kartsport.at | forum - Zweitakt-Forum
 wer kann mir helfen

kann nicht mehr schalten . gang steckt im 1. gang . wer könnte wissen woran es liegt

heinz(IP=89.144.223.XXX)
02.08.2014 15:05
karlheinz0268@gmail.comantworten

 Auch nicht Schlecht

E-Starter ist sicher von Vorteil, aber Ausgleichswelle, Kupplung stört mich sehr - alles anfällig, es hält keine hohen Drehzahlen aus - war seit beginn der KF Motore das Manko, darum Direktantrieb - ABER STARTEN IST KEIN PROBLEM - Danke des CLIC, CLAC & GO ! Geht echt Super einfach damit. Darf Dir nur sagen ich drehe mit den IAME Sudam 125 Direktantrieb gut 18.000 U/min - dieses Ding schiebt wirklich sehr gut an, die Leistung mit einem 30 mm IBEA L7 sicher gut 40 PS, da ohne Kupplung sicher besser als jeder KF1 Motor.

Gottfried Brand(IP=89.144.205.XXX)
06.09.2014 21:16
gbr.office@gmail.com


 schalter

ich hab mir einen KF2 Gekauft die werden zur zeit um Kleies Geld Rausgeschmissen 2013er tm Mit GFR Tunning um 1200.-mit bolex B3 vergaser

irgendwer(IP=91.119.4.XXX)
04.09.2014 18:24
1348580@gmx.at


 kann vieles sein

....kauf Dir einen IAME Sudam 125 - Getriebelos - und Du wirst Schaltkartfahren vergessen .... bis zu 40ig mal oder sogar mehr Schalten pro Runde - bä bä bä .... runter rauf und wieder runter.... das kann es für einen Kilometer nicht sein ..... schmeiss´ deinen Motor in den ALU-Kübel zur Entsorgung den soviel ist dieser vielleicht wert!

Gottfried Brand(IP=89.144.236.XXX)
02.09.2014 19:43


 schalten

is warscheinlich die schaltwalze kann ihn dir machen

kirnbauer(IP=91.119.4.XXX)
21.08.2014 19:24
kirnbauerracing@gmx.at


 
Die "Zwatakta". Da geht was weiter, da tut sich was. Was gibt's Neues?

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.




 
        nach oben