kartsport.at | forum - Zweitakt-Forum
 Hobbyweltmeisterschaft in Kalsdorf

Tolle Performance von Pucher Martin, der nach mehr als einem Jahr Pause wieder selbst ins Lenkrad griff.
Bei widrigsten Umständen und einem klassischen "Wet Race", belegte er im ersten Lauf den dritten Rang. Im Zweiten konnte er nach einer fehlerfreien Fahrt sogar den Sieg einfahren. In der Tageswertung bedeutete dies der ausgezeichnete zweite Rang hinter Joe Kogler.
Auch Martin hat bewiesen, das man Top vorbereitet und mit Talent ganz vorne mitfahren kann!
Übrigens: Er war auf First/Pavesi/Dunlop vom Team Pucher Kart Racing unterwegs.
Nur weiter so!!
Mit sportlichen Grüßen aus Kärnten


Team Pucher Kart Racing(IP=213.208.15.XXX)
15.10.2002 14:28
h.pucher@utanet.atantworten

          
Headline:
Eintrag:
Name: 38+8=
Datum:18.01.2020 21:32:36
Email:

 
 
Die "Zwatakta". Da geht was weiter, da tut sich was. Was gibt's Neues?

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.




 
        nach oben