut wird.

4.) Ist die Dichte an Kartfahrern in Italien
etc. mit SICHERHEIT unbestritten. An einem
guten Sommertag finden in Italien Landesweit
bis zu 10 Kartrennen mit Starterfeldern von
deutlich über 100 Fahrern statt. Auch das
solltest du wissen, bzw. nicht hinterfragen
müssen.

5.) 5000 Leute die zuschauen sind eine tolle
Sache, bis zu dem Zeitpunkt wo ein ICA mit
130 über einen Strohballen aufsteigen wird,
und einen der Zuschauer erschlägt. Dann
würde ich gerne deine Meinung darüber hören.
Viertaktrennen in der Stadt sind meiner
Meinung OK, wenn auch schon brandgefährlich.
Im Zuge eines solchen Rennens eine Zweitaktdemo wäre noch supergut dazu. Aber alles andere ist Mist.
Ich weiß schon, gleich werden wieder einige
mitschreien "ES IST JA NOCH NIX PASSIERT,
immer diese Schwarzmalereien.

Aber muß es erst dazu kommen, EMK?.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
17.10.2002 13:21 (letzter Eintrag: 17.10.2002 13:21)
0 Antworten antworten

 Städterennen

Wobei wir wieder auf den Punkt gekommen
wären.

Demorennen in der Stadt sind eine feine
und tolle Angelegenheit, niemand wird
gegen sowas sein.

Zweitakt "RENNEN" in einer Stadt sind,
vor allem mit jungen Piloten die natur-
gemäß gewinnen wollen, sind einfach nicht
zeitgemäß. Während permanente Rennstrecken
die mit Millionenaufwand errichtet werden,
von behördlicher Seite schickaniert werden,
um JA auch den letzten Befehl der FIA in
die Tat umzusetzten, dürfen auf der anderen
Seite plötzlich zwischen Betonmauern, Randsteinen und Laternenmasten gefahren werden, notdürftig mit Strohballen gesichert.

Das dürfte ja wohl nicht sein oder?.


SteirAIR(IP=62.218.195.XXX)
17.10.2002 13:03 (letzter Eintrag: 17.10.2002 13:03)
0 Antworten antworten

 Fragen an Jesse

- Kartsport in Tirol wird auf permanenten Kartrennstrecken durchgeführt?
- Velden und Graz werden von allen Seiten befürwortet? Sind sie sicher (J/N)? ;-)
- Rennen in den Emiraten werden befürwortet und werden ausschließlich auf Nicht-permanenten Rennstrecken durchgeführt. Ist das daher kein Kartsport?
- Gibt es in den aufgezählten Ländern wirklich so viele Kartfahrer, im Verhältnis ihrer Einwohnerzahl im Vergleich zu Österreich?
- Wenn 5000 Leute zum Jahrmarkt Karting Korneuburg zuschaun kommen, dann ist das nicht zeitgemäß? Ist es wenigstens für die Popularität des Kartsports in Österreich dienlich?


emk(IP=212.144.123.XXX)
17.10.2002 12:56 (letzter Eintrag: 17.10.2002 12:56)
0 Antworten antworten

 @Jesse

Verehrter Jesse!
Deine Worte in unten angeführten Artikel waren wohl etwas zu hart gewählt.

Natürlich ist es sicherer auf permanenten Strecken zu fahren, für uns Kartfahrer, aber es geht auch einwenig um Reklame (Werbung,PR) für unseren Sport und da MUSST Du zum Publikum kommen, denn das Publikum kommt nicht zu Dir; vorallem nicht der Durchschnittsbürger, den wir ja mit solchen Actions ansprechen wollen.

Wir, also die Kartfahrer in der Wiener Region, wollen den Kartsport unserem Publikum näher bringen und schmackhaft machen und da sind Städte- (Demo) rennen das geeignetste Medium.

... denn sind wir uns ehrlich, der normale Mr. Österreicher kommt nicht in Massen auf unsere - doch recht schönen und anspruchsvollen- Rennstrecken, oder..???


wheeler(IP=212.186.110.XXX)
17.10.2002 12:44 (letzter Eintrag: 17.10.2002 12:44)
0 Antwortenhanneswagner@kartsport.atantworten

 Korneuburg





KART GRAND PRIX KORNEUBURG ABGESAGT


Der vom Toni Fritsch Racing Team für 20.10.2002 geplante Kart Grand Prix Korneuburg wurde abgesagt. Nach Rücksprache mit dem Bürgermeister ist die Entscheidung definitiv.

Dazu kann ich nur sagen, dass Kartsport Weltweit auf Kartbahnen ausgeübt wird.

Deshalb gibt es auch so viele Kartfahrer z.b. in Italien,Holland, England....
Events von Profis, sihe Graz oder Velden werden durchgeführt und von allen Seiten befürwortet.

Jedoch "Jahrmarkt Karting" ist nicht zeitgemäß.
Warum fahren wir mit Helm und Overall und nicht wie der Fangio im Polo-Hemd ?




Christian Zach(IP=212.152.195.XXX)
17.10.2002 12:02 (letzter Eintrag: 17.10.2002 12:02)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Rekorde @ Styria

Hier die aktuellen Rundenrekorde

http://www.styriakarting.at/skcclub/ergebnisse/rekorde/rekorde.htm



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
16.10.2002 09:35 (letzter Eintrag: 16.10.2002 09:35)
0 Antworten antworten

 @ ZeitnehmAIR

Kannst wohl nicht zwischen Äpfel und Birnen unterscheiden!!

;-)


SL(IP=80.108.135.XXX)
15.10.2002 15:18 (letzter Eintrag: 15.10.2002 15:18)
0 Antworten antworten

 Hobbyweltmeisterschaft in Kalsdorf

Tolle Performance von Pucher Martin, der nach mehr als einem Jahr Pause wieder selbst ins Lenkrad griff.
Bei widrigsten Umständen und einem klassischen "Wet Race", belegte er im ersten Lauf den dritten Rang. Im Zweiten konnte er nach einer fehlerfreien Fahrt sogar den Sieg einfahren. In der Tageswertung bedeutete dies der ausgezeichnete zweite Rang hinter Joe Kogler.
Auch Martin hat bewiesen, das man Top vorbereitet und mit Talent ganz vorne mitfahren kann!
Übrigens: Er war auf First/Pavesi/Dunlop vom Team Pucher Kart Racing unterwegs.
Nur weiter so!!
Mit sportlichen Grüßen aus Kärnten


Team Pucher Kart Racing(IP=213.208.15.XXX)
15.10.2002 14:28 (letzter Eintrag: 15.10.2002 14:28)
0 Antwortenh.pucher@utanet.atantworten

 schnellste Rennrunde an Sigi Perchtold

Gratuliere zum 9 Platz im Finale ICA in
Süd-garda Lonato und zur schnellsten Rennrunde 40,1 sec.

Alles gute für den 2. Lauf in 2 Wochen.


RCG Styria(IP=195.170.73.XXX)
15.10.2002 11:16 (letzter Eintrag: 15.10.2002 11:16)
0 Antworten antworten

 "Rain Man" Joesi


Gratuliere "RAIN MAN" Joesi zur tadellosen Vorstellung am Samstag!

Eindrucksvoller Tagessieg mit einem Laufsieg und einem zweiten Platz beim letzten Lauf zur "Hobby-Kartweltmeisterschaft".

Besser geht´s fast nicht mehr.


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
15.10.2002 07:47 (letzter Eintrag: 15.10.2002 07:47)
0 Antworten antworten

 Rundenrekord

Der Rundenrekord auf Styria liegt nach
wie vor bei

39,2 sec.

von Christian Paar mit einem Schaltkart


so schauts aus....


ZeitnehmAIR(IP=62.218.195.XXX)
15.10.2002 07:36 (letzter Eintrag: 15.10.2002 07:36)
0 Antworten antworten

 ....nur so...

Hey, ihr "Wir sind alle schnell!", was ist da für ein Rundenrekord auf styriakarting.at festgeschrieben? ...40,551

Ehre wem Ehre gebührt!!

Patrick Fontner; 39,776!

Schöne Grüße an alle hier, ihr seid alle schnell!! ;-)




SL(IP=80.108.135.XXX)
14.10.2002 22:02 (letzter Eintrag: 14.10.2002 22:02)
0 Antworten antworten

 GRATULATION AN W. GRUBMÜLLER !!!!

GRATULATION an Walter Grubmüller zu seinen 2 Platz in Lonato bei der 12 Trofeo Auto Uno.

Viel Glück noch bei euren nächsten Rennen !!

Hans Eichinger


(anonym)(IP=213.33.18.XXX)
14.10.2002 13:52 (letzter Eintrag: 14.10.2002 13:52)
0 Antwortenhans@ks-eichinger.atantworten

 An Walter Gr.

Du kannst besser Kartfahren als Kartenspielen!!!
Gratulation zum 2. Platz in Italien.


Franz(IP=195.170.73.XXX)
14.10.2002 13:49 (letzter Eintrag: 14.10.2002 13:49)
0 Antwortenperchtold@magnet.atantworten

 Gratulation Walter !!!!!

Herzlichen Glückwunsch für Platz 2 !!!!
beim gut besetzten Rennen in Lonato ( Trofeo Autunno). Wír wünschen dir viel Glück beim zweiten Rennen in zwei Wochen und hoffen auf einen österreichischen Sieg.


Kartfreunde Steiermark(IP=195.170.73.XXX)
14.10.2002 13:47 (letzter Eintrag: 14.10.2002 13:47)
0 Antworten antworten

 GRATULATION !!!!!!!!!!!!!!!!!

Christian Paar ist MEISTER der Junior-BMW Klasse...
Weiter so!


rom(IP=212.152.151.XXX)
14.10.2002 10:14 (letzter Eintrag: 14.10.2002 10:14)
0 Antworten antworten

 Samstags im Regen

Gratuliere Hr.Pucher, dem Häckelkurs
bist knapp aber doch entkommen. *gg*

War ein nettes Race, freu mich schon auf
2003.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
14.10.2002 08:00 (letzter Eintrag: 14.10.2002 08:00)
0 Antworten antworten

 Tschuldigung

Tut Mir Leid habe mich verschrieben!! :-)

thomas


Thomas Orthofer(IP=62.40.213.XXX)
11.10.2002 19:36 (letzter Eintrag: 11.10.2002 19:36)
0 Antwortenw.orthofer@kabsi.atantworten

 Termine 2002

Hallo

Gibt es villeicht schon Termine für 2002!
Wenn ja könntet ihr sie an die e-mail adresse schicken.


Danke Thomas


Thomas Orthofer(IP=62.40.213.XXX)
11.10.2002 15:57 (letzter Eintrag: 11.10.2002 18:47)
1 Antwortw.orthofer@kabsi.atantworten

 Und für unseren Kärtnerbua



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
11.10.2002 12:47 (letzter Eintrag: 11.10.2002 12:47)
0 Antworten antworten

 Das Bild dazu Jörgerl



gleich zum Üben


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
11.10.2002 12:39 (letzter Eintrag: 11.10.2002 12:39)
0 Antworten antworten

 Jo Jörg

Hast Recht, und wennst diesen Samstag im
Trockenen keine 40er Zeit derfahrst mit
deim CRG dann kannst gleich
mit mir Häckeln gehen.

jojo

wir sind alle schnell



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
11.10.2002 12:27 (letzter Eintrag: 11.10.2002 12:27)
0 Antworten antworten

 Die Vorbereitung ...

Also es wird gemunkelt, dass sich der Joesi schon intensiv auf sein Leben nach Samstag vorbereitet und dementsprechende Online-Shops besucht.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/380430771X/ref%3Dpd%5Fbxgy%5Fimg%5F2/302-6258983-0781600

*lol*

Mfg


Joerg(IP=213.208.19.XXX)
11.10.2002 11:14 (letzter Eintrag: 11.10.2002 11:14)
0 Antwortengb2000@rocketmail.comantworten

 mein lieber lieber Martin

Ich nehme die Herausforderung natürlich
an, und vermelde dem frechen Kärtnerbuam
auf nassen Terrain ordentlich eine
aufzubrennen.

Sollte das nicht gelingen, werde ich als
Buße den Kärtnerbua abends beim allgemeinen
zusammensitzen mit BC unter den Tisch saufen. Natürlich auf meine Kosten. Sollte
DAS auch nicht gelingen werde ich dem Kart-
Sport den Rücken zukehren, und einen Häckel-
kurs besuchen.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
11.10.2002 08:24 (letzter Eintrag: 11.10.2002 08:24)
0 Antworten antworten

 Lieber Joesi

Guten Morgen!
In 24 Stunden steigt das erste Warm Up zum letzten lauf der "Hobbykartweltmeisterschaft" in Graz.

Deine Gebete wurden erhöhrt und deine Regentänze beginnen zu fruchten.

Trotzdem muß ich dir leider mitteilen,daß ich dich auch auf deinem Lieblingsbelag(mittelnaß bis halbfeucht) auf den Boden der Realität zurückholen werde.

..du bist nich schnell genug(dein Spruch)


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
11.10.2002 08:15 (letzter Eintrag: 11.10.2002 08:15)
0 Antworten antworten

 mails

kleiner trick für emailversender:
die liste der empfänger in das bcc-feld eintragen, und als hauptempfänger irgendeine trostlose adresse (zb die eigene) eintragen, dann kriegt niemand die wertvollen daten.



argl(IP=195.145.210.XXX)
10.10.2002 19:05 (letzter Eintrag: 10.10.2002 19:05)
0 Antworten antworten

 E - mail wieviele noch?

Liebe Kartkollegen

Es soll in der Vergangenheit vorgekommen sein, daß gewissen Leuten e mail Listen in die Hände gefallen sind, die eigentlich zum internen Austausch von Informationen dienen hätten sollen. Ich zum Beispiel gab meine einem gewissen Peter Bergmann, und sonst nur sehr wenigen. Seit geraumer Zeit werde ich von Ing. Langwieser und dessen Versuchen gequält, mich bei seinem Club gegen einen kleinen Obulus eintragen zu lassen. Wenn die Organisation so perfekt ist wie der jetzige Zustand, so hebe ich so meine Bedenken! Denn ich habe bereits diesem Verein ( bzw. dem Absender dieses Mails) mehrmals versuch klarzumachen, daß ich aus der illegal erworbenen E - mail Liste die zur Verwendung kommt, gestrichen werden möchte. Zusammen sind wir zwar noch nicht ganz 46 Personen, jedoch befinden sich nun schon mehrere, die gegen diese Vorgangsweise vorgehen wollen. Sollte also einer von Euch das gleiche problem haben, so meldet Euch doch bitte.

Mit freundlichen Grüßen

DP
603
Diemal ohne e-mail, sonst bekomme ich wieder ein paar ungewünschte


(anonym)(IP=212.186.1.XXX)
10.10.2002 13:41 (letzter Eintrag: 10.10.2002 16:59)
2 Antworten antworten

 jo leider....

regnets für die festeren Gebauten unter
den Kartfahrern leider zuwenig.

Gö Peter

wir sind alle schnell (mein Spruch!!!)


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
10.10.2002 13:01 (letzter Eintrag: 10.10.2002 13:01)
0 Antworten antworten

 Wackersdorf

Ist in Wackersdorf bei den Rotax Max keiner mitgefahren, weil der dicke Bergmann 2ter geworden ist?

R.B(IP=53.244.2.XXX)
10.10.2002 11:38 (letzter Eintrag: 10.10.2002 12:25)
0 Antworten antworten

 Joesi

Stimmt.Hannes war damals wirklich ein "bisserl" zu früh dran....

Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
10.10.2002 10:05 (letzter Eintrag: 10.10.2002 10:05)
0 Antworten antworten

 mein lieber Martin

Den ärgsten Fehlstart in der gesamten
Kartweltgeschichte hat immer noch ein
First Fahrer verursacht.

Unvergessen wie sich Hannes J. aus der 5ten
Reihe wegkatapultiere, und noch die Karts
in der ersten Reihe zerstörte bevor die
Ampel auf grün war.

Der war wirklich nervös...

wir sind alle schnell *gg*


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
10.10.2002 09:17 (letzter Eintrag: 10.10.2002 09:17)
0 Antworten antworten

 Samstag !!!

Joesi, ich glaub, du bist schon sehr nervös...

Deine Nerven liegen Blank.
Vergiss nicht:Weggefahren wird bei grün und Fehlstartverursachen=letzte Reihe


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
10.10.2002 09:00 (letzter Eintrag: 10.10.2002 09:00)
0 Antworten antworten

 Der Samstag....

kommt näher, und die Spannung steigt.

Das Finale der StyriaKARTing Hobbymeisterschaft ist entgültig nahe.

Die rasenden Kärtner haben den Fehdehandschuh über die Pack geschmissen, und wollen die SteirAIR auf eigenen Boden eine vernichtende Niederlage zufügen.
Alles wird aufgeboten was Rang und Namen hat, um die Ehre ins jeweilige Reich heimzuholen. Die SteirAIR wiederum werden mit wehenden Fahnen ins Gefecht ziehen, und
haben die Messer und Motoren geschärft, für
das letzte Gefecht.

Viele Fragen:

Wird Herfried Pucher selbst im Kart sitzen.
Wird Martin Pucher noch ins Kart passen.
Wird Martin Jakubowic schnell sein.
Kann Andreas Schrangl kontern.
Wird Rene Pflanzl genug Gewicht haben.
Hat Christian Stranz Nerven.
Werde ich Regen bekommen.
Gewinnt Gühnter Strohmeier den Seven.
Kann Alfred Prisching wieder anschließen.
Wird Jesse Zach endlich einmal siegen.
Kommt Anton Schweinzer zurück.
Ist Jörg Prügger wirklich schon schnell.
Was kann der rasende Doktor.
Oder kommt die steirsche First Partie.
Werden die Seven halten.


Viele viele Fragen, dieser Samstag wird
Klarheit schaffen.

wir sind alle schnell


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
10.10.2002 08:11 (letzter Eintrag: 10.10.2002 08:11)
0 Antworten antworten

 KART GRAND PRIX KORNEUBURG 2002

Am 20.10.2002 findet am Hauptplatz in Korneuburg der Kart Grand Prix Korneuburg 2002 statt - Stadtkurs ähnlich 2001.
Es gibt Rennen der ICA, HOTKART OPEN FOUR, Firmen Kart Trophy und Prominentenrennen.
In der ICA gibt es 16 Startplätze, wobei Nennungen von Fahrern aus Schwechat und Gols bevorzugt gereiht werden. Info unter tonifritsch@kartsport.at
Info HOTKART OPEN FOUR von Robert Schillinger und Lexx Tischer.


TFRT(IP=195.3.96.XXX)
09.10.2002 21:08 (letzter Eintrag: 09.10.2002 21:08)
0 Antwortentonifritsch@kartsport.atantworten

 @ joesi

...frag mal am Samstag (Meisterschaftslauf) ein paar Leute ( Gruber, etc.) und auch den Hagenhofer und den Helli, die sind bestimmt dabei...

wheeler(IP=212.186.110.XXX)
09.10.2002 17:29 (letzter Eintrag: 09.10.2002 17:29)
0 Antworten antworten

 24iger von Ego und Pesek(Fahrair).

Hi Joesi! Ich mach mit beim Day of Thunder. OK?? Reserviere mir bitte einen Platz. LG Hannes.

wheeler(IP=212.186.110.XXX)
09.10.2002 17:27 (letzter Eintrag: 09.10.2002 17:27)
0 Antwortenhanneswagner@kartsport.atantworten

 na mein dickerchen

sei net so vorlaut.

Joesi(IP=62.218.195.XXX)
09.10.2002 15:54 (letzter Eintrag: 09.10.2002 15:54)
0 Antworten antworten

 zu unten

Findet am 23./24 November statt.

Info: http://members.kabsi.at/pesek/


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
09.10.2002 15:53 (letzter Eintrag: 09.10.2002 15:53)
0 Antworten antworten

 24er am

Ich such für ein 24 Stunden Rennen
in Kottingbrunn (vor Wien) noch einige tapfere Mitstreiter.

Insgesamt sollten wir 8 Fahrer sein, die kosten pro Fahrer belaufen sich auf

bei 8 Fahrern 200 Euro
bei 12 Fahrern 133 Euro

Wer interessant sich mal mit den besten Hallenfahrern über eine Langstrecke zu duellieren.


Joesi/StyriaKARTing(IP=62.218.195.XXX)
09.10.2002 15:50 (letzter Eintrag: 09.10.2002 15:50)
0 Antworten antworten

 Lieber Joesi!

Du kannst höchstens irgendwo einen abbrennen, aber auf der Strecke wirst du mir aber schon überhaupt nix.

Des is amol sicher.


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
09.10.2002 15:29 (letzter Eintrag: 09.10.2002 15:29)
0 Antworten antworten

 mein lieber Martin

...nachdem ich dir eine aufbrennen werde,
das es im Wald rauscht, freue ich mich sehr
auf Samstag.

gööööööö

wir sind alle schnell.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
09.10.2002 15:20 (letzter Eintrag: 09.10.2002 15:20)
0 Antworten antworten

 Lieber JOESI!

Hab gerade ein bißchen "Schöpfen" müssen,damit ich einige "Knödel" verdien´,
denn Spezialmaterial hat seinen (berechtigten)Preis!

..und übrigens weißt du ja:

TATEN SAGEN MEHR ALS WORTE


ich freu mich auf Samstag,du auch???



Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
09.10.2002 15:01 (letzter Eintrag: 09.10.2002 15:01)
0 Antworten antworten

 jo gibts des...

...einen Pucher Marting, der nix
zruckredet. Eigenartig.

Wird auch schon alt, der Mann.

wir sind alle schnell.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
09.10.2002 14:08 (letzter Eintrag: 09.10.2002 14:08)
0 Antworten antworten

 StyriaKARTing

StyriaKARTing FINALE am SAMSTAG!!

Nicht vergessen ;-)


steve(IP=62.99.251.XXX)
09.10.2002 13:55 (letzter Eintrag: 09.10.2002 13:55)
0 Antworten antworten

 2 Stunden Rennen von Zettling

Hallo Leute !!

Die Ausschreibung wurde etwas geändert.

- Nenngeld bis 16. Oktober für das Team inkl 2 Garn Reifen 380,-- Euro

- Nenngeld danach bis 28. Oktober 500,-- Euro

-Zeitplan ist auch Neu

-Teamname 35,-- Euro inkl. Werbetransparent

mehr unter www.styriakarting.at

es werden nur 25 Teams angenommen, nach Eingang es sind nur noch einige Teams frei.

Nennungen werden am Samstag angenommen.

MfG
JESSE


Jesse(IP=62.218.85.XXX)
09.10.2002 11:55 (letzter Eintrag: 09.10.2002 11:55)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 spoiler

nen gscheiten Spoiler zwecks anpressdruck *ggg* von nem peogeot 206 rally runtermontieren und rauf aufs kart ;-)

steve(IP=62.99.251.XXX)
09.10.2002 10:30 (letzter Eintrag: 09.10.2002 10:30)
0 Antwortensteve schweinzerantworten

 Gute Frage

Wetter wird wechselhaft.

Training=trocken
Quali=alles schwimmt
Erstes Rennen=aufdrocknend
Zweites Rennen=beginnt zu regnen ab der hälfte

Bei deinem Fahrkönnen würde ich dir einen
175cc Zweizylinder und einen Kübel Reifenpaste für deine super illegalen Regenreifen empfehlen.
Ansonsten schauts schlecht aus für dich.

*gg*

wir sind alles schnell.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
09.10.2002 10:24 (letzter Eintrag: 09.10.2002 10:24)
0 Antworten antworten

 Bald ist Samstag

Lieber JOESI!
Was hast für ein Wetter bestellt am Samstag??


..muß ich mir Spezialverbotene-absolut illegale Regenreifen besorgen oder reicht eine gute Paste zum LeCont einschmieren für mich und das unhomologierte "schassssi" mit einem 140 ccm Murdl.


ich sag nur eins:

EIN STURM WIRD KOMMEN....


Martin Pucher(IP=212.70.102.XXX)
09.10.2002 09:06 (letzter Eintrag: 09.10.2002 09:06)
0 Antworten antworten

 Formel BMW ADAC Fahrersichtung 2002 in Valencia

Anscheinend hats Christoph geschafft:

Unbestätigten Gerüchten zufolge ist die Auswertung der Formel BMW ADAC Fahrersichtung 2002 in Valencia abgeschlossen.
Folgende Kandidaten scheinen die Förderung von 50.000,- Euro zu erhalten:

David Hemkemeyer, Helmut Sanden, Sebastian Vettel, Christoph Wassermann, Rene Rast, Mario Josten, Natascha Gachnang, Davide Rigon


steve schweinzer(IP=213.147.161.XXX)
08.10.2002 19:24 (letzter Eintrag: 08.10.2002 19:24)
0 Antwortenschweinz@ir.kartsport.atantworten

 @ Herfried

Ich habs ja selber gesehen, welche Reifen der Andi gefahren ist. Es war oder ist auch keine Ausrede von Ihm sondern lediglich mein persönlicher Eindruck.

Im übrigen würde ich nie mit dir streiten!!

Mfg
jesse


Jesse(IP=212.152.201.XXX)
08.10.2002 18:08 (letzter Eintrag: 08.10.2002 18:08)
0 Antworten antworten

 (ohne Titel)

teik it isi ;)

steve(IP=62.99.251.XXX)
08.10.2002 16:41 (letzter Eintrag: 08.10.2002 16:41)
0 Antworten antworten

 @Jesse

...worauf beziehst du diese Aussage??
Ich wollt dich nicht angreifen-wir diskutieren ja nur, oder!
mfG, Herfried


Team Pucher Kart Racing(IP=213.208.15.XXX)
08.10.2002 16:22 (letzter Eintrag: 08.10.2002 16:22)
0 Antwortenh.pucher@utanet.atantworten

 @ Herfried

Ich bin zwar nicht der Schlau´ste aber auch bin ich nicht Blind.

Jesse(IP=62.218.86.XXX)
08.10.2002 16:11 (letzter Eintrag: 08.10.2002 16:11)
0 Antworten antworten

 @Herfried

Endlich mal deutliche Worte. *gg*

Ich glaube aber auch das der Andi
mehr kann, als das heurige Jahr
gezeigt hat.

Allerdings, wer immer auf Notstrom
unterwegs ist, und keine Kohle mehr
ausgeben will, wird halt keine besseren
Resultate einfahren.

Das Leben ist so grausam.



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
08.10.2002 12:58 (letzter Eintrag: 08.10.2002 12:58)
0 Antworten antworten

 zur "miesen" Leistung der Österreicher

Gilbert, mach dir nichts draus, was schlussendlich zählt ist, dass du ÖM bist, und das kann dir niemand nehmen.

Lg. Patrick


P.Fontner(IP=212.17.100.XXX)
08.10.2002 12:38 (letzter Eintrag: 08.10.2002 12:38)
0 Antwortenp.fontner@gmx.atantworten

 Andi

..am Start in einer Lache gestanden, den Start verloren, alte Regenreifen montiert gehabt usw. bla, bla, bla!!
Ich kann diese Ausreden nicht mehr hören. Ein Profi wie der Andi montiert keine schlechten Reifen, und eine Pfütze beeindruckt einen Mann seiner Klasse schon gar nicht.
Im Quali ist er wahrscheinlich mit Vorjahresreifen, einem Chassis von 1998 und einem Motor mit einem Kolbenspiel von 4/10 gefahren, oder!
Nicht auszudenken der Vorsprung, hätte er einmal in seinem Leben ein Top Material!
Diese conditions sind ihm halt mal nicht gelegen!!!
Glaubt ihr wirklich, der Felix verbockt ein Set Up dermaßen?

Jakubowics hat beim Saisonfinale der STM 2001 in Salzburg auch eine Niederlage gegen Paar einstecken müssen, obwohl er im Quali 3/10 sec vor Christians war, und in den Nassen Läufen zweimal die schnellste Runde, auf Christians Hausstrecke, gedreht hatte. Christian hat trotzdem mit ca. 5sec Vorsprung gewonnen, und warum??? Weil Martin einfach nicht so schnell auf Touren gekommen ist!
Er hatte auch keine schlechten Reifen montiert gehabt, und eine Luftpumpe hat sein Chassis bestimmt nicht befeuert.
Also Schluss mit "hät I", "wär I", "tät I".
mfG, Herfried


Team Pucher Kart Racing(IP=213.208.15.XXX)
08.10.2002 11:53 (letzter Eintrag: 08.10.2002 11:53)
0 Antwortenh.pucher@utanet.atantworten

 Eingeheizt

@ Matze !

Nach dem Zeittraining war der Andi Schrangl o,7 sek. vor den Hauensteins.

Im Rennen stand der Andi beim Start in einer Lache und war beim ersten Start schon zweiter. Leider hat er alte Regenreifen gefahren und war auf der Heimbahn der Hauensteins gleich schnell !!

Im zweiten Lauf hat er den Start gewonnen aber danach feststellen müssen das Set Up verbockt zu haben.

Aber trotzallem war er schnell noch dazu hat er ein Neues Chassis getestet.

Mfg Jesse


Jesse(IP=62.218.81.XXX)
08.10.2002 10:58 (letzter Eintrag: 08.10.2002 10:58)
0 Antworten antworten

 creme de la creme

Die Hauensteins sind eh auch nicht die creme de la creme in Germany. Man nehme Simon Solgat, man nehme Joe Schmitdler man nehme Yanick Koch ... die 125ccm Elite ;) Doch mit einem Jakubowics hätten Sie es schon schwer ghabt. Er hat dem Simon Solgat in der JvO schon eingeheizt :o)

steve(IP=62.99.251.XXX)
08.10.2002 09:27 (letzter Eintrag: 08.10.2002 09:27)
0 Antworten antworten

 Bilder aus Wackersdorf

Bilder von Wackeldorf gibt es bereits auf:

www.styriakarting.at

Leider muß ich dem Matze ein wenig recht
geben, das wir Ösis ein wenig schlecht
ausgeschaut haben in good old Germany.

Aber es war außer dem Andi nicht wirklich
die Creme der heimischen IcC am Start.
Es kann nur besser werden.

wir sind alle schnell



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
08.10.2002 07:57 (letzter Eintrag: 08.10.2002 07:57)
0 Antworten antworten

 Das Potential der Hauensteins ist sicher enorm!

Das Potential der Hauensteins ist sicher enorm! Aber wenn man Andreas Münch anschaut (1. Lauf-2 2. Lauf-3), er ist sein zweites Rennen gefahren und hat vor zwei Wochen von
Mach1 auf First gewechselt, das ist eine beachtliche Leistung!

Schrangl war zu Blöd!
Er hatte im ersten Lauf den 3. Platz (2.Platz nach Disqualifikation von einem Hauenstein einfach weggeschenkt!

Abflug, vom Münch überholt, Münch wieder überholt und nochmal Abflug! Nicht nur schnell sein ist wichtig! Man muss das Rennen auch ohne grobe fehler fahren können!


Fakt ist:
Meine Kollegas aus dem altreich haben euch ganz schön vorgeführt!

Grüße an alle!!!


Matze(IP=62.104.219.XXX)
07.10.2002 20:16 (letzter Eintrag: 07.10.2002 20:16)
0 Antwortenktf@freenet.deantworten

 (ohne Titel)

Herzlichen Glückwunsch an Mario Bruxmaier zur gewonnenen Bambini Challenge 2002 !

ein Fan(IP=62.46.175.XXX)
07.10.2002 19:09 (letzter Eintrag: 07.10.2002 19:09)
0 Antworten antworten

 Joesi

das hast jetzt schön gesagt Joesi :o)



steve(IP=62.99.251.XXX)
07.10.2002 18:15 (letzter Eintrag: 07.10.2002 18:15)
0 Antworten antworten

 Auch ich...

...hatte schon an ÖM Läufen teilgenommen,
mit dem selben Ergebniss wie der Jesse , das ich die
Erkenntnis gewohnen habe, einfach nicht
schnell genug zu sein. Diese Erkenntnis
ist eine bittere, aber irgendwann muß man
sich auch mal die Wahrheit eingestehen.

Mir ist auch der Aufwand einfach zu groß,
hunderte Kilometer mit irsinns Aufwand
zu bewältigen, um dann zwei mal 18 Runden
im Kreis zu fahren. Und das eine Sekunde
hinter den vorderen. Das kann ich bei uns
auch, bin aber in 10 min. wieder zu Hause
wenns mir am Arsch geht *gg*

Ich fahre unheimlich gerne Kart, und zwar
alle, vom Leihkart bis eben zum Schalter.
Ich finde unsere Clubmeisterschaft toll,
und brauche eigentlich nichts wirklich anderes. Ein, zwei mal im Jahr auf eine andere Piste, mal nach Greinbach zum
Vollgas geben, zum Sigi ins Hella S, das
reicht mir eigentlich völlig. Racen ohne
großen Stress, abgesehen davon ist mir auch
die Heimpiste am liebsten. Abgesehen davon
haben wir auf Styria speziell in der ICC
Klasse eine feine Truppe. Es gibt keinen
Ungustl, alle hocken zusammen, und von ein
paar kleineren Streitereien abgesehen
verlaufen die Saisonen eigentlich reibungsfrei.

Gilbert ist der Meister 2002, das hat er
eingefahren und verdient. Immerhin ist er
das ganze Jahr dabeigewesen, jeder andere
hätte es ihm gleich tun können. Für das
Niveau das nicht vorhanden war können die
dabeigewesenen nichts.

So, das Wort zum Tag.

wir sind alle schnell (ALLE)







Joesi(IP=62.218.195.XXX)
07.10.2002 18:02 (letzter Eintrag: 07.10.2002 18:02)
0 Antworten antworten

 Sparbüchse

Wenn jetzt schon alle hier 5 Cents reinwerfen, sollte man doch echt mal eine Sparbüchse aufstellen ;-) vor allem weil wir jetzt auch schon Cent haben .......

Ralph(IP=62.46.4.XXX)
07.10.2002 17:09 (letzter Eintrag: 07.10.2002 17:09)
0 Antwortendrakalli@eunet.atantworten

 International

International mithalten können nur extrem wenige Österreicher meiner Meinung nach. Einen Chris Paar oder Jakubowics (entschuldige wenn ich das falsch gschrieben hab) in der 125ccm Schalter Klasse. Bei den ICA´lern würde Ich Riko Fürthbauer International viel zutrauen. Jochen Fuchs is zwar auch sehr schnell hat aber in der JvO nicht sooo überzeugt auch wenn viel Materialpech dabei war. Ihm liegen die Autos mehr! Es gibt noch ein paar schnelle Namen, doch die TOP Piloten in Masse findet man eben in England, Germany, Italien und bisschen Holland (5ter der Holländischen SM wurde in der JvO 23!).
Is halt alles sehr relativ.
Ein Helmut Sanden hatte in der EM auch viiieeell Pech, sowie in der DKM (halbe Runde vorm Sieg KERZENSCHADEN). Nicht oft lasst einem das Material zeigen was man kann.

JUST MY 5 CENTS


steve(IP=62.99.251.XXX)
07.10.2002 16:54 (letzter Eintrag: 07.10.2002 16:54)
0 Antworten antworten

 ICC - Meisterschaft

Ich glaube das die österreichischen fahrer immer nur das material für erfolg oder misserfolg verantwortlich gemacht wird anstatt an sich selber zu arbeiten wird mehrmals im jahr das material gewechselt.
Ich glaube nicht das man selbst mit dem besten material nach 1-3 wochen schnell sein kann.
Dazu muß man testen und seinen fahrstil auf
das jeweilige Kart anpassen, so könnten die österreichische spitze auch international mitreden.

Otto


Otto(IP=53.244.2.XXX)
07.10.2002 15:57 (letzter Eintrag: 07.10.2002 15:57)
0 Antworten antworten

 Tatsachenberichte

Hallo Gilbert !

Ich kann dir nur sagen, dass ich einmal an einem ÖM Lauf teilgenommen habe.

Es war am Panoniaring und dort waren 14 Teilnehmer.

Im Quailifying war ich 1,4 hinter Herfried Pucher. (Aber das war eher Peinlich)

Nun gut, im Rennen waren es nur noch 0,7 Sek. immer noch viel aber eben keine 5 Sek.

Mein Ausflug war damals nur gemacht weil ich einmal mitfahren wollte um meinen Stellenwert zu wissen.

Ich wußte diesen nach einem Rennen !!

Mein finazieller Aufwand war auch Bescheiden aber meiner Leistung angepasst.

Ich finde es aber seltsam, dass zwei Fahrer einen solchen Aufwand betreiben und ein solches Resultat einfahren.

Aber ohne Diskussion bist Du der Meister 2002.
Mfg Jesse


Jesse(IP=212.152.201.XXX)
07.10.2002 15:31 (letzter Eintrag: 07.10.2002 15:31)
0 Antwortenz.christian@utanet.atantworten

 Korneuburg

Gibt es Neue infos zum Korneuburg Rennen ???
Wird es diese Veranstaltung geben ?
Überall verschiedene Meinungen .


100ccm Racer


(anonym)(IP=213.33.18.XXX)
07.10.2002 15:03 (letzter Eintrag: 07.10.2002 15:03)
0 Antworten antworten

 jojo

Jo Jesse, die "beständigen" die sind
halt am Ende vorne.

*gg*



Joesi(IP=62.218.195.XXX)
07.10.2002 13:16 (letzter Eintrag: 07.10.2002 14:20)
1 Antwort antworten

 the power of germany

Hauenstein hat halt auch enormes potential muss man dazusagen. In Wackersdorf insbesondere. Deutschland ist im Kartsport halt auch ne Wucht. Ich weiß noch in Ampfing als ich das erste mal rausfuhr sind mir die Piloten links und rechts um die Ohren gefahren. Man(n) muss denk Ich mit dieser extraklasse einfach Erfahrung sammeln, zumindest hab ich das so empfunden, dann klappts auch mit dem Nachbarn *g*

Just my 5 cents.


steve(IP=62.99.251.XXX)
07.10.2002 12:47 (letzter Eintrag: 07.10.2002 12:47)
0 Antworten antworten

 ICC

Noch schlimmer als die Zeiten das zeigen war die Optik.

Was ich da mitansehen mußte von den beiden schnellsten der aktuellen Meisterschaft war nur peinlich.

Aber trotzallem gibt es einen der gewonnen hat und das verdient.

mfg jesse


JESSE(IP=62.218.86.XXX)
07.10.2002 12:26 (letzter Eintrag: 07.10.2002 12:26)
0 Antworten antworten

 Lieber Martin

Erstens brauchst solche Sachen nicht
anonym posten, weilst e recht hast.

Ich hab ich mir gerade die Tabellen angeschaut, und war einigermaßen entsetzt.
Der Gilbert reißt über 5 sec!!! auf die
schnellen auf, das ist schon eher bitter.

Verwunderlich schon eher, das der Florian
nicht in die Gänge gekommen ist.

Naja, ÖM ist Geschichte, am Samstag dafür
der letzte Lauf der Styria Hobbymeisterschaft.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
07.10.2002 11:52 (letzter Eintrag: 07.10.2002 11:52)
0 Antworten antworten

 Österreichische Kartmeisterschaft Wackersdorf !

Betrachtet man die Division 2 ICC kann man aus österr.Sicht von einem Desaster sprechen.
Die Wertigkeit der ÖM in dieser Klasse ist gleich Null.

Der neue österr. "Champion" Reiterer Gilbert verliert allein im Qualifying 1,4 sec(!) auf die Pole von Schrangl Andreas,der als einziger im Stande war die Hauenstein-Brüder zu fordern.

Auch der Sieger der Grazer Clubmeisterschaft Florian Grabner reißt im Quali 1,9 sec (!) auf.

Beim Betrachten der schnellsten Runden im Rennen wird das Desaster noch größer:

1.Rennen: schnellste R. 1 09,87 sec.
neuer österr.Meister: 1 15,72 sec

Differen: unglaubliche 5,85 (!!!) sec.


2.Rennen: schnellste R. 1 10,47 sec.
neuer österr.Meister: 1 16,69 sec

Differen: unglaubliche 6,22 (!!!) sec.

Ich glaube,daß hat es noch nie gegeben,daß ein österr.Meister und auch die 2. ind 3.platzierten dermaßen weit weg von der intern. Mittelklasse(!!!) ist.

Die vorherigen Staatsmeister wie Altenstrasser,Stadler,Pucher,Paar usw. und auch die 2. und 3.platzierten in der österr.Meisterschaft wie Kranjnc,Schrangl,Jakubowics haben auch Internatinal beachtlich mitreden können bzw. tun es immer noch!

Was ist los mit österreichs Kartsport.
Was tun.

PS: Alle Feststellungen beziehen sich ausschließlich auf die Division 2 ICC.





..uninteressant(IP=212.70.102.XXX)
07.10.2002 11:32 (letzter Eintrag: 07.10.2002 11:32)
0 Antworten antworten

 @Jörg

Na dann gratuliere ich dir gleich
mal vorneweg, zu deinen fabelhaften
Sieg am "nächsten" Samstag auf
CRG/TM.

Furz, ähhhh FORZA

*ggggggggggggggg*


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
07.10.2002 08:55 (letzter Eintrag: 07.10.2002 08:55)
0 Antworten antworten

 @Jesse

jo stimmt *g*

steve(IP=62.99.251.XXX)
07.10.2002 08:32 (letzter Eintrag: 07.10.2002 08:32)
0 Antworten antworten

 @Jesse

Wolltest wohl sagen ...

FORZA QUINTARELLI ... FORZA CRG !

"Winning Instruments"

Mfg


Jörg(IP=62.46.175.XXX)
05.10.2002 20:53 (letzter Eintrag: 05.10.2002 20:53)
0 Antwortengb2000@rocketmail.comantworten

 Steve

Hallo Steve !

Sachlich bleiben.
Quintarelli wird Weltmeister auf Birel aber van der Garde maximal auf CRG.

Soll heißen ....forza Ronnie !!con Birel, da sempre Leader nel mondo ! e Zettling.


Jesse(IP=212.152.224.XXX)
04.10.2002 22:57 (letzter Eintrag: 04.10.2002 22:57)
0 Antwortenw.i.antworten

 News aus der Kart WM:

Ronnie Qintarelli aus Italien
der neben der Kart WM auch die
Deutsche Formel VW Erfolgreich
bestreitet führt Ex equo mit
Giedo van der Garde der von
Jos Verstappen persönlich betreut
wird die Kart WM an. Beide sind
auf Birel unterwegs. Die Teamwertung
führt Birel mit 2 Teams an. Direkt
gefolgt von Tony//Kart die den
einzigen Deutschsprachigen Piloten,
Michael Ammermüller im Team haben
der im Gesamtklassement auf dem
excellenten 7ten Platz liegt! Die
Plätze 4 und 5 gehen an Trulli gefolgt
vom Team Maxter. Kosmic ist abgeschlagen
im Feld auf Platz 9 sowie auch überraschend
weit hinten CRG HOLLAND gefolgt von CRG ;-)
und für die
Styrianer:
MBA ist NICHT dabei ;-)

mfg steve ;)

PS: Weiß wer warum FAST die ganze Motorsportwelt
auf einmal Ihre Handschuhe und Schuhe auf
ALPINESTARS wechseln??


steve schweinzer(IP=62.99.251.XXX)
04.10.2002 13:31 (letzter Eintrag: 04.10.2002 13:31)
0 Antwortenschweinz@ir.kartsport.atantworten

 @Stinker

Wenn du am 2.10. in Bruck mit rm1 unterwegs warst dann hab ich altzheimer u. bin nebstbei auch noch blind u. taub

maximilian Rotax(IP=195.3.96.XXX)
03.10.2002 20:29 (letzter Eintrag: 04.10.2002 07:08)
1 Antwort antworten

 so in etwa habe ich mir das...

Gedacht ;o)



Michael Fiedler(IP=213.225.31.XXX)
03.10.2002 22:52 (letzter Eintrag: 03.10.2002 22:52)
0 Antworten antworten

 Fidlers sinn- unsinnsfragen

Lieber michi du verstehst die welt nicht mehr, herrn langwiesers serie oder sonst was finanziert sich doch einfach von selbst.Einschreibegebühr u. mitgliedsbeitrag usw. ca 10.000,- € pro fahrer u. schon bist um 250,.€ pro lauf dabei!

maximilian rotax(IP=195.3.96.XXX)
03.10.2002 20:46 (letzter Eintrag: 03.10.2002 20:46)
0 Antworten antworten

 @Stinker



Maximilian Rotax(IP=195.3.96.XXX)
03.10.2002 20:24 (letzter Eintrag: 03.10.2002 20:24)
0 Antwortenmaxiantworten

 Für Liebhaber bzw. Sammler

Zu Verkaufen DAP 135ccm Formel-K Motor
(ex M. Schumacher) aus dem Produktionsjahr
1985 in neuwertigen Zustand!

Info unter 0664-930 90 73 ab 18h


A. Fellinger(IP=62.46.51.XXX)
03.10.2002 17:54 (letzter Eintrag: 03.10.2002 17:54)
0 Antworten antworten

 Die zwei Stunden von Zettling.

Die ersten Nennungen für den ultimativen
2 Stunden Langstrecken Zweitaktwettbewerb
auf Styria Trudeln ein.

Als Erleichterung gilt nun, das ein Team
auch mit einem! Kart antreten kann. Es
müssen nicht zwei Karts sein.

Nenngeld zwei Karts 380€ inkl. Reifen
Nenngeld ein Kart 280€ inkl. Reifen

Mit dabei auch kulinarisches von Jesse
Zach.

Nennformular auf www.styriakarting.at

wir sind alle schnell.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
03.10.2002 08:14 (letzter Eintrag: 03.10.2002 08:14)
0 Antworten antworten

 @ St!nker

Danke für den Tip!!!! Werd´ mein Geschoss gleich mal von all dem überflüssigen Ballast befreien, dann müssten die Zeiten nur so purzeln ;-)

Aber mit Deiner niegel-nagel-neuen Rotax DD 2-Gear-super-speed-Rakete werde ich beim letzten Clublauf in Laa auch nicht mithalten können!

Aber ein Platz am Stockerl müsste dann schon drinnen sein, oder?

*gggg*


@lex(IP=62.47.158.XXX)
02.10.2002 20:42 (letzter Eintrag: 03.10.2002 07:16)
0 Antworten antworten

 Reißt euch zusammen

abgefuckt,Wixer,wichser,Stinker,scheiß,usw...
gehören einfach nicht hier her.

..tut Buße und bessert euch!!!


Pater Ralph und Don Camillo(IP=212.70.102.XXX)
02.10.2002 15:05 (letzter Eintrag: 02.10.2002 15:05)
0 Antworten antworten

 Eng, Käfer,Grubmüller

Bei der Coppa Industria fuhren am 29/9/02/ drei Fahrer aus Österreich mit.Eng,Käfer und Grubmüller.Walter Grubmüller der seit kurzem wieder CRG fährt war der beste von den Österreichern.Mit dem siebenten platz im Finale war Walter Weit vor Philipp Eng der an lezter Stelle liegend ausgefallen ist.Sogar der 12 jährige Nino Mario Käfer der sein drittes Rennen in der Juniorenklasse fuhr war vor Eng bevor Eng ausgefallen ist.Aber die Fahrer der Juniorenklasse brauchen sich für Wackersdorf keine Hoffnungen machen weil Eng sicher wieder das Linkematerial einsetzen wird.

Anonymer Wixer(IP=213.147.191.XXX)
01.10.2002 15:28 (letzter Eintrag: 02.10.2002 14:04)
0 Antworten antworten

 abgefucktes Kart?

es gibt ja (leider) keinen Schönheits-Preis auf Styria-Karting ;-)

...aber lieber mit einem abgefuckten Kart schnell unterwegs, als mit einem schwuchtigen Kart hinterherzufahren, gell Stinker!

Aber beim letzten Lauf wirst Du´s allen mit Deinem neuen Rotax DD zeigen - ziehts euch alle warm an...

;-)


@lex(IP=62.47.147.XXX)
01.10.2002 22:10 (letzter Eintrag: 02.10.2002 11:21)
1 Antwortalexander.graser@kartsport.atantworten

 Das hat irgendwie wenig SINN!

Ich bin zwar dafür, dass man hier seine Meinung vertritt und niederschreibt, doch zu der Sache des Herrn Langwieser...

Es wäre schön, wenn sich mehr daran beteiligen würden, dann macht es Sinn. Aber nur 10 oder 15 Personen, obwohl es vielleicht doch so ca. 100 betrifft....
Ist weniger Sinnvoll...

Vielleicht werde ich in Wackersdorf, dieses Medium etwas bekannter machen, damit wir hier mehr Meinungen her bekommen...

Aber natürlich meine Meinung kannste haben ;o)

Also ich weiss nicht so recht was ich von dieser Sache halten soll??

Laut der ersten Aussendung kostet diese Serie, in der ich das Kart zu gelost bekomme...

250 Euro/ Rennen...

Das damit nichts finanziert werden, ist wenn man rechnen kann klar. Also ist es absolut kosten günstig.

Somit beurteile ich das mit einem +++

Doch bedeutet das irgendwie, dass ein Sponsor das alles zahlen muss...
Solche Sponsoren sind mir nur einmal bisher begegnet (Wurz Kart League) doch diese Sponsoren konnten ja nur ein Jahr gehalten werden... Also klingt das irgendwie unrealistisch!

Somit beurteile ich es einfach so, dass ich es nicht glauben kann!

Thema Städterennen:
Es hat gezeigt, dass es nicht sicher genug sein kann und es gab bisher immer Zwischenfälle. Gemeint sind jene Rennen, in dennen bisher immer die Staatsmeisterschaft statt gefunden hat... (z.B Wels...)
Weiters kann ich mir nicht vorstellen, dass diese gemeinden wissen was auf sie zu kommt, bzw. dass solche Rennen wirklich finanziert werden können...

somit ---

Die Auslosung von Motoren würde ich als gut befinden!

Sich nicht mit der Meisterscaft zusammen tun zu wollen??? Warum?

Warum stärkt man nicht das bestehende, sondern möchte eine Spaltung her bei führen...

Das würde ja heissen, wir hätten weniger Starter. Das macht ja überhaupt keinen Sinn...

Somit wieder -

Laut letzter Aussendung, des Herrn Langwieser, dürfte der er schon sehr viele Nennungen haben????

Normaler wiese schaffen es die Fahrer aber nicht einmal rechtzeitig zu nennen...
Somit klingt das unglaubwürdig!

Ich würde vorschlagen, dass es mal eine Runde gibt, in der sowas genau besprochen wird...

Denn irgendwie habe ich das gefühl, dass das nicht stimmen kann. Was hier angeboten wird. Jetzt soll man ja mitglied werden in diesem Verein... Kostet das ein Mitgliedsbeitrag? Bekommt man was dafür, oder wird damit irgendwas oder irgendwer finanziert!

Ebenfalls Meldungen erwünscht...

THX


Michael Fiedler(IP=213.225.31.XXX)
01.10.2002 21:58 (letzter Eintrag: 01.10.2002 21:58)
0 Antworten antworten

 Hallo Kartler!

Angesprochen sind die Fahrer der RMC, RMC-Junior und BBC.

Ich vermisse Eure Statements zum Thema Langwieser! Ist es Euch egal was mit Euren gut funktionierenden Klassen passiert?

Ist es vielleicht der Gedanke, einmal pro Langwieser und der Peter ist böse?

Soweit ich den Peter kenne ist ihm das sicher egal.

Also, rührt Euch!


Günther Schuster(IP=212.185.249.XXX)
01.10.2002 21:42 (letzter Eintrag: 01.10.2002 21:42)
0 Antworteng.schuster@t-online.atantworten

 (ohne Titel)

BRAVO WALTER GRUBMÜLLER !!!!!

HANS EICHINGER


(anonym)(IP=213.33.19.XXX)
01.10.2002 16:36 (letzter Eintrag: 01.10.2002 16:36)
0 Antworten antworten

 Kosten Rotax-Max

Was die Kosten für den "Betrieb" eines Rotax-Max betrifft kann ich Joesi nur zustimmen: solange Du den Motor in seinem Original-Zustand lässt, wirst Du viel freude haben. Ich selbst habe meinen seit 1999 und erst einmal neuen Kolben und neue Lager etc. investiert.

Also was die Haltbarkeit angeht find ich den Rotax Max sehr gut. Die Kosten, die sich letztendlich summieren sind jene der Verschleißteile (Zündkerzen, Ketten, Ritzel, Kranzl, Reifen(!)) und was Du so an Zubehör brauchst!?

Wenn Du irgendwie Rennen bestreiten willst, dann brauchst Du unbedingt ein paar Ersatzteile (midestens 2ter Satz Felgen, Spurstangerl, Spoiler,...) - diverses Werkzeug sollte natürlich auch nicht fehlen. Ein Kartwagerl wäre auch ein Hit denn sonst bist schon erledigt wennst am Vorstart stehst ;-)

Lange Rede - kurzer Sinn: Die Anschaffung ist wahrscheinlich nicht das Problem, sondern die Betriebskosten. Ist irgendwie wie bei einem Handy: das Handy kriegst relativ schnell und kostengünstig, aber wennst viel telefonierst, musst Du tief in die Tasche greifen.

Und nicht vergessen: bei einem Rennen stehen zwischen 15 und 30 andere "Kart-süchtige" am Start von denen jeder nach vorne will - da kanns auch schon mal "krachen" und das kann dann richtige teuer werden ;-)

Klingt jetzt alles vielleicht sehr negativ, aber das sind die Erfahrungen eines seit 6 Jahren "süchtigen" ;-) .... und es ist verdammt schwer davon wieder loszukommen!



@lex(IP=212.31.73.XXX)
01.10.2002 09:57 (letzter Eintrag: 01.10.2002 13:22)
1 Antwortalexander.graser@kartpsort.atantworten

 1 - 2 ROTAX Karts

Ich würde am 1. und 2. November ein oder zwei ROTAX Karts benötigen - wir möchten beim Schlussrennen auf der Styria (2 Stundenrennen) mitfahren.

Sollte jemand solche Karts leihweise (gut wäre schon im laufe der Woche vorher - damit ich herichten kann) hergeben - bitte ich um ein kurzes eMail.

Kartanhänger usw. vorhanden - kann also auch überall hinkommen zur Abholung.

Vielen Dank


ego/RUBICON(IP=195.34.139.XXX)
01.10.2002 11:01 (letzter Eintrag: 01.10.2002 11:01)
0 Antwortenego@bremst.netantworten

 Die Kosten

Wer seinen Rotax in orginalen Zustand
beläßt, wird lange Freude und Zufriedenheit
ernten. Leider gibt es nicht mehr viele
davon, schwere Kurbelwellen, 30er Vergaser,
Aprilia Zündungen und Zylinder, Verdichtungen an der Detonationsgrenze lassen auch diese Motoren sterben.

Einziger wirklicher Problempunkt ist die
Kupplung die bei rüden Umgang gerne den
Dienst quittiert. Wer damit so umgeht wie
es sich gehört, wird auch damit kein Problem
haben.

Clubrennen mit einem Rotax kosten in Graz
30 Euro, ein Satz Rennreifen dazu 125 Euro,
Tagespickerl 29 Euro, Mittagessen beim Jesse
je nach Gusto 10-15 Euro. Die Reifen halten
dann auch noch für ein paar Tage eifriges
Trainieren.

Low cost, more fun.

wir sind alle schnell...

(außer der freche Kärntnerbua)


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
01.10.2002 07:46 (letzter Eintrag: 01.10.2002 07:46)
0 Antworten antworten

 
Die "Zwatakta". Da geht was weiter, da tut sich was. Was gibt's Neues?

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.

Archiv
 Alle Einträge
 08/2017
 12/2016
 05/2016
 03/2016
 12/2015
 11/2015
 10/2015
 09/2015
 08/2015
 07/2015
 04/2015
 01/2015
 09/2014
 08/2014
 07/2014
 03/2014
 02/2014
 11/2013
 10/2013
 09/2013
 08/2013
 07/2013
 06/2013
 05/2013
 01/2013
 12/2012
 11/2012
 10/2012
 09/2012
 07/2012
 06/2012
 05/2012
 04/2012
 03/2012
 02/2012
 01/2012
 12/2011
 11/2011
 10/2011
 09/2011
 08/2011
 07/2011
 06/2011
 05/2011
 04/2011
 03/2011
 02/2011
 01/2011
 12/2010
 11/2010
 10/2010
 09/2010
 08/2010
 07/2010
 06/2010
 05/2010
 04/2010
 03/2010
 02/2010
 01/2010
 12/2009
 11/2009
 10/2009
 09/2009
 08/2009
 07/2009
 06/2009
 05/2009
 04/2009
 03/2009
 02/2009
 01/2009
 12/2008
 11/2008
 10/2008
 09/2008
 08/2008
 07/2008
 06/2008
 05/2008
 04/2008
 03/2008
 02/2008
 01/2008
 12/2007
 11/2007
 10/2007
 09/2007
 08/2007
 07/2007
 06/2007
 05/2007
 04/2007
 03/2007
 02/2007
 01/2007
 12/2006
 11/2006
 10/2006
 09/2006
 08/2006
 07/2006
 06/2006
 05/2006
 04/2006
 03/2006
 02/2006
 01/2006
 12/2005
 11/2005
 10/2005
 09/2005
 08/2005
 07/2005
 06/2005
 05/2005
 04/2005
 03/2005
 02/2005
 01/2005
 12/2004
 11/2004
 10/2004
 09/2004
 08/2004
 07/2004
 06/2004
 05/2004
 04/2004
 03/2004
 02/2004
 01/2004
 12/2003
 11/2003
 03/2003
 02/2003
 01/2003
 12/2002
 11/2002
 10/2002
 09/2002
 08/2002
 07/2002
 06/2002
 05/2002
 04/2002
 03/2002
 02/2002
 01/2002
 12/2001
 11/2001
 10/2001
 09/2001
 08/2001
 07/2001
 06/2001
 05/2001
 04/2001
 03/2001
 02/2001
 01/2001
 12/2000
 11/2000
 10/2000
 09/2000
 08/2000
 07/2000
 06/2000
 05/2000
 04/2000
 03/2000
 02/2000



 
        nach oben